Postkasten

Dieser Kommentarstrang dient…

  1. zur Einreichung von Gastartikel-Vorschlägen
  2. zur Einreichung von Empfehlungen für Aktuell
  3. als Stammtisch

276 Antworten zu “Postkasten

  1. Hm. Was das elaborat nun soll, weiß wohl nur der Urheber.
    Mahler habe ich gestern noch gehört, der VL hatte ihn verlinkt. Ist ja ein Kluger Mann, der Mahler, aber als er zu seinem (und xyzs) Lieblingsthema
    Jxden kam, hab ich ausgemacht. Immer dieselbe Leier. Die Jxden sind schuld.
    „Herrschaft beruht auf Kontrolle der Wahrnehmung“ – ja das haben die Nationalsozialisten genauso gemacht wie die derzeitigen Regimes. Das ist dem xyz wohl peinlich, oder, besser, wir reden nicht mehr drüber.
    „Zieht aufs Land und werdet möglichst autark“ ist der richtige Ansatz, es gibt keinen besseren, ich kann mich jedenfalls nicht daran erinnern, daß ein besserer von xyz hier je vorgestellt wurde. Daß das dann nicht einfach ist, oder, wie er sich ausdrückt: „die werden euch nicht lassen“, dürfte klar sein; müssen wir darüber noch diskutieren?
    Wie gesagt, wer meckert, muß Alternativen vorstellen, ich kenne keine solche.
    Im Übrigen wird die Idee „zieht raus aufs Land und macht euch autark“ mittlerweile auch von anderen Kreisen verbreitet; ein bisschen spät, wie ich finde. Generell eigentlich zu spät. Das einzige, was xyz kann, ist, über die Vordenker und Vor-Macher herziehen.
    Selber machen Fehlanzeige.

    Gefällt 1 Person

  2. Trefflich ausgeführt, danke!

    Gefällt mir

  3. xyz

    So so, trefflich ausgeführt?
    Ich denke zu wissen, warum Frau Teutoburg das andere Thema verwässern und verdrehen muss-in anderer Hinsicht hatte NO_NWO ja eine Vermutung geäußert-der ich mit wissendem Lächeln begegnet bin.
    Hören wir kurz zur Auflockerung gute Musik:

    Wenn du mich fragst, Gaby ❤ mir gefällt deine Nase sehr gut 😉 !
    Zum anderen ist anzumerken, das die wirklichen MACHER des Great Reset in ihren Agenden eine Verfrachtung der restlich überleben dürfenden Sklavensheeples in Städten/Ballungsräumen anstreben, die Zerschlagung natürlicher alternativer Landwirtschaft im Programm haben um die Sheeples mit genetisch-synthetischem Soylent Green 'Food' zu beglücken!
    Aber ich Dummkopf erinner das bloß wieder falsch, nicht wahr?
    Das würde nämlich EURE im Video bejubelten machtlosen 'Macher&Vordenker' als Illusionisten dastehen lassen…
    WER dann NOCH die wirklichen 'MACHER' an der Spitze NICHT klar benennt-kleine Hilfe-es waren dieselben, die auch den Bolschwewismus, NS und Faschismus geMACHT und in den Spitzenpositionen besetzt hatten, der WILL scheinbar nicht wirklich, das sich WAS ändert?
    UND hier wären wir wieder bei Karl Rove (den ja ALLE, allen voran Teuto-die ihn ja MissK erklärt hat *LOL*, längst verstanden haben…):
    "Wir sind jetzt ein Imperium. Und wenn wir handeln, dann erschaffen wir unsere eigene Realität. Und während ihr diese Realität studiert – so akribisch ihr wollt – handeln wir erneut und erschaffen eine neue Realität, die ihr auch wieder studieren könnt. Und so funktioniert es. Wir sind die Handelnden der Geschichte…und euch, euch allen, bleibt nur das Studium dessen was wir tun.“
    Mein Resümee war, das man diese FIGUREN nur PRÄVENTIV=VORBEUGEND stoppen kann-denn nach einer genmanipulierenden Impfung und in der Bei-und Nachfolge weiterer begleitender Terrormaßnahmen aus ihrer Büchse der Pandora könnte es diesmal kein weiteres studieren mehr geben.

    Gefällt mir

  4. xyz

    Angesichts des ‚Endspiels‘ stellt sich die Frage, WARUM einige sich immer noch und wieder in ein widersprüchliches Herumgezappel begeben.
    Also, worauf will ich hinaus?
    Ganz einfach-ich, ein fälschlich als TOTALER NaziFanBoy deklarierter komme mit meinen Forschungsergebnissen um die Ecke-UND niemandem scheint dies (ergo, das Ergebnis dessen) zu ‚gefallen‘ *LOL*!
    Es wird mir sogar noch versucht, alles zu verdrehen, was meine klaren Aussagen betrifft.
    Mein Liebling, die Gaby hat einen rausgehauen:
    https***://teutoburgswaelder.wordpress.com/2020/12/19/egal-ob-amerikanische-oder-deutsche-hammelherde-es-ist-machbar/
    Ok, geh ich auf’s übersetzte Original-arrrgh, der hat den Fried mit Zitat drauf-grrrh, geschenkt:
    https://axelkra.us/es-gibt-keine-covid-gesundheitskrise-und-es-gibt-keine-virus-pandemie-es-gibt-nur-eine-von-langer-hand-geplante-orchestrierte-tyrannei-lewrockwell/
    Weiter.
    Lew Rockwell-ja, ich geh mit-der einzige UNterschied, den ich feststelle zu mir ist DER, das ich etwas DIREKTER bin, kann das SEIN?
    Denn auskopiert:
    „Die auserwählten Meister, denen Sie freiwillig erlaubt haben, über Sie zu herrschen,…“
    ???!!!
    WAS sind denn die ‚auserwählten Meister‘ BITTE ?
    Help me please, but don’t come around the corner with some ‚IGE‘!
    Who are the ‚chosen ones‘ according to their own books?
    Oh Vey, but I sure have paranoia for the 1001 felt time, of course.

    Gefällt mir

  5. xyz

    Ich hab mich ja nebenbei immer gefragt, warum einige Leute ihre ‚ketzerischen‘ Gedanken wie es scheint, ziemlich unbehelligt direkt unter ihrem eigenen Namen oder so, das dieser nicht schwer herauszufinden ist…veröffentlichen können.
    Nun, eine Möglichkeit wäre, das man ‚gleicher‘ wie andere ist und/oder/auch mit berühmt (berüchtigten) Leuten verwandt 😉 !
    Da käme doch in Gaby’s Fall-gut festhalten!-unser lieber Friedrich Engels in Betracht, na sowas…
    —>
    Engels Urgroßmütter mütterlicherseits Altmann und Scholten
    Oh je…, da findet man prominente Leutz mit solchen Namen:
    https://thezog.wordpress.com/who-controls-the-bilderberg-group/
    Engels Urgroßmütter väterlicherseits:
    Steinbach und Hagbaum 😯

    Und beinahe wollte ich damals mal für die kranke Katze spenden 😉 ….

    Gefällt mir

  6. Wer ist denn Hagbaum? Also deine Geschichten werden immer witziger. Ich hätte da auch noch eine kleine Anekdote hinzu zu fügen:
    Habe letztens mit einer Verwandten telefoniert, die behauptete doch glatt felsenfest, die „Steinbachs“ seien eine weit bekannte Sinti-und-Roma-Familie, die dann sogar im Widerstand gegen das sogenannte 3. Reich aktiv gewesen sei und die man deshalb in Kzs umgebracht habe. Auf meine Rückfragen, wo denn diese Info bezüglich der Steinbachs denn her käme, bekam ich dann einen link zu einer Seite, leider habe ich diesen link nicht mehr, aber es war so lächerlich wie dein Geschreibsel, xyz. Man mußte auf dieser Seite nur mal kurz unten auf „impressum“ gehen, da stand dann, wer diese Seite über die angeblichen Widerstandskämpfer (und ja, da war auch ein angeblicher Steinbach mit militärischer Mütze zu erkennen) erstellt hatte: Das Bundesministerium für Aufklärung, oder wie sich der Mist nennt. Bin bald vor Lachen vom Stuhl gefallen.
    Als ich dies meiner Verwandten mit teilte, die Frau ist einigermaßen system-dumm, wollte sie mir das natürlich nicht glauben. Bzw. es kam dann die übliche Frage: Was hätte denn die Regierung davon, solche Desinformationen zu verbreiten. Weiter denken war bei ihr unmöglich.
    So viel zu den Steinbachs – guter alter deutscher Name. Egal, was du da für Lügen drüber verbreitest. Ich mag es nicht, wenn einer meinen Namen verhunzt.
    Und weißt du, was das Schlimmste an euch nationalsozialistischen Drecksschleudern ist? Ihr seid so vernagelt, ihr erkennt nicht mehr, was wahr ist und was falsch. Aber das hatten wir ja schon.
    Zu guter Letzt: immer dran denken: Die Jxden sind schuld! Du mußt deine Paranoia unbedingt erhalten.

    Gefällt 1 Person

  7. xyz

    An den ‚Schauspieler‘ und Liker!
    Deine Nase gefällt mir auch. —>
    „wundert euch nicht, wenn Leute wie ich plötzlich weg sind… (d)“
    Toller Joke 😉 .
    Klar-hahaha-wenn du deine ‚Rolle‘ erfüllt hast, bist plötzlich weg-einfachste Logik *LOL*.
    Übrigens-die Jxden gibt es natürlich garnicht-das waren schon immer alles die ‚Aliens&Reptos‘ usw.-frei nach David „Hirnficke“ Icke.
    Also, warum dann das PseudoTheater? Dann lass doch Billieboy Gates&Co. machen-aber klar-die Schafherde muss ja bis zuletzt auch von solch billigen Sockenpuppen wie euch ‚denkbetreut‘ werden, nicht wahr?
    Hahaha, kommt, lasst uns jetzt die Paläste der ‚IGE'(???) stürmen…, wo stehen die gleich? Wahrscheinlich-nach Icke?-auf dem Mars und natürlich Saturn.
    @Gaby
    Der Latexdoctor wartet schon im Park 😉 . Dein Fan und Hauptkommentator ist echt das I-Tüpfelchen im Realsatireprogramm *LOL*.

    Gefällt mir

  8. Du hast hier bald den letzten Zwick an der Geissel, Tim.

    Gefällt mir

  9. xyz

    Ächt jätzt, ‚Georg‘ oder ‚Jens‘?
    Nicht mal im vernachlässigten Postkasten KAINE freie Rede mehr-obwohl ich NICHT mal ‚NAZI‘ bin?
    Oi Vay!
    Sowas?
    Das lässt doch tief blicken…
    Tja, dabei bist du es doch, der mich ständig anmacht-dabei lange schon nicht mehr qualifiziert-per Mail bist eh im Rückstand und an der Wand TOT SchachMatti, kein Wunder, da ich im Geiste Bobby’s ’spiele’…
    Die Hosen sind weit unten-nicht wahr?-Süsser, kannst ruhig nun auch meinen kompletten Name reinhauen, es ist mir TOGAL!

    Gefällt mir

  10. Wer weiss schon ob Du wirklich Tim Taler heisst? Einen Scan Deines Passes hast Du mir noch keinen geschickt. ;-p

    Ps. Ich habe besseres zu tun wie meine Zeit mit Dir zu verschwenden, weshalb ich Deine meisten Mails nur noch ignoriere, solange Du weiterhin in Deinem Wahn verfallen bist und allüberall bei jeder Gelegenheit alle anfickst, die bei Deinem Judenhass und deinem Jüdische-Weltverschwörungsquatsch nicht d’accord gehen.

    Gefällt 1 Person

  11. xyz

    Hey, Kike!
    Eh klar, wer weiss denn schon, ob du ‚Georg‘ Leck mich im Oarsch oder ‚Jens‘ sowieso heisst-AUCH ich hab von dir Ape ja keinen Scan *LOL*.
    Und nochmals klar:
    Du hast besserers zu tun-aber sicher, of course!-z,Bleistift weiter schauspielern-während du kleiner Schauspieleleve ABER immer ‚zufällig‘ reichlichst Zeit hattest, mich mit deinen ‚Schachheldentaten‘ mailmäßig zu fluten.
    ?
    Uiiih, da passt ja irgend was nicht zusamma-ah, egal-die meisten degenerierten Goyms kriegen’s eh nicht mehr mit 😉 !
    Übrigens, du NopeNulpe-im Vorkommi ging ich bereits konform-die ‚Jews‘ gibt es garnicht, ist dir pestimmt entgangen, oder?
    Also, wo stehen die Paläste der ‚IGE‘, die wir stürmen? Aber denk dran-an Rakowski, der Marx/Engels/Lenin schon entblößte-an den PALÄSTEN derer, DIE es NICHT gibt, müssen wir auch diesmal eine große…, ganz UNauffällige Kurve drumschlagen *LOL*!
    Kike, du langweilst mit deiner Nummer auf UNterirdischem ‚Niveau’…

    Gefällt mir

  12. Dir rat ich dringend einen anständigen Ton einzuschlagen, sonst wars das für Dich hier.
    Wärs jetzt schon gewesen, wenn Du nicht diese Frage gestellt hättest:
    „Also, wo stehen die Paläste der ‚IGE‘, die wir stürmen?“
    Eine wirklich gute Frage!
    Rom, Basel, Zürich, Genf, Bern, Jerusalem, DoC, Delaware, New York, LA, San Francisco, CoL, Singapur, Hongkong, Bejing, Shanghai, Moskau, Adana, Riad, Jersey, Guernsey, Isle of Man, Andorra, San Marino, Liechtenstein, St. Kitts & Nevis, Bahamas, sehr wahrscheinlich auch Stuttgart, Frankfurt, Berlin, Paris, Madrid, Wien, Warschau, Dublin,… Liste kann fortgeführt werden…

    Gefällt mir

  13. xyz

    Ich bin beratungsresistent und sage deshalb nichts mehr weiter dazu, weil ich mit meinen ganzen Dauerprovokationen sonst den Bogen überspanne und wegen offensichtlicher Trollerei auf die Blacklist komme.

    Aber ich mache mir mal Gedanken wie man die Liste noch ergänzen könnte. Danke für den Vorbau.

    Gefällt mir

  14. An xyz

    Bloß Provokation und Trollerei? Also, wenn ich wüßte, so einer wie du würde sich in meinem Chateau dUFO herumtreiben, würde ich nachts, bevor ich zu Bett gehe, die Tür zu meiner Schlafkammer vorsichtshalber von Innen verriegeln, aus Angst er könnte mich, just aus lustiger Trollerei heraus, im Schlaf erdolchen. Aber vielleicht irre ich mich da auch nur, und in Wirklichkeit schläft er da nur irgendwo zusammengekauert und am Daumen nuckelnd zu Füßen einer ausgestellten Ritter-Rüstung, dem innewohnenden Geiste jenes ausgehöhlten Blechkastens vermittelst seiner psyhopathischen Furz-Winde üble Träume verursachend.

    Gefällt 1 Person

  15. Einfach lassen, den Troll. Der „Verfassungsschutz“ weiß eh seit vielen Jahren, wie ich heiße, die Kiste ist einfach langweilig geworden. Und genau so lang, nämlich seit ca 203/14 habe ich mit diesem Dreckspack zu tun. Die leisten schon ganze Arbeit, diese Leute, auf ihren Gebieten sind sie Fachleute.
    Hauptspezialgebiet: Teilen und herrschen durch Hetzen und verleumden. Alles, buchstäblich alles ist von denen durchsetzt.
    Deshalb handelt es sich bei solchen nicht „nur“ um Troller, sondern ihre Arbeit trägt durchaus Früchte, schreckt andere Menschen, die gerne lernen wollen, ab, indem man sie mit dem holo—dingens und Gaskammertemperaturkram belästigt/nötigt, ihnen dieses quasi aufzwingt, anzuerkennen, sonst sei man nicht „echt“.
    Daran erkennt man sie eigentlich direkt.

    Gefällt mir

Leserbrief schreiben

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s