Virtueller Stammtisch – Plauderecke

Der Kommentarstrang dieser Rubrik ist gedacht als virtueller Stammtisch, wo jedermann, jederzeit, freien Herzens über allerlei Dinge – ohne explizit und konkret bereits in hiesigen Artikeln diskutierten Themenbezug (Geisteblitze, ‚Offtopic‘, Unterhaltung, ‚Small-Talk‘, Nebensächliches, Unerhebliches, Grüsse, Widmungen, Wünsche, Heiteres, Schönes, Gastbeitragvorschläge, etc.pp.) -, egal welche das auch immer sein mögen, diskutieren kann, wie er oder sie gerade Lust hat, da ich hier auf dieser Seite grundsätzlich nur in äussersten, unumgänglichen Notfällen zensieren werde, zumal ich Zensur in höchstem Masse verabscheue.

Also fühlt Euch frei – freudebringendes, schönes, glückverheissendes, friedliches, …, wie auch strenges, hartes, derbes, heftiges, …, Kommentieren wünschen wir, die sich bestimmt auch daran beteiligen werden, Euch allen! 🙂

Ein RSS-Feed der Kommentare ist übrigens in der Navigationsleiste auf der rechten Seite zu finden.

1.468 Antworten zu “Virtueller Stammtisch – Plauderecke

  1. alfhasolis

    Son Zufall

    Liken

  2. alfhasolis

    Licht und Liebe
    aber irgendwas fehlt noch
    =>Luft
    Luft und Liebe
    Luft und Licht gehören auf der Erde zusammen,
    im Himmel nicht.
    Luft und Liebe
    bedeutet ja nicht ewiges Mistwetter,
    sondern einfach, dass nicht nur
    blaues Spanienwetter ist.
    Und übrigens
    man sagt nicht umsonst:
    Da ist ein
    Silberstreif am Horizont.
    🙂

    Liken

  3. alfhasolis

    Die Welt Gaga

    -Der 20. April fiel dieses Jahr aus
    -Hoeness heute im Stadion beim FC-Bayern als Zuschauer
    (ARD-Sportschau, nicht in Mediathek)
    -Obama bewegt wegen Frauen im zweiten Weltkrieg
    =>Für die Soldaten war das wohl alles ein Zuckerschlecken
    -Wolfshaag ist ne Tussi
    -Ich schaue noch einmal, ich finde hier noch die relativ beste
    Information

    Wie war das mit Einstein:
    „Um Mitglied in einer Schafsherde zu sein, muss man als allererstes ein Schaf sein.“

    Glück auf, worauf

    Liken

  4. @alfhasolis 23:20

    Genial!

    Ps. Wolfshaag weiblich?? *kaumglaubt*

    @All

    Liken

  5. alfhasolis

    Ja, du weißt es ja. Aber das Verhalten von Wolfshaag ist tuntig.
    Sehr schönen Song hast du da ausgegraben, sehr relaxed, man sollte mehr Reggae hören. Wetter ist heute noch etwas verhalten, Berge sind in grauen Wolken, aber ich
    warte immer auf die Zeitfenster
    (Abschnitte mit besserem Wetter).

    Und was hat der Tag zu bieten:
    =>Stand-Up Heiligsprechung von Papst Franziskus
    Pilger aus Polen reisen wohl mit dem Haunebu* an,
    Geldprobleme scheint es da auch nie zu geben.
    Slapstick eben.

    *wie es real geht ist mir seit einiger Zeit klar

    Liken

  6. alfhasolis

    Beachtenswerter Blog
    http://www.journalfuerkunstsexundmathematik.ch/
    (von mir nur angelesen)

    Liken

  7. alfhasolis


    Neues von Beck
    =>da war doch mal was Anfang der 90er

    Liken

  8. Poetischer Tiefsinn vom feinsten. 🙂

    Liken

  9. alfhasolis

    Hallo Dude,
    das Poetry gefällt mir sehr.
    Wenn ich Zeit habe, werde ich den Text mal rausschreiben und
    übersetzen.
    Er sagt er hätte 400 Freunde, aber alle seien virtuell.
    Aber das Virtuelle heißt nur Chance oder Möglichkeit und daraus kann
    eine richtige Freundschaft entstehen.
    Also wenn Du, Dude, mal ein Problem hast, dann lass es mich wissen,
    ich werde dann helfen.
    Ich weiß, dass du deinem Ziel schon sehr nahe bist,
    aber ein Öltanker ist noch nicht gestoppt und fährt in die andere Richtung,
    nur weil der Käptain es will oder es so vorsieht. 🙂
    Du solltest einmal diese Woche einen italienischen oder französischen
    Rotwein trinken, ich werde mir dafür jeden Abend ein Achtele Weißwein
    genehmigen…

    Liken

  10. @alfhasolis

    Mir nicht nur die Poesie, sondern insbesondere auch die Darbietung dieser. Glasklares british english, vorgetragen mit Superstimme und Intonation. Evtl. fast schade, das ins Deutsche zu übersetzen. 😉

    Danke Dir herzlich für Dein Angebot – weiss ich zu schätzen!
    Evtl. lässt es sich einrichten diesen Sommer bei meiner Deutschlandtournee auch bei Dir mal vorbeizuschneien. Melde mich diesbezüglich noch. Den Roten können wir dann zusammen killen. 😀

    Liken

  11. alfhasolis

    Ich bin kein Kiffer.
    Aber die Wahrheit ist ,Hans Söllner hat sich sein Gehirn nicht weggekifft,
    nicht eine einzige graue Zelle.

    Liken

  12. alfhasolis

    Das einzige Problem mit HS ist, dass man eher aus einem schwarzen Loch wieder herausfindet als aus dem musikalischen Universum eines
    Hans Söllner:
    Real Life ade.

    Liken

  13. alfhasolis


    🙂

    Liken

  14. @alfhasolis

    Söllner ist ein Genius, der allen Respekt und Hochachtung verdient.

    Allein dies hier ist schon genügend Beweis dafür:
    http://www.soellner-hans.de/staat
    Und diesbezüglich liessen sich noch etliche weitere beifügen.

    Liken

Leserbrief schreiben

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s