Archiv der Kategorie: Korruption

Das Totalversagen einer Gesellschaft

Ich schreibe diese Gedanken an einem scheinbar perfekten Wintertag.
Er begann mit einem Sonnenaufgang und einem königsblauen Himmel.

Jetzt, um 12 Uhr mittags ist der Himmel Mickey-Mouse-blau, nachdem im Laufe des Vormittages über 100 Jets Ihre toxische Hinterlassenschaft am Himmel über mir ausgekübelt haben.

Auf den Pisten in den Bergen tummeln sich währenddessen die vergnügungs- und dauerunterhaltungs-süchtigen Menschen, denen es vollkommen egal ist, ob der Himmel über ihnen azur-, indigo- oder kobalt-oder graublau ist, ob er rosa oder weiße Streifen hat, selbst wenn mit ihnen „die Selbstabschaffung der Überflüssigen“ am Himmel geschrieben stünde. Es interessiert sie einfach nicht, weil sie nichts damit zu haben wollen. Wenn man sie mit einer Problematik konfrontiert, erinnert das Ganze an eine frühkindliche Einstellung zur Realität:

Hör auf! Will ich nicht hören!

Weiterlesen

27 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bildung, Freiheit, Gedankenkontrolle, Geopolitik, Klimakontrolle, Korruption, Kriegstreiber, Manipulation, Menschen, Natur, NWO, Philosophie, Sinn, Weisheit

Im Schnellzug gen Abgrund – Die laufende totale Versklavung der Menschheit

Neuerlich haben ThruthStreamMedia ein Werk geschaffen, das ich werter Leserschaft nicht vorenthalten kann.

Es trägt den Titel „What’s Your Social Credit Score“, und man sollte sich das Video auch ansehen, wenn man schon Bescheid weiss über das SocialCredit-System in China, denn es geht weit über China hinaus, und zeigt auf, wie die Versklavung der ganzen Menschheit in einem technokratischen Totalitarismus rasend voranschreitet, was die grösste Bedrohung der ganzen Menschheit (zumindest jenen die wenigstens noch im Ansatz an Freiheit, Selbstbestimmtheit und Privatsphäre interessiert sind) ist und weiter bleiben wird.

Weiterlesen

7 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bilder, Bildung, Freiheit, Gedankenkontrolle, Geopolitik, Korruption, Kriegstreiber, Kurzreportagen, Manipulation, Medien, Menschen, NWO, Technik, Wissenschaft, Zitate

Leben wir künftig auf einer vollverschleierten Erde?

Fordern UNO und EU dald die Zwangsverschleierung der Erde?

Gedanken zu „harmlosen Schleierwolken und Wolkenfeldern

Weiterlesen

Harmlose Schleierwolken aka Wolkenfelder, wo man hinschaut.

Harmlose Wolkenfelder über Russland, 24.12.2019

Vom Atlas bis Zypern, von Alabama bis zur Zentralafrikanischen Republik. Überall schießen harmlose Schleierwolken und Wolkenfelder in den Himmel. Das Wetter wird weltweit, anders als das Klima, immer harmloser.

Enstehungsakt harmloser Wolkenfelder und Schleierwolken über Atlantik und Portugal, 24.12.2019.

Weiterlesen

7 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bilder, Bildung, Freiheit, Geopolitik, Klimakontrolle, Korruption, Kriegstreiber, Kurzclips, Landwirtschaft, Lustiges, Manipulation, Menschen, Natur, NWO, Technik, Videos, Wissenschaft

Gedanken zu den Wetternews: Die Lage spitzt sich zu

Eine satirische Betrachtungsweise

Es gibt Neuigkeiten bei der Neuen Wetter Ordnung (NWO). Das Magazin FOCUS berichtet heute, Heiligabend, den 24.12.2019:

Gefährliches Wetter-Phänomen

Fatale Feuerwolken breiten sich aus – und könnten bald auch in Europa drohen

Seit Wochen wüten in Australien heftige Buschbrände, Millionen Hektar Land haben die Flammen schon vernichtet. Immer häufiger bilden sich dabei sogenannte Feuerwolken. Sie fachen die Brände weiter an – und könnten bald auch in Europa zum Problem werden.

Es sind riesige pilzartige Wolken, die gefüllt sind mit Ruß und Asche und sich derzeit immer häufiger über der Gluthitze Australiens bilden: sogenannte Feuerwolken. Meteorologen nennen sie auch Pyrocumulonimbus (kurz pyroCb). Als Phänomen sind sie seit Langem bekannt, doch so häufig erfasst wie in diesem Jahr haben sie Wissenschaftler noch nie…“ …blablabla…
weiter hier: https://www.focus.de/wissen/natur/meteorologie/fatale-feuerwolken-breiten-sich-aus-und-koennten-bald-auch-in-europa-drohen_id_11489541.html

Was wollen die Wetterexperten von Focus damit ankündigen? Seit wann bedrohen uns australische Buschbrände in Europa? Kann es sein, dass der Verfasser des Textes mit dem globalen Tagesgeschehen schon überfordert ist? Geht es darum, eine grassierende Klimahysterie mit irrationalen Informationen weiter anzufachen und uns Angst zu machen? Sollen wir auf einmal etwa jeder australischen Feuerkugel misstrauen, die uns unvorbereitet im Garten oder bei Spaziergängen begegnet? Vielleicht soll damit auch die allgemeine Frequenz von Augenarzt- oder Psychiaterbesuche angekurbelt werden? Man weiß es nicht mehr. Vermutlich geht es darum, dass wir bald um weit höhere CO² Steuer betteln sollen, um damit die Welt retten zu lassen.

Meine Frau gab mir gerade einen Impuls, der die Antworten liefern könnte, als sie fragte: „Sind das vielleicht dieselben Wolken, die letztes Jahr Thomas Gottschalks Villa in Kalifornien eingeäschert haben, während alles Grüne in seinem Garten unversehrt blieb? Sind das dieselben Wolken, unter denen Feuer aus dem Kanal kommt?“

Was ist jetzt zu tun? Wie können wir uns nur schützen? Werden wir jetzt verbrennen?

Stecken etwa diese Wolken hinter dem Dachstuhlbrand von Notre Dame?

Müssen wir jetzt alle nach Afrika auswandern? Sind Flüchtlinge noch sicher in Europa? Sollen wir den Diesel abschaffen? Kann man mit strengem Veganismus dieser unguten Entwicklung gegensteuern?

Werden jetzt die Herrschaften der UNO, des IPCC und der NOAA mit freundlicher Unterstützung der EZB und Weltbank präventiv Europa fluten? Und wenn ja, womit?

Man darf auf jeden Fall gespannt sein, was jetzt wieder kommt. Das Problem Feuerwolke ist jedenfalls schon erkannt. Es bleibt spannend.

Sei’s denn..

Trotzdem, Ihnen allen schöne und besinnliche Festtage!

Danke für’s Teilen

5 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bildung, Freiheit, Gedankenkontrolle, Geopolitik, Klimakontrolle, Korruption, Kriegstreiber, Lustiges, Manipulation, Medien, Menschen, Natur, NWO, Technik, Wissenschaft

Frische Wolken für den Cloud-Atlas der WMO

Schon wieder sensationelle Wolkenart entdeckt – Eine weitere Satire

Greta’s way-to-hell-cloud

Altocummulus noctiformis multidimensionalis gretagenitus, mehrdimensionaler Greta-Kummulus, Greta’s way-to-hell-cloud (GWTHC), morgens

Sehr geehrte Damen und Herren, verehrte Spezialisten der WMO, eine zeitnahe Aktualisierung Ihres großartigen Wolkenatlas erscheint mir nun wirklich dringend erforderlich.

Die ökologischen und meteorologischen Ereignisse überschlagen sich gerade weltweit in zunehmend schnellerer Taktung. Immer deutlicher wird unser unmäßiger Gebrauch von Verbrennungsmotoren und von Öl-, sowie Gasheizungen am Himmel sichtbar und für uns spürbar. Ob Anunaki, Berber oder Zulu – wir Alle brauchen unbedingt neue, bessere Wolken und eine eklatante Korrektur des Klimas, da sind sich über 130% der WMO-Spezialisten und -Mitarbeiter einig. Mittlerweile liegt die globale Akzeptanz drastischer Korrekturmaßnahmen in den Spezialistenkreisen für Wetter, Klima und Erziehung bei weit über 100 Prozent. 66,6% geben zusätzlich an, es sei ihnen ein Anliegen. Als Gründe werden Überforderung und Vernachlässigung am häufigsten genannt (97%).

Weiterlesen

2 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bilder, Bildung, Freiheit, Gedankenkontrolle, Geopolitik, Klimakontrolle, Korruption, Kriegstreiber, Lustiges, Manipulation, Medien, Menschen, Natur, NWO, Technik

Russland im Bann des Establishments

Der russische Präsident Wladimir Putin ist für die meisten Nationalisten/Konservativen/Populisten (NKP) einer der mächtigsten Gegner des Globalismus. Viele betrachten ihn als eine Art Befreier und Retter, welcher die Internationalisten/Globalisten/Eliten (IGE) aus Russland vertrieben hat. Für sie ist Putin der Anti-Globalist schlechthin – eine Art Hassfigur für die IGE.

Weiterlesen

15 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bildung, Dreckskapitalismus, Freiheit, Gedankenkontrolle, Geopolitik, Korruption, Manipulation, Medien, Menschen, NWO, Schuldgeld, Sinn

Hört auf, uns zu töten: Ein Appell an unsere Selbstverantwortung Teil VI

– Vorwort, Einleitung & Kapitelübersicht – Hört auf, uns zu töten: Ein Appell an unsere Selbstverantwortung

– Teil VI – a) Die „unbekannten“ Akteure

Haben Sie bereits irgendwann oder irgendwo gelesen oder gehört, dass „Wettermodifikation“ weltweit schon lange und mit großem Aufwand betrieben wird?

Haben Sie je davon gehört, dass viele beteiligte Staaten sehr viel Geld in diese vorgeblich als Klima- oder Sonnenschutz getarnte Technik investieren?

Haben Sie jemals im öffentlichen Diskurs einen unserer „gewählten“ Volks-zer-vertreter über SRM, Solar Radiation Management, sprechen gehört?

Oder über Wettermanipulation?
Über Geoengineering?
Oder Chemtrails?

Nein?

Nun, das liegt dann offensichtlich daran, dass über Dinge, die das Volk nicht wissen soll, nicht gesprochen wird und nicht gesprochen werden darf.

Weiterlesen

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bilder, Bildung, Freiheit, Gedankenkontrolle, Geopolitik, Klimakontrolle, Korruption, Kriegstreiber, Landwirtschaft, Manipulation, Medien, Menschen, Natur, NWO, Technik

Viele Fragen an die Welt-Klima- und -Wetter-Spezialisten des IPCC, NOAA, der WMO, an die NASA und an Herrn Harald Lesch

Eine Satire

Zuerst einmal vielen Dank an die Wetterspezialisten und o. g. Strukturen, für ihre Erforschung der von uns verursachten neuen Wolken. Bei all ihrer Akribie sind den zahlreichen, weltweit unermüdlich tätigen und besonders gut bezahlten Wissenschaftlern und ihren unzähligen Helfern des WMO-Weltwolkenatlas offensichtlich einige der nachfolgenden „Wolken“, sofern man sie so nennen kann, durch die Linsen geflitscht.

Weiterlesen

8 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bilder, Bildung, Freiheit, Gedankenkontrolle, Geopolitik, Klimakontrolle, Korruption, Kriegstreiber, Landwirtschaft, Lustiges, Manipulation, Medien, Natur, NWO, Technik, Wissenschaft

Fragen an die Spezialisten des IPCC, NOAA, der WMO und an Interessierte Hobbyforscher mit Grundkenntnissen in Chemie und Interesse an Lichtbrechung

Wie erklären Sie sich und uns die Farbenpracht der neuen und immer häufiger werdenden Perlmuttwolken?

Sind diese auf die Spektralfarben des durch Wasserdampf oder Eiskristalle in höheren Luftschichten gebrochenen Sonnenlichts zurück zu führen? Gehören Apfelgrün, Quittegelb, Rosa, Türkis und andere Pastelltöne auch zum Spektrum eines natürlichen Regenbogens oder eines Halos?

Weiterlesen

3 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bilder, Bildung, Freiheit, Gedankenkontrolle, Geopolitik, Klimakontrolle, Korruption, Kriegstreiber, Landwirtschaft, Manipulation, Medien, Menschen, Natur, NWO, Technik

Willst Du wissen wie China zum Blueprint für die NWO gemacht wurde?

…dann solltest Du die Neun Kommentare zur KPC (Kommunistische Partei China) lesen.

Nachdem sie länger aus dem Netz verschwunden waren, und ich mich sehr ärgerte, sie nicht in meinem Backup-Archiv aufzufinden, bin ich froh, dass sie wieder aufzutreiben waren, weshalb ich mir mal die Mühe gemacht habe, alle Einzelteile (Einleitung + 9 Kommentare) in einem PDF zusammenzufassen.

Gut studier!

https://dudeweblog.files.wordpress.com/2019/11/neun-kommentare-zur-kpc.pdf

Credits an die Autoren!

*Selbstverständlich fehlen in den gut 200 Seiten noch einige sehr wesentliche geostrategische und geopolitische Details, sowie das Update bis heute, worüber ich sehr umfassende, tiefgehende und weiterführende Gedankengänge und Faktenbelege präsentieren könnte, allerdings bedeutete das einmal mehr sehr sehr viel Arbeit, und die ist – wie ihr wisst – von mir schon einige Jahre lang nicht mehr gratis zu bekommen.
Offerten werden daher selbstverständlich gerne entgegengenommen. Für Angebote dürft ihr euch gerne überlegen was ihr mit eurem Stundensatz oder Monatslohn für ca. 40 – 80 Stunden Arbeit als Entgelt bekommt. 🙂

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bilder, Bildung, Freiheit, Gedankenkontrolle, Geopolitik, Korruption, Kriegstreiber, Manipulation, Menschen, NWO, Recht

Leo Tolstoi – Krieg und Frieden (Original-Buch & Film von 1956)

Hier könnte eine Rezension stehen…

Angebote können gerne hier im Kommentarstrang oder via Kontaktformular eingereicht werden.

Ps. Und ja, ich habe sowohl die ca. 3000 Buchseiten in deutscher Übersetzung erst kürzlich fertig gelesen, als auch den 3 1/2-Stünder mit Hepburn und Fonda heute Abend gesehen. Allerdings bedeutet diese Rezension eine ganze Menge Arbeit, weshalb es die nicht gratis gibt.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bildung, Geopolitik, Korruption, Kriegstreiber, LiebeLicht, Manipulation, Medien, Menschen, Sinn, Weisheit

Tacheles zum faschistoiden Putsch-Pack in Bolivien und den Rabulisten von Human Riots Watch

Nachfolgendes wurde zuerst als Kommentar auf einer Seite (Quelle zensier ich jetzt einfach auch mal frech weg 😉 ) eingereicht, die mich ansonsten nicht zensiert, allerdings mach ich Ihnen hierbei keinen Vorwurf, dass er nicht freigeschalten wurde.

Daher hier exklusiv für die DWB-Leserschaft mein (leicht redigiertes) Tacheles (Tiefgehendes Hintergrundverständnis dringend empfohlen -> siehe DWB-Artikelarchiv@Seitenleiste) nun als Artikel – denn es wäre schade um dies Mahnmal einfach in den Weiten der bittigen Bytes unterzugehen!


„[…]
Human Rights Watch Direktor Kenneth Roth ging weiter und stellte das gewählte Staatsoberhaupt, das mit vorgehaltener Waffe aus dem Land flieht, als einen erfrischenden Schritt nach vorn für die Demokratie dar und behauptete, dass Morales „das Opfer einer Konterrevolution war, die darauf abzielte, die Demokratie zu verteidigen … gegen Wahlbetrug und seine eigene illegale Kandidatur“ und sagte, dass Morales der Armee befohlen hatte, Demonstranten zu erschießen.

Roth bezeichnete den Putsch auch anerkennend als „Aufstand“ und „Übergangsmoment“ für Bolivien, während er Präsident Morales als einen rücksichtslosen „Strongman“ präsentierte.
[…]“

Meine Güte, ich musste diese zwei Absätze jetzt dreimal lesen, bevor ich diesen Kommentar loslasse…

Was für ein hirngewichstes Arschloch ist dieser Roth!

Solche sollten an den Eiern aufgespiesst an den Obelisken der Welt – als Mahnmal für weitere dieser Couleur – hängen…

Und sowas nennt sich Human Rights Watch… …nicht dass mir nicht schon lange bekannt war, dass das eine Kabalen-NGO ist, aber jetzt übertreiben sie echt, wenn sie so einen rabulistischen Pathokraten auf dem Chefsessel haben….

Ich mein, wers jetzt noch immer nicht checkt, dem ist garantido nie mehr zu helfen…

Anlässlich dieses Lehrstücks in Rabulistik verkünde ich hiemit feierlich den neuen Namen dieses Saftladens:

Human Riots Watch

Für alle die jetzt nicht begreiffen was ich meine, bzw. wieso ich so ausarte, sei nochmal dies folgende Meisterwerk zum vertieften Studium empfohlen, um es dann in direkten Zusammenhang zu obigem Zitat zu bringen:

https://dudeweblog.wordpress.com/2019/11/16/fakten-und-belege-ueber-die-hintermaenner-des-bolivianischen-putsches-gegen-evo-morales/

„[…]
Sie [Jeanine Áñez] bezeichnet die indigene Mehrheit der Bolivianer als „satanisch“
[…]“

Die Kruzifix-schwenkende und Bibel-wedelnde Añez sagt das? *gröhl*

Wie sagen die Christen doch immer so gern?
Beklag Dich nicht über den Splitter im Auge Deines Bruders, wenn Du den Balken im eigenen Auge nicht siehst, o.ä., nicht wahr?
Ja ne is klar, Jañez… ^^
😉

Ps. Dieser Artikel ist in unveränderter Fassung unter deutlicher Angabe von Quelle und Autor gemeinfrei. Reblogs von Reblogs sind ausdrücklich verboten.

3 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bilder, Bildung, Dreckskapitalismus, Freiheit, Geopolitik, Korruption, Kriegstreiber, Manipulation, Medien, Menschen, Zitate

Terror in La Paz, Bolivien, anlässlich einer Beerdigungszeremonie November 2019

https://dudeweblog.wordpress.com/2019/11/16/fakten-und-belege-ueber-die-hintermaenner-des-bolivianischen-putsches-gegen-evo-morales/

November 2019: Bolivianische Sicherheitskräfte fahren mit Panzern durch eine Beerdigung in La Paz und werfen Tränengaspetarden ab.

November 2019: Bolivian security forces drive tanks through a funeral in La Paz and throw teargas petards at the crowd of the ceremony.

Noviembre 2019: Las fuerzas de seguridad bolivianas conducen tanques a través de un funeral en La Paz y lanzan gas lacrimógeno sobre los participantes en la ceremonia de duelo.

Falls bei Dir das unten eingebettete Video nicht läuft (Begründung/Ursache -> Klick hier), klicke auf den nachfolgenden Link „Terror en La Paz, Bolivia – Nov 2019 (ES)„…

Terror en La Paz, Bolivia – Nov 2019 (ES)

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bilder, Freiheit, Geopolitik, Korruption, Kriegstreiber, Kurzclips, Menschen, Recht

Fakten und Belege über die Hintermänner des bolivianischen Putsches gegen Evo Morales

Mit Freude (und Erlaubnis) darf ich geschätzter DWB-Leserschaft ein erstklassiges Meisterwerk investigativen Journalismus seitens thegrayzone.com in einer hervorragenden Übersetzung der Linken Zeitung ins Deutsche anbieten.

Wer DWB schon länger verfolgt, weiss, dass ich seit Jahren die Geschehnisse in Südamerika, und im besonderen in Bolivien verfolge. Allen anderen empfehle ich meinen Artikel „Geld regiert die Welt! – Dreckskapitalismus Teil I„, wo ich zudem in einem mehrfach editierten Kommentar auch alles Wesentliche zu den aktuellen Geschehnissen in Bolivien – exkl. des hier folgenden Meisterwerks – zusammengefasst habe.

Dies Meisterwerk ist zwar ziemlich lang, aber alle, die wirklich verstehen wollen, was in Bolivien zur Zeit wieso abläuft, müssen diesen Artikel im Detail studieren.

Ich übergebe nun das Wort an den Autor Jeb Sprague…


Alle Hintermänner des bolivianischen Putsches gegen Evo Morales und dessen Regierung waren Absolventen der School of the Americas, die als Attachés in FBI-Polizeiprogrammen dienten.

Weiterlesen

14 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bilder, Bildung, Dreckskapitalismus, Freiheit, Gastbeiträge, Geopolitik, Korruption, Kriegstreiber, Menschen, Recht