Archiv der Kategorie: Menschen

Allgemeines zur Menschheit – Völker, Bürger und Individuen

Hört auf, uns zu töten: Ein Appell an unsere Selbstverantwortung Teil I

Vorwort der DWB-Redaktion

Es freut die DudeWEblog-Redaktion sehr, geschätzter Leserschaft eine überaus gehaltvolle und tiefgehende Gastartikel-Serie zur Verfügung stellen zu dürfen, die ursprünglich als kleines Büchlein zum Selstbkostenpreis in einem Verlag oder als Druck im Eigenverlag publiziert werden sollte.

Der über die gesamten, globalen Entwicklungen besorgte Autor (Name der Redaktion bekannt und streng geheim) aus deutschsprachigen Gefielden hat sich jedoch für die anonyme Publikation unter Pseudonym ‚Capricornus‚ bei uns entschieden, weil er als freier Unternehmer in alternativer Heilkunde – wo man bereits ohne solche heisse Eisen anzufassen mehr als zur Genüge unter Druck steht und allerlei Angriffen seitens Pharmamafia, Schulmedizin, Verbrecherstaat, usw. ausgesetzt ist – mit mehreren Mitarbeitern ebendiesen (sowie sich Selbst und seiner Familie) gegenüber Verantwortung zu tragen hat, und keine unnötigen Risiken eingehen möchte.

Das gesamte Werk umfasst 27 A4-Seiten (ca. 83’000 Zeichen bzw. 13’300 Wörter), weshalb es – zur Schonung der Leserschaft (und der DWB-Redaktion 😉 ) – im Zuge der nächsten Wochen und Monate in mehreren Teilen hier bei DWB publiziert werden wird. Wieviele Teile es genau werden, sehen wir dann im Zuge der Publikation. Die Kapitelübersichten werden nach Abschluss der Gesamtveröffentlichung nachgetragen.

Das Schwerpunktthema des Werks ist Klimakontrolle und Geoengineering. Der Autor spannt jedoch einen sehr weiten Bogen über diverse Themenbereiche, über welche auch bei DWB seit bald 7 Jahren schon sehr viel zu lesen ist (man beachte das Gesamt-Archiv -> siehe Seitenleiste).

Damit wünschen wir der Leserschaft gut studier, sowie freudiges Bewusstwerden und Lernen, und übergeben das Wort Capricornus.


Einleitung

Bei den folgenden Informationen habe ich bewusst auf detaillierte Quellenangaben und Übernahme von Zitaten und Originaltexten verzichtet, um das hier beschriebene Thema inhaltlich nicht zu überfrachten und weil ich Ihnen eine Überprüfung oder eine Arbeit an der -eigenen- Überzeugung nicht abnehmen kann.

Ein wichtiger Beitrag, den ich hiermit anzubieten vermag, ist dieses gehaltvolle Konzentrat aus jahrelanger kritischer Beobachtung und Recherche. Das Gemisch aus eigener dokumentierter Beobachtung und konzentrierter Informationen könnte und sollte bewirken, Ihnen Impulse und vielleicht die eine oder andere „Aha“-Erkenntnis zu ermöglichen, aus welchen heraus Sie dann selber nach weiteren Informationen suchen wollen und vielleicht werden, um die ein- oder andere Erkenntnis zu verfeinern und sich daraus ergebende und verbliebene Fragen zu beantworten.

Vielleicht können meine ungeschönten Schilderungen Ihre Gefühle erreichen oder die Mischung aus Bildern und Informationen Ihnen behilflich sein, Dinge oder Zusammenhänge zu erkennen, die Sie zwar schon lange wahrnahmen, bisher aber nie hinterfragten oder hinterfragen konnten.

Wie auch immer: Bitte nehmen Sie sich unvoreingenommen die Zeit, die Informationen und Bilder in vollem Umfang auf sich wirken zu lassen.

Vielleicht fragen Sie sich danach „Was fühle ich jetzt?“ oder „Kann das wahr sein?“ Auch „Das darf nicht wahr sein!“ oder „Das kann nicht wahr sein“ könnte Ihr Impuls sein. Dann ist es für Sie so. Das ist weder richtig noch falsch, weder gut noch schlecht.

Ich möchte keine Überzeugungsarbeit leisten, sondern meine Beobachtungen, mein Wissen und meine Erkenntnisse mit Ihnen teilen, oder besser: Ihnen mitteilen.

Die Lebenserfahrung hat mich gelehrt, dass meist nur Mitmenschen die Quellen von Informationen und weitere Beweise in einem Gesamtpaket einfordern, welche nicht bereit sind, nach einer „echten“ und damit möglicherweise anderen Wahrheit als der eigenen zu suchen und auch (noch) nicht dazu bereit sind, diese wichtige Arbeit sowohl für sich selbst als auch für unsere kollektive Weiterentwicklung zu leisten.

Nur so viel vorab: Beweise sind die folgenden Fotos schon für sich.

Sollten Sie zur Überzeugung gelangen, dass Sie in diesem Informationsextrakt etwas gefühlt Wichtiges und Wahres erfahren haben, können Sie sich danach die Frage stellen, ob Ihre Liebsten und Andere auch davon erfahren sollten, um die derzeitige global destruktive Energie gewisser Machtstrukturen durch aktive und mutige Aufklärung in eine andere Richtung zu lenken.

Immer mehr von uns „Menschen“ wachen in dieser energetisch hoch verdichteten und daher sehr ereignisreichen Zeit auf, in der uns der Druck von „außen“ dazu zwingt, unsere größten Probleme im Innen und im Außen anzusehen, sie zu lösen, um gesund zu bleiben und mit der rasanten globalen Entwicklung und den großen Veränderungen zurecht zu kommen. Dies beinhaltet die bewusste und ungetrübte Wahrnehmung dessen, was IST.

Die Ist-Wahrheit ist nicht nur schön, denn sie hat eine Licht- und eine Schattenseite. Nur wenn wir uns dessen bewusst werden, bekommen wir die Möglichkeit, etwas an Dingen zu ändern, mit denen wir nicht einverstanden sind, die uns bedrohen oder unserem seelisch-moralischen Wertesystem nicht entsprechen. Individueller Kampf für eine „höhere“ Wahrheit reibt uns in diesen Zeiten auf und deshalb kann, mit Aussicht auf Erfolg, nur das Kollektiv der Menschen mit der momentanen und uns aufgezwungenen Entwicklung in den Widerstand gehen. Den können wir gemeinsam erreichen durch die Verbreitung von Wissen und Beobachtung, eine fundierte Überzeugung und das Kommunizieren darüber.

Indem wir den Akteuren zeigen, dass wir wissen, was sie machen. Denn wenn sie wissen, dass wir wissen, hört es auf, das „Spiel mit uns“. Und wir würden aufhören, mit uns spielen zu lassen und gleichzeitig unsere gottgegebene Macht für die Gestaltung unserer eigenen lichtvollen Zukunft erkennen. Wissen ist Macht!

Danke für Ihre Offenheit, Ihr Interesse und für Ihre Aufmerksamkeit.


Über den Autor (vom Autor): Ich arbeite im Bereich der ganzheitlichen Medizin und habe über viele Jahre einen geschärften Blick auf die Folgen für die menschliche, tierische und botanische Gesundheit entwickelt. Durch meine berufsbedingten Kontakte habe ich einen besten Einblick über die Symptome der aerotoxischen Belastung.

Für weitere Informationen und Fragen stehe ich gerne in den Kommentarsträngen zu den jeweiligen Einzelteilen oder direkt hier in der Einleitung unter meinem Pseudonym ‚Capricornus‘ zur Verfügung.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bilder, Bildung, Freiheit, Gastbeiträge, Geopolitik, Klimakontrolle, Kriegstreiber, Landwirtschaft, Manipulation, Menschen, Natur, Technik, Weisheit

Anarchie-Zitat des Tages

In einem System der Unmenschlichkeit ist der Verstoss gegen die Gesetze eine humane Maxime.
Illja Trojanow – Nacht der Flucht, 1984

Eine passende Doku dazu gibt’s auch:

2 Kommentare

Eingeordnet unter Aphorismen, Bewusstsein, Bildung, Dokus und Vorträge, Dreckskapitalismus, Freiheit, Landwirtschaft, Menschen, Natur, Philosophie, Recht, Schönes, Schuldgeld, Sinn, Weisheit, Zitate

Das Ende des Individuums: Gehören Emotionen in Zukunft der Vergangenheit an??

In mittlerweile zahlreichen Filmen, die ich persönlich als Ausblick in die Zukunft erachte, wird auf das Thema Emotionen eingegangen. Genauer gesagt, die Unterdrückung selbiger. Sei es durch verabreichen von Medikamenten wie in „Equilibriumund „Hüter der Erinnerung„. Oder das deaktivieren von Emotionen mittels Gen-Manipulation wie in „Equals. Man könnte noch unzählige andere Filme hier aufführen wie Gattaca, Schöne neue Welt, In Time oder Fahrenheit 451„.

Alle hier genannte Filme kann man jedoch auf einen Nenner reduzieren. Die Bevölkerung wird mittels künstlich erzeugten Embryonen und Föten sogenannter Retorten-Babys erschaffen.

Weiterlesen

3 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bildung, Dreckskapitalismus, Freiheit, Gedankenkontrolle, Geopolitik, Manipulation, Medien, Menschen, NWO, Wissenschaft

911 2019 – Eilmeldung: Burj Dubai von amerikanischen Terroristen mit Teppichmessern verschnetzelt!!!

Gemäss unserer anonymen Informanten wurde heute morgen um 09:11 der Burj Dubai aka Burj Khalifa von zwei Millionen US-amerikanischer Terroristen, angeführt von Donald J. Trump, mit Teppichmessern zusammengeschnetzelt und dem Erdboden gleichgemacht!!!

Vorher:

Nachher:

Onkel Putin und Onkel Xi haben zusammen mit ihrer Mutti und Grossneffe Rajip dem Spektakel, von Tribünenplätzen auf dem Burj al Arab aus, beigewohnt – und applaudiert

Tote gab es – ausser einem Schnetzler, der es nicht mehr rechtzeitig zum Fenster schaffte – keine, da alle im Ölbassin gelandet sind…

Der Mossad ermittelt…

😉

Leseempfehlung:

 

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Bilder, Gleichnisse, Lustiges, Medien, Menschen, Schönes

Alexandria Ocasio-Cortez – „Lassen Sie uns ein Spiel spielen“

Am 08.02.2019, hat sich die US-Demokratin Alexandria Ocasio-Cortez in einer Kongressanhöhrung (Congressioal Hearing) filmreif von Ethikexperten der US-Regierung bestätigen lassen, wie leicht Politiker Gesetze zu ihren Gunsten beeinflussen können.

Besonders im Falle Donald Trump kam schlussendlich dabei heraus, dass es bis auf ein paar wenige ethische Einschränkungen kaum Gesetzte gibt, die ihn in seinem Tun behindern könnten.

ALEXANDRIA OCASIO-CORTEZ „LASSEN SIE UNS EIN SPIEL SPIELEN“

https://www.bitchute.com/video/4yJlY1M2ubwD/

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Bildung, Korruption, Kurzclips, Manipulation, Medien, Menschen, NWO, Recht

Und die Welt werde Google – Googles digitaler Angriff und die Folgen Teil V

Vorabbemerkung der DWB-Redaktion:

Es freut uns sehr, dass wir euch hiermit eines der wertvollsten und wichtigsten Meisterwerke in Sachen Aufklärung, Bildung und Information der letzten Jahre, ursprünglich anonym in der anarchistischen Bibliothek publiziert, anbieten dürfen.

Einer der besten Artikel der letzten Jahre – ergo MUST-Read!

Aufgrund der Länge erfolgt die gesamte Publikation bei DWB in fünf Teilen.

Kapitelübersicht


Einführung / Vorwort:

Das Leben wird smart und clean. Alles Wissen und jede Kommunikation steht mir zu jeder Zeit zur Verfügung. Alles wird praktisch und effizient, einfach spielerisch und immer positiv, alles wird Google. Alle können mitmachen, es kostet nix und alles ist freiwillig. Ich kann jederzeit selbst entscheiden und die ganze Welt steht mir offen – ich habe doch nichts zu verbergen.

So scheint es. Das ist das Produkt, die Maschine.

Doch wer über das Smartphone hinweg schaut, sich dem WARUM und dem WIE stellt, dem werden sich unangenehme Fragen und Antworten aufwerfen, die zu Konsequenzen drängen.

Google ist nur eine Firma von vielen, nur ein Teil der neuen Herrschaftsstrukturen, aber ein entscheidender. Die Technologien sind machtvolle Mittel und Werkzeuge, die zur Restrukturierung von Kapitalismus und Herrschaft eingesetzt werden.

Aus Anlass des Kampfes gegen den Google-Campus in Berlin-Kreuzberg soll dieser Megakonzern hier beispielhaft betrachtet werden. Doch keine Analyse bringt etwas, wenn es keine Folgen für das eigene Handeln gibt…

Wie gegen den Google-Campus kämpfen? Ein Vorschlag

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bilder, Bildung, Dreckskapitalismus, Freiheit, Gastbeiträge, Medien, Menschen, NWO, Philosophie, Recht, Sinn, Technik

Das Internet ist in Wahrheit ein Käfig!

Ich könnte jetzt ein langes Intro schreiben, aber ich belass es mal bei der freundlichen Bitte um Verzeihung, dass ich schon wieder eine Doku von James Corbett bringe, denn eigentlich beabsichtigte ich gar nicht vor der morgigen Publikation des letzten Teils der Google-Serie noch was zu publizieren, doch kann ich euch den nicht vorenthalten..

Besser kann man mit das Wesentlichste unserer heutigen Zeit – dabei mit klarem Blicke auf die gesamte Historie – nämlich nicht auf den Punkt gebracht zusammenfassen.

…und zudem ist es schon zu spät… 😉

Wünsche klargeistige Erkenntnisgewinne! 🙂

The Secrets of Silicon Valley: What Big Tech Doesn’t Want You to Know

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bildung, Freiheit, Gedankenkontrolle, Geopolitik, Kriegstreiber, Kurzreportagen, Manipulation, Medien, Menschen, NWO, Technik, Wissenschaft

IoT, GIG (aka SmartGrid), 5G: Technosklaverei und Strahlenkrieg

Weiterlesen

8 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bildung, Freiheit, Gedankenkontrolle, Geopolitik, Kriegstreiber, Manipulation, Menschen, NWO, Technik, Videos, Wissenschaft

Und die Welt werde Google – Googles digitaler Angriff und die Folgen Teil IV

Vorabbemerkung der DWB-Redaktion:

Es freut uns sehr, dass wir euch hiermit eines der wertvollsten und wichtigsten Meisterwerke in Sachen Aufklärung, Bildung und Information der letzten Jahre, ursprünglich anonym in der anarchistischen Bibliothek publiziert, anbieten dürfen.

Einer der besten Artikel der letzten Jahre – ergo MUST-Read!

Aufgrund der Länge erfolgt die gesamte Publikation bei DWB in fünf Teilen.

Kapitelübersicht


Einführung / Vorwort:

Das Leben wird smart und clean. Alles Wissen und jede Kommunikation steht mir zu jeder Zeit zur Verfügung. Alles wird praktisch und effizient, einfach spielerisch und immer positiv, alles wird Google. Alle können mitmachen, es kostet nix und alles ist freiwillig. Ich kann jederzeit selbst entscheiden und die ganze Welt steht mir offen – ich habe doch nichts zu verbergen.

So scheint es. Das ist das Produkt, die Maschine.

Doch wer über das Smartphone hinweg schaut, sich dem WARUM und dem WIE stellt, dem werden sich unangenehme Fragen und Antworten aufwerfen, die zu Konsequenzen drängen.

Google ist nur eine Firma von vielen, nur ein Teil der neuen Herrschaftsstrukturen, aber ein entscheidender. Die Technologien sind machtvolle Mittel und Werkzeuge, die zur Restrukturierung von Kapitalismus und Herrschaft eingesetzt werden.

Aus Anlass des Kampfes gegen den Google-Campus in Berlin-Kreuzberg soll dieser Megakonzern hier beispielhaft betrachtet werden. Doch keine Analyse bringt etwas, wenn es keine Folgen für das eigene Handeln gibt…

Warum so etwas wie einen Google-Campus verhindern?

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bilder, Bildung, Dreckskapitalismus, Freiheit, Gastbeiträge, Gedankenkontrolle, Geopolitik, Menschen, NWO, Philosophie, Recht, Sinn, Technik

Kult-Kunststücklein vom irren Lee ‚Scratch‘ mit den Upsettern

Ich mag den Irren Perry mit den vielen losen Schrauben – vielleicht hat er ja die ein oder andere bionische Ratte zu viel verköstigt 😉 – oftmals ja eigentlich nicht so sehr in musikalischer Hinsicht (im Gegensatz zu seinen Leistungen in der Roots-Kunst und Teils auch seiner gelebten Anti-Establishment-Philosophie), aber dieses Kult-Kunststücklein ist etwas vom Besten was Oldschool-Roots-Rock-Reggae – und Musik überhaupt – zu bieten hat!

Weiterlesen

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Freiheit, Menschen, Musik, Schönes

Wir denken, wir seien Menschen

Descartes irrte, als er behauptete:
„Ich denke, also bin ich“!

Ein typisches Statement eines atheistischen Materialisten aristotelesscher Schule….

Es verhälts sich umgekehrt!

Ich bin, habe mich entschieden hervorzutreten (von lat. existere; vgl. Dt. Existenz), und deshalb denke ich!

*sofern ich nicht von diesem kranken, kaputten, satanoiden Teufelssystem gedacht werde… – nach Jahrzehnten der Hirnwäsche, Konditionierung und Manipulation durch Indoktrinationsinstitute (die gemeinhin als Schulen und Weiterbildungen bezeichnet werden) in Kombination mit gleichgeschalteten, zentral gesteuerten Schafsmedien; sondern mich SELBST geblieben bin; bewusst!

Consciousness – We think we are humans — Wir denken, wir seien Menschen

Enjoy!

Credits: David Icke, Terence McKenna

Leseempfehlung:

https://dudeweblog.wordpress.com/urquell-sinn-allen-seins-und-lebens/

8 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bildung, Freiheit, Kurzclips, LiebeLicht, Manipulation, Menschen, Natur, Philosophie, Schönes, Sinn, Weisheit

Bindeglied Bibis treffen sich dieses Wochenende in Montreux am Genfersee

Die offizielle Teilnehmerliste 2019 ist veröffentlicht.

Credits: lisahaven.news

Ich habe mir mal wieder die Mühe gemacht, die  Schlüsselthemen des diesjährigen Treffs in Montreux aufzudröseln, und selbstverständlich die vollständige Teilnehmerliste – mit einigen Infos und Hinweisen zu den eingeladenen Exponenten – beizulegen.

Der hiesige Artikel wurde ursprünglich als Nachtrag von heute im Sammelartikel von allen Treffen zwischen 1954 – 2019 ergänzt, erscheint hier aber ausnahmsweise zusätzlich noch gesondert als eigene Publikation.

Weiterlesen

2 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bildung, Dreckskapitalismus, Freiheit, Geopolitik, Klimakontrolle, Korruption, Kriegstreiber, Kurzreportagen, Medien, Menschen, NWO, Recht, Schuldgeld, Schweiz, Sinn, Technik, Wissenschaft

We feed the World

Ich war mal so frei, und habe die Kult-Doku „We feed the World“ von 2005 in HD aus meinem Backup-Archiv hochgeladen.

Weiterlesen

2 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bilder, Bildung, Dokus und Vorträge, Dreckskapitalismus, Geopolitik, Jean Ziegler, Korruption, Landwirtschaft, Menschen, Natur, Recht, Schuldgeld

Und die Welt werde Google – Googles digitaler Angriff und die Folgen Teil III

Vorabbemerkung der DWB-Redaktion:

Es freut uns sehr, dass wir euch hiermit eines der wertvollsten und wichtigsten Meisterwerke in Sachen Aufklärung, Bildung und Information der letzten Jahre, ursprünglich anonym in der anarchistischen Bibliothek publiziert, anbieten dürfen.

Einer der besten Artikel der letzten Jahre – ergo MUST-Read!

Aufgrund der Länge erfolgt die gesamte Publikation bei DWB in fünf Teilen.

Kapitelübersicht


Einführung / Vorwort:

Das Leben wird smart und clean. Alles Wissen und jede Kommunikation steht mir zu jeder Zeit zur Verfügung. Alles wird praktisch und effizient, einfach spielerisch und immer positiv, alles wird Google. Alle können mitmachen, es kostet nix und alles ist freiwillig. Ich kann jederzeit selbst entscheiden und die ganze Welt steht mir offen – ich habe doch nichts zu verbergen.

So scheint es. Das ist das Produkt, die Maschine.

Doch wer über das Smartphone hinweg schaut, sich dem WARUM und dem WIE stellt, dem werden sich unangenehme Fragen und Antworten aufwerfen, die zu Konsequenzen drängen.

Google ist nur eine Firma von vielen, nur ein Teil der neuen Herrschaftsstrukturen, aber ein entscheidender. Die Technologien sind machtvolle Mittel und Werkzeuge, die zur Restrukturierung von Kapitalismus und Herrschaft eingesetzt werden.

Aus Anlass des Kampfes gegen den Google-Campus in Berlin-Kreuzberg soll dieser Megakonzern hier beispielhaft betrachtet werden. Doch keine Analyse bringt etwas, wenn es keine Folgen für das eigene Handeln gibt…

Der allumfassende Angriff

Weiterlesen

5 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bilder, Bildung, Dreckskapitalismus, Freiheit, Gastbeiträge, Gedankenkontrolle, Geopolitik, Kurzclips, Manipulation, Menschen, NWO, Philosophie, Sinn, Technik, Wissenschaft