Archiv der Kategorie: Manipulation

Verblödung – Gleichschaltung – Propaganda – Suggestion – Indoktrination – Zensur – Zwang

Der ganz normale Irrsinn

Schon seit vielen Jahren, lange vor C, sage ich immer wieder:

Was heutzutage als Normal gilt, ist de facto speziesabnorm.

Heutzutage ergänze ich noch:

– und als breitgetragener Standard wider jedwedes Naturrecht.

Der Glaube, es sei „normal“, daß Regierungen, Behörden, Ämter und Institutionen den Bewohnern eines Landes (uns) vorschreiben dürften, was die Bewohner eines Landes (wir) zu tun oder zu lassen haben, ist ein schwerwiegender Irrtum; eben ein Glaube an etwas, das fehlerhaft ist, ohne daß der Gläubige bemerkt, einer solchen fehlerhaften Vorstellung unterlegen zu sein, und sich also im Glauben, er handle damit richtig, vollkommen fehlerhaft verhält.

Es ist kein „normales“ Verhalten im besten Sinne, sondern ein genormtes Verhalten, bzw. ein Verhalten, das auf unerkannten Fehlern beruht, ein verhängnisvolles Fehlverhalten.
[…]

Bitte hier weiterlesen -> https://ultimativefreiheitonline.wordpress.com/2022/01/22/der-ganz-normale-irrsinn-der-otto-normal-verdummbeutelten/

Siehe auch…

The World Is Now the Opposite of Everything it Is ‘Supposed’ to Be

Leseempfehlung:

Anarchie als Lösung und Ziel: Für eine wirkliche Ordnung

Nachtrag 24.1., 10:10

Den Artikel von Gary gibt’s nun auch ins Deutsche übersetzt:

https://www.konjunktion.info/2022/01/systemfrage-wenn-die-welt-auf-dem-kopf-steht/

6 Kommentare

Eingeordnet unter Aphorismen, Bewusstsein, Bilder, Bildung, Freiheit, Fremdartikel, Gedankenkontrolle, Kriegstreiber, Manipulation, Menschen, Natur, NWO, Philosophie, Recht, Religion, Schönes, Sinn, Sprachwissenschaft, Weisheit, Zitate

Es ist nun unendlich viel leichter eine Milliarde Menschen zu kontrollieren, als diese zu töten

In Anlehnung an Brzezinskis (Zbigniew Brzezinski; polnischer Name, gesprochen etwa: Dschesinski) bekannte Aussage…

In früheren Zeiten war es leichter eine Million Menschen zu kontrollieren, anstatt sie zu töten. Heute ist es unendlich viel leichter, eine Million Menschen zu töten, anstatt sie zu kontrollieren.

…hat Waking-Times-Redakteur Dylan Charles einen vorzüglichen Artikel publiziert, der hier folgend – als Ergänzung zur vorigen Publikation „Konformitäts-Experiment: Rauch und Feueralarm im Raum“ – zusammenfassend ins Deutsche übersetzt präsentiert wird.

Weiterlesen

7 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bilder, Bildung, Dreckskapitalismus, Freiheit, Fremdartikel, Gastbeiträge, Gedankenkontrolle, Geopolitik, Korruption, Kriegstreiber, Manipulation, Medien, Medizin, Menschen, NWO, Recht, Sinn, Technik, Wissenschaft, Zitate

Konformitäts-Experiment: Rauch und Feueralarm im Raum

Der ein oder die andere kennt vielleicht schon die Milgram-Gehorsams-Experimente, oder auch das Asch-Konformitäts-Experiment (siehe unten), obwohl im heutigen pseudoalternativen alt-mainstream-DE-Schwurbelnetz (wo das Verhalten vieler vergleichbar ist wie in nachfolgenden Experimenten 😉 ) darüber, wenn überhaupt, höchst selten publiziert wird, obschon in diesem schadhaften Herdenverhalten der eigentliche Kern-Grund für die schafsmedial gesteuerte, grassierende Massenpsychose liegt.

Als Ergänzung zu unserem Standardwerk Gustave le Bon – Psychologie der Massen (das erst kürzlich einen nicht unwichtigen Nachtrag erhielt) stelle ich hier ein etwas jüngeres Konformitäts-Experiment vor.

Weiterlesen

23 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bilder, Bildung, Dokus und Vorträge, Gedankenkontrolle, Kurzclips, Manipulation, Medien, Menschen, Sinn, Wissenschaft

Hauptsache geschützt! Nur vor was?

vor was schützen?

Vor dem Supermarkt

„Hauptsache, man ist geschützt!“, sagt eine sehr magere und zerbrechlich wirkende alte Frau mit Hörgerät zu einer anderen, wesentlich dickeren und kleineren alten Frau ohne Hörgerät. Die Magere stellt zuerst die Frage: „Wie geht’s denn?“. „Na ja, ein bisschen langweilig!“, meint die Korpulentere. Worauf die magere alte Frau mit Hörgerät, ich muss es noch mal sagen, „Hauptsache, man ist geschützt!“ erwidert. Weiterlesen

6 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bilder, Freiheit, Gedankenkontrolle, Gleichnisse, Landwirtschaft, Manipulation, Medien, NWO, Philosophie, Schönes, Weisheit

Die wichtigsten Meldungen vom Juli bis November 2021: Teil II – Globale Strahlenkriegstreiberei

Ursprünglich war diese Publikation, als Fortsetzung von Teil I – Weltweite Wetterkriegskapriolen‚, bereits für September angedacht, allerdings kam einiges dazwischen, und die gewaltige Unterstützung seitens Kalbtanz-Gesellschaft durch weite Verbreitung unserer Publikationen über alle möglichen Kanäle, sowie Spendeneinnahmen von 200 Milliarden führt – nebst wieder häufiger vorkommenden Textklaus – auch dazu, dass man gar keinen Bock mehr hat, hier täglich unzählige Stunden Lebenszeit in Arbeit zu investieren.

Weiterlesen

12 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bilder, Bildung, Dreckskapitalismus, Freiheit, Fremdartikel, Gedankenkontrolle, Geopolitik, Korruption, Kriegstreiber, Manipulation, Medizin, Menschen, Natur, NWO, Recht, Schuldgeld, Schweiz, Sinn, Technik, Videos, Wissenschaft, Zitate

C19-Terror-Abstimmung: Rabenschwarzer Sonntag; wie angekündigt

62% hirntote Zombies nehmen in der Schweiz an Abstimmungen teil.

Neuerlich hat das terrorhelvetische, enddegenerierte und totalverblödete, unter Massenpsychose leidende Schweizer Stimmvieh – zumindest ne deutliche Mehrheit davon – ein Abstimmungs-Fiasko fabriziert; sofern keine Abstimmungsfälschung vorliegt (was noch genauer untersucht werden könnte; wer möchte, kann gern etwas für einen Gastartikel ausarbeiten).

Frohe Aussichten…

Dass der ganze Affenzirkus auf dem de facto inexistenten SARS-CoV-2-Hirngespinst basiert, interessiert offensichtlich keinen. Kein Wunder also ist man grossmehrheitlich von Hirntoten umgeben in diesem Land.

Mehr gibts dazu gar nicht zu sagen

Wer kotzen will, findet hier die amtlichen Resultate (bitte wählt euch für die Ergüsse die Köpfe der Ja-Stimmer aus – sage meinen Dank):

https://www.bfs.admin.ch/bfs/de/home/statistiken/politik/abstimmungen/jahr-2021/2021-11-28/aenderung-covid19-gesetz.html

Viel Spass noch weiterhin bei der Totalversklavung im Sinne der schönen neuen WEF-UNO-rdnung.

Mehr -> https://dudeweblog.wordpress.com/tag/volksabstimmung/

Ps. Es darf nun vermutet werden, dass die BAG-Psychos kommende (oder in den nächsten) Woche(n) wahrscheinlich einen ganzen Katalog an zusätzlichen Terrormassnahmen ankündigen werden; auch ein Giftspritz-Obligatorium – Österreich nachfolgend – dürfte wohl bald beschlossen werden, was mich jedoch nicht gross kümmert, zumal ich dabei bleibe was ich diesen Januar deutlich machte:

First shoot me, if you wanna give me „The Shot“!

14 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bildung, Freiheit, Gedankenkontrolle, Geopolitik, Korruption, Kriegstreiber, Manipulation, Medizin, Menschen, NWO, Recht, Schweiz, Sinn

Operation Mindfuck

Totalitarismus ist definiert als „ein politisches Regime, das auf der Unterordnung des Individuums dem Staat gegenüber beruht sowie auf strikter Kontrolle aller Aspekte des Lebens und der Produktionskapazität der Nation, was vor allem durch Zwangsmaßnahmen (wie Zensur und Terrorismus) erreicht wird.“ (1)

Ich zieh die Leine!

Ob es bereits so schlimm ist, überlasse ich der Urteilskraft des Lesers. Ehrlich gesagt wollte ich so schnell keinen Text mehr schreiben. Jedenfalls keinen mehr, der das Wort Corona in irgendeiner Weise beinhaltet oder behandelt. Ebenso wollte ich nichts mehr mit so Worten zu schaffen haben wie Maßnahmen, Masken, Impfen, Testen, Verordnungen, Merkel, Abstandsregel, Spahn, Lauterbach, RKI, WHO, Pandemie, 2G, 3G, 4G, 5G, Coronaleugner et cetera. Diese Begriffe sollten mir nicht mehr über, durch oder – wie auch immer man es sagt –, meine Finger kommen. Und ebenso wollte ich mir auch keine Gedanken mehr über Figuren wie Ken FM und seine Multimedia Guerilla machen oder Michael Ballweg und seine Querdenker. Die Liste an Worten, Namen, Gruppen und Blogs auf beiden Seiten, über die ich nicht länger nachdenken wollte, wurde von Tag zu Tag länger und länger und länger. 

Weiterlesen

36 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bildung, Freiheit, Gedankenkontrolle, Geopolitik, Korruption, Manipulation, Medien, NWO, Sinn, Technik, Wissenschaft

«Rulers of Evil» (Herrscher über die Bösen)

*letztes Update: 22.11.2021


Neueste Katastrophenmeldung: Geimpfte Menschen im Alter von 30-50 Jahren verlieren ihr Immunsystem.

Ja, mag sein. Aber wer wüßte schon, ob das alles auch stimmt. Uns dummen Dummerchen werden die schlauen Schlauchen nichts verraten. Sollte das mit dem Verlust der Immunabwehr zutreffen, wäre dies aus Betroffenensicht zwar eine Katastrophe. Aus Sicht der Menschheitsverbesserer aber nur ein Dat, eines von vielen Ergebnissen eines gentechnischen Großversuchs mit der Menschheit. Nun, es müßten dann jetzt also Verbesserungen an jenem nebenwirkungsreichen Biosimilar vorgenommen werden, welches den blöden Untertanen als „Impfstoff“ verkauft wird. (Das Impfstoff-Biosimilar übrigens eine abgeschwächte Version des Virus-Biosimilars.) Denn man will ja nicht töten, sondern verbessern — nämlich die Bösen, die Gesetzlosen, die Ungehorsamen, die Sünder. Man will deren Antrieb zur Bosheit ausmerzen, zum Ungehorsam. Genetisch tun will man das. Höherer Auftrag: Schaffung einer Schönen Neuen Welt. Einer guten Welt, in welcher das Böse gentechnisch beherrscht wird. Der Zweck heiligt die Mittel.

Weiterlesen

14 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bilder, Bildung, Dreckskapitalismus, Freiheit, Gastbeiträge, Gedankenkontrolle, Geopolitik, Gleichnisse, Klimakontrolle, Korruption, Kriegstreiber, Kurzclips, Lustiges, Manipulation, Medizin, Menschen, NWO, Philosophie, Recht, Religion, Schuldgeld, Sinn

Rabenschwarzer Sonntag die X-te: Volksabstimmung vom 26. September 2021

Nein, auf den Zirkus im grossen Kanton werd ich gar nicht erst eingehen. Das ist auch überhaupt nicht nötig, da dies Thema schon vor ein paar Tagen abschliessend abgehandelt wurde von Axel.

Denn welcher Clown bzw. Oberpöppel die Show leitet, ist letztlich – die wirklichen Machtverhältnisse verstehend – irrelevant.

Click aufs Bild für GROSS

Wahl zur Bundespuppenkiste 2021: Von Luftikussen und Pinscherpüpsen

[…]
Braver Biobot. Sagt alles, was wir wollen, wenn wir ihm auf den Bauch drücken. Ist für uns ungefährlich, da wenig bis gar kein Durchblick. Und selbst wenn er welchen hätte und sein kleines Knechtmaul zu weit aufreißen würde, würden wir ihn von unserer Pitbullpresse durch eine hübsche Schmierenkampagne zerbeißen lassen, so wie immer in solchen Fällen, hahaha! Machteliten-Kraftwerk: „Er ist ein Matrixmodel und er haut die gewünschten Phrasen raus“ *träller*.

Weiterlesen

6 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bilder, Bildung, Dreckskapitalismus, Freiheit, Fremdartikel, Gedankenkontrolle, Geopolitik, Gleichnisse, Korruption, Kriegstreiber, Kurzclips, Manipulation, Menschen, NWO, Recht, Schuldgeld, Schweiz, Sinn, Zitate

Wer hat den Längeren?

(Anm.d.Red.: Knüppel)

Wer die Gegenwart verstehen will, muss die Vergangenheit kennen, um dadurch die Zukunft zu erkennen.

Aber wie weit muss man zurückgehen in die Vergangenheit, damit es weit genug ist?

Reicht es ab 1945 zu recherchieren, was seit damals passierte?
Oder seit dem 1.Weltkrieg?
Oder die Zeit seit der Reichsgründung seit 1871?
Oder die Zeit seit der ersten Fed-Gründung?
Oder deutlich weiter – seit dem 30-jährigen Krieg, der Reformation durch Luther, der Vernichtung der Templer, der Erste Kreuzzug, die Gründung des Islam, die Gründung des Christentums, die Gründung des Judentums, die Gründung des Pharaonentums, die Gründung von Sumer, die Gründung von Jerusalem oder gar Göbekli Tepe (vulgo Start von Ackerbau und Viehzucht), die Gründung des Homo sapiens sapiens als solchen, das Beginnen von kultischen Totenbegräbnissen (ca. 100.000vChr.) oder die Zeit seit der systematischen Beherrschung des Feuers?

Weiterlesen

5 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bildung, Freiheit, Geopolitik, Gottvatermutter, Klimakontrolle, Korruption, Kriegstreiber, Manipulation, NWO, Religion

Geschichte wiederholt sich – so auch beim Spritz-Zirkus der Irre(geleitete)n

Der repetitive Zirkus der Weltgeschichte ist einfach herrlich auf einer gewissen Ebene. Es reicht nicht, dass der Zirkusfilm 1-2-3-Corona von 1948 gerade auf globaler Ebene – quasi live in 3D und farbig – wiederholt wird.

Parallelen findet man auch anderswo.

So z.B. bei der angeblichen spanischen Grippe, die genauso eine PsyOp, die auf einem Hirngespinst fusste, war, wie das SARS-CoV-2- (aka Covid) -Theater, das wir zur Zeit seit über einenhalb Jahren erleben.

Weiterlesen

15 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bilder, Bildung, Freiheit, Gedankenkontrolle, Geopolitik, Gleichnisse, Korruption, Kriegstreiber, Kurzclips, Lustiges, Manipulation, Medien, Medizin, Menschen, Recht, Religion, Schuldgeld, Schweiz, Sinn

Die NWO im vergeblichen Endspurt: Eine „Pandemie“ alleine genügt nicht mehr

Wetterkrieg als Booster- oder: Der verzweifelte Krieg der Geisteskranken gegen die Menschheit und das Klima

Hybride Kriegsführung: Die geplante Zivilisationszerstörung geht in die entscheidende und möglicherweise letzte Runde.

Während die synthetische Kriegsfront gegen die Menschheit hinter der medialen Fassade, rund um eine künstlich erzeugte Hysterie und einen unsichtbaren Feind, namens „Corona“, tiefe Risse durch gesicherte Erkenntnisse, durchgesickerte Wahrheiten und eine Flut von immer irrwitzigeren und völkerrechtswidrigen Maßnahmen der Regierungen bekommt, verschieben sich Fokus und Aktionismus der globalistischen Weltterroristen und ihrer korrupten Handlanger hin zum biblisch inszenierten Wetterterror und zur medial induzierten Klima-Hysterie.

Weiterlesen

33 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bilder, Bildung, Freiheit, Gedankenkontrolle, Geopolitik, Klimakontrolle, Korruption, Kriegstreiber, LiebeLicht, Manipulation, Medien, Menschen, NWO, Philosophie, Schuldgeld, Sinn, Technik, Weisheit, Wissenschaft