Archiv der Kategorie: Korruption

Willst Du wissen wie China zum Blueprint für die NWO gemacht wurde?

…dann solltest Du die Neun Kommentare zur KPC (Kommunistische Partei China) lesen.

Nachdem sie länger aus dem Netz verschwunden waren, und ich mich sehr ärgerte, sie nicht in meinem Backup-Archiv aufzufinden, bin ich froh, dass sie wieder aufzutreiben waren, weshalb ich mir mal die Mühe gemacht habe, alle Einzelteile (Einleitung + 9 Kommentare) in einem PDF zusammenzufassen.

Gut studier!

https://dudeweblog.files.wordpress.com/2019/11/neun-kommentare-zur-kpc.pdf

Credits an die Autoren!

*Selbstverständlich fehlen in den gut 200 Seiten noch einige sehr wesentliche geostrategische und geopolitische Details, sowie das Update bis heute, worüber ich sehr umfassende, tiefgehende und weiterführende Gedankengänge und Faktenbelege präsentieren könnte, allerdings bedeutete das einmal mehr sehr sehr viel Arbeit, und die ist – wie ihr wisst – von mir schon einige Jahre lang nicht mehr gratis zu bekommen.
Offerten werden daher selbstverständlich gerne entgegengenommen. Für Angebote dürft ihr euch gerne überlegen was ihr mit eurem Stundensatz oder Monatslohn für ca. 40 – 80 Stunden Arbeit als Entgelt bekommt. 🙂

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bilder, Bildung, Freiheit, Gedankenkontrolle, Geopolitik, Korruption, Kriegstreiber, Manipulation, Menschen, NWO, Recht

Leo Tolstoi – Krieg und Frieden (Original-Buch & Film von 1956)

Hier könnte eine Rezension stehen…

Angebote können gerne hier im Kommentarstrang oder via Kontaktformular eingereicht werden.

Ps. Und ja, ich habe sowohl die ca. 3000 Buchseiten in deutscher Übersetzung erst kürzlich fertig gelesen, als auch den 3 1/2-Stünder mit Hepburn und Fonda heute Abend gesehen. Allerdings bedeutet diese Rezension eine ganze Menge Arbeit, weshalb es die nicht gratis gibt.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bildung, Geopolitik, Korruption, Kriegstreiber, LiebeLicht, Manipulation, Medien, Menschen, Sinn, Weisheit

Tacheles zum faschistoiden Putsch-Pack in Bolivien und den Rabulisten von Human Riots Watch

Nachfolgendes wurde zuerst als Kommentar auf einer Seite (Quelle zensier ich jetzt einfach auch mal frech weg 😉 ) eingereicht, die mich ansonsten nicht zensiert, allerdings mach ich Ihnen hierbei keinen Vorwurf, dass er nicht freigeschalten wurde.

Daher hier exklusiv für die DWB-Leserschaft mein (leicht redigiertes) Tacheles (Tiefgehendes Hintergrundverständnis dringend empfohlen -> siehe DWB-Artikelarchiv@Seitenleiste) nun als Artikel – denn es wäre schade um dies Mahnmal einfach in den Weiten der bittigen Bytes unterzugehen!


„[…]
Human Rights Watch Direktor Kenneth Roth ging weiter und stellte das gewählte Staatsoberhaupt, das mit vorgehaltener Waffe aus dem Land flieht, als einen erfrischenden Schritt nach vorn für die Demokratie dar und behauptete, dass Morales „das Opfer einer Konterrevolution war, die darauf abzielte, die Demokratie zu verteidigen … gegen Wahlbetrug und seine eigene illegale Kandidatur“ und sagte, dass Morales der Armee befohlen hatte, Demonstranten zu erschießen.

Roth bezeichnete den Putsch auch anerkennend als „Aufstand“ und „Übergangsmoment“ für Bolivien, während er Präsident Morales als einen rücksichtslosen „Strongman“ präsentierte.
[…]“

Meine Güte, ich musste diese zwei Absätze jetzt dreimal lesen, bevor ich diesen Kommentar loslasse…

Was für ein hirngewichstes Arschloch ist dieser Roth!

Solche sollten an den Eiern aufgespiesst an den Obelisken der Welt – als Mahnmal für weitere dieser Couleur – hängen…

Und sowas nennt sich Human Rights Watch… …nicht dass mir nicht schon lange bekannt war, dass das eine Kabalen-NGO ist, aber jetzt übertreiben sie echt, wenn sie so einen rabulistischen Pathokraten auf dem Chefsessel haben….

Ich mein, wers jetzt noch immer nicht checkt, dem ist garantido nie mehr zu helfen…

Anlässlich dieses Lehrstücks in Rabulistik verkünde ich hiemit feierlich den neuen Namen dieses Saftladens:

Human Riots Watch

Für alle die jetzt nicht begreiffen was ich meine, bzw. wieso ich so ausarte, sei nochmal dies folgende Meisterwerk zum vertieften Studium empfohlen, um es dann in direkten Zusammenhang zu obigem Zitat zu bringen:

https://dudeweblog.wordpress.com/2019/11/16/fakten-und-belege-ueber-die-hintermaenner-des-bolivianischen-putsches-gegen-evo-morales/

„[…]
Sie [Jeanine Áñez] bezeichnet die indigene Mehrheit der Bolivianer als „satanisch“
[…]“

Die Kruzifix-schwenkende und Bibel-wedelnde Añez sagt das? *gröhl*

Wie sagen die Christen doch immer so gern?
Beklag Dich nicht über den Splitter im Auge Deines Bruders, wenn Du den Balken im eigenen Auge nicht siehst, o.ä., nicht wahr?
Ja ne is klar, Jañez… ^^
😉

Ps. Dieser Artikel ist in unveränderter Fassung unter deutlicher Angabe von Quelle und Autor gemeinfrei. Reblogs von Reblogs sind ausdrücklich verboten.

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bilder, Bildung, Dreckskapitalismus, Freiheit, Geopolitik, Korruption, Kriegstreiber, Manipulation, Medien, Menschen, Zitate

Terror in La Paz, Bolivien, anlässlich einer Beerdigungszeremonie November 2019

https://dudeweblog.wordpress.com/2019/11/16/fakten-und-belege-ueber-die-hintermaenner-des-bolivianischen-putsches-gegen-evo-morales/

November 2019: Bolivianische Sicherheitskräfte fahren mit Panzern durch eine Beerdigung in La Paz und werfen Tränengaspetarden ab.

November 2019: Bolivian security forces drive tanks through a funeral in La Paz and throw teargas petards at the crowd of the ceremony.

Noviembre 2019: Las fuerzas de seguridad bolivianas conducen tanques a través de un funeral en La Paz y lanzan gas lacrimógeno sobre los participantes en la ceremonia de duelo.

Falls bei Dir das unten eingebettete Video nicht läuft (Begründung/Ursache -> Klick hier), klicke auf den nachfolgenden Link „Terror en La Paz, Bolivia – Nov 2019 (ES)„…

Terror en La Paz, Bolivia – Nov 2019 (ES)

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bilder, Freiheit, Geopolitik, Korruption, Kriegstreiber, Kurzclips, Menschen, Recht

Fakten und Belege über die Hintermänner des bolivianischen Putsches gegen Evo Morales

Mit Freude (und Erlaubnis) darf ich geschätzter DWB-Leserschaft ein erstklassiges Meisterwerk investigativen Journalismus seitens thegrayzone.com in einer hervorragenden Übersetzung der Linken Zeitung ins Deutsche anbieten.

Wer DWB schon länger verfolgt, weiss, dass ich seit Jahren die Geschehnisse in Südamerika, und im besonderen in Bolivien verfolge. Allen anderen empfehle ich meinen Artikel „Geld regiert die Welt! – Dreckskapitalismus Teil I„, wo ich zudem in einem mehrfach editierten Kommentar auch alles Wesentliche zu den aktuellen Geschehnissen in Bolivien – exkl. des hier folgenden Meisterwerks – zusammengefasst habe.

Dies Meisterwerk ist zwar ziemlich lang, aber alle, die wirklich verstehen wollen, was in Bolivien zur Zeit wieso abläuft, müssen diesen Artikel im Detail studieren.

Ich übergebe nun das Wort an den Autor Jeb Sprague…


Alle Hintermänner des bolivianischen Putsches gegen Evo Morales und dessen Regierung waren Absolventen der School of the Americas, die als Attachés in FBI-Polizeiprogrammen dienten.

Weiterlesen

9 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bilder, Bildung, Dreckskapitalismus, Freiheit, Gastbeiträge, Geopolitik, Korruption, Kriegstreiber, Menschen, Recht

Aldous Huxley zu Überbevölkerung und Totalitarismus 1957 (UNCUT, DE)

Im Artikel Techniken und Methoden zur Gedankenkontrolle und Verhaltenssteuerung hatte ich in einem Nachtrag vom Januar 2015 das essentielle Interview von BRAlpha mit Aldous Huxley von 1957 ergänzt.

Leider hat Themtube dieses ungekürzte Interview längst rauszeniert (wen wunderts).

Unser Autor Nomi hat esda bitchute es mir seit einigen Monaten leider verunmöglicht weitere wichtige bei Gootube längst wegzensierte Videos (von denen ich noch einige Hundert, wenn nicht gar Tausende im Backup-Archiv hätte) da hochzuladen – dankenswerterweise für uns bei DudeWEblogTV neu hochgeladen.

Aufgrund der Wichtigkeit erscheint es hier zusätzlich in seperatem Artikel.

Weiterlesen

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bildung, Dokus und Vorträge, Freiheit, Gedankenkontrolle, Geopolitik, Korruption, Kriegstreiber, Manipulation, Medien, Menschen, NWO, Philosophie

Hört auf, uns zu töten: Ein Appell an unsere Selbstverantwortung Teil III

– Vorwort, Einleitung & Kapitelübersicht – Hört auf, uns zu töten: Ein Appell an unsere Selbstverantwortung

– Teil III – a) Das Wetter der Vergangenheit

Ich erinnere mich lebhaft an die schönen Tage meiner Kindheit. Das Leben spielte sich für uns Kinder in den 60er und 70er Jahren des vergangenen Jahrhunderts überwiegend in der Natur ab.

Mein – zugegeben privilegierter – Spielplatz waren die bayrischen Voralpen mit seinem typischen Reizklima, in einer Höhenlage um 700 m MüM, in der sog. Westwindzone und Phänomenen wie die Staulagen an den Bergen bei Wettern aus dem Norden, Föhnwetterlagen bei Südwind in der Verbindung mit Tiefdruckgebieten südlich der Alpen, stabilen und oft mehrwöchigen Hochdruckgebieten aus dem Osten und Zugbahnen der Tiefdruckgebiete aus dem Westen in Richtung Osten.

Wir konnten unser volles kindliches und entdeckerisches Potential leben und ein gutes Gefühl für die uns umgebende Welt und für das Wetter entwickeln. Es fehlten die Verlockungen und Ablenkungen der heutigen Gesellschaft, insbesondere der Jugend.

Gerade sie ist die wichtigste Zeit in der Entwicklung höherer Lebensformen, wie uns Menschen, in der unsere Sinne und das Bewusstsein für eine unverfälschte Wahrnehmung heran reifen können und sollten.

Wir waren beschäftigt mit uns, der Natur und der Umwelt und entwickelten somit eine natürliche und gesunde Anbindung an die Dinge, die uns umgaben.

Auch an das Wetter.

Weiterlesen

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bilder, Bildung, Gastbeiträge, Geopolitik, Klimakontrolle, Korruption, Kriegstreiber, Manipulation, Menschen, Natur, Philosophie, Technik

Die bedrohliche Realität der Technokratie anhand des Beispiels Bill Gates und Klima/Wettermodifikation erläutert

Melissa Dykes von TruthStreamMedia hat ein weiteres Meisterwerk zum Thema Technokratie (die Herrschaft [sogenannter] Experten) – oder besser: Plutotechnokratie – kreiert, welches geneigte Leserschaft, sofern noch ein Mü an Freiheit und Selbstbestimmtheit interessiert, sich keinesfalls entgehen lassen darf, weil es die damit einhergehenden Gefahren eindrücklichst hervorhebt.

Weiterlesen

3 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bildung, Dreckskapitalismus, Freiheit, Fremdartikel, Gedankenkontrolle, Geopolitik, Klimakontrolle, Korruption, Kriegstreiber, Kurzreportagen, Manipulation, Medien, Menschen, NWO, Recht, Sinn, Technik, Wissenschaft

Alexandria Ocasio-Cortez – „Lassen Sie uns ein Spiel spielen“

Am 08.02.2019, hat sich die US-Demokratin Alexandria Ocasio-Cortez in einer Kongressanhöhrung (Congressioal Hearing) filmreif von Ethikexperten der US-Regierung bestätigen lassen, wie leicht Politiker Gesetze zu ihren Gunsten beeinflussen können.

Besonders im Falle Donald Trump kam schlussendlich dabei heraus, dass es bis auf ein paar wenige ethische Einschränkungen kaum Gesetzte gibt, die ihn in seinem Tun behindern könnten.

ALEXANDRIA OCASIO-CORTEZ „LASSEN SIE UNS EIN SPIEL SPIELEN“

https://www.bitchute.com/video/4yJlY1M2ubwD/

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Bildung, Korruption, Kurzclips, Manipulation, Medien, Menschen, NWO, Recht

Bindeglied Bibis treffen sich dieses Wochenende in Montreux am Genfersee

Die offizielle Teilnehmerliste 2019 ist veröffentlicht.

Credits: lisahaven.news

Ich habe mir mal wieder die Mühe gemacht, die  Schlüsselthemen des diesjährigen Treffs in Montreux aufzudröseln, und selbstverständlich die vollständige Teilnehmerliste – mit einigen Infos und Hinweisen zu den eingeladenen Exponenten – beizulegen.

Der hiesige Artikel wurde ursprünglich als Nachtrag von heute im Sammelartikel von allen Treffen zwischen 1954 – 2019 ergänzt, erscheint hier aber ausnahmsweise zusätzlich noch gesondert als eigene Publikation.

Weiterlesen

2 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bildung, Dreckskapitalismus, Freiheit, Geopolitik, Klimakontrolle, Korruption, Kriegstreiber, Kurzreportagen, Medien, Menschen, NWO, Recht, Schuldgeld, Schweiz, Sinn, Technik, Wissenschaft

We feed the World

Ich war mal so frei, und habe die Kult-Doku „We feed the World“ von 2005 in HD aus meinem Backup-Archiv hochgeladen.

Weiterlesen

2 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bilder, Bildung, Dokus und Vorträge, Dreckskapitalismus, Geopolitik, Jean Ziegler, Korruption, Landwirtschaft, Menschen, Natur, Recht, Schuldgeld

Firefucks fickt sich selbst!

Der ein oder die andere wirds schon mitbekommen haben, dass die Scriptkiddie-Spastennazis von Mozilla vor ein paar Tagen den in den neueren Versionen so schon komplett kaputtgeupdateten Firefucks nun endgültig zerstört haben, indem sie alle wesentlichen Addons und Sicherheitstool einfach mal automatisch blockieren.

Weiterlesen

23 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Dreckskapitalismus, Freiheit, Geopolitik, Korruption, Kriegstreiber, Manipulation, Sinn, Technik

Kurzkommentar zum digitalen Pass Schweiz

Soeben stiess ich auf den Link der Schweizer Internetz-Seite „Crowd Lobbying (habt ihr schonmal Deutsch gelernt???) für einen digitalen Pass vom Staat „, den ich hier nicht einbinde, und musste folgendem Hirnriss Gewahr werden:

Unbestritten ist, dass wir dringend eine digitale Variante des Passes brauchen“

Bildquelle: Ebay

Soeben wurde meine Kontaktanfrage eingereicht mit folgendem Wortlaut (für diesen Artikel überarbeitet und umfassend ergänzt. Link wurde via Kontakformular nachgereicht):

Weiterlesen

4 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bildung, Freiheit, Geopolitik, Korruption, Manipulation, Medien, Menschen, Natur, NWO, Recht, Schweiz, Sinn, Technik

Energie-Wahnsinn in Deutschland: 4,8 Millionen Haushalte können sich Strom nicht mehr leisten!

Heute las ich einen Artikel, wo auf die akute Strompreispolitik in Deutschland eingegangen wurde.

„Bereits im ersten Quartal 2019 haben rund zwei Drittel (568) der 826 Grundversorger in Deutschland die Preise um durchschnittlich rund 5 Prozent erhöht. Für einen Drei-Personen-Haushalt mit einem Jahresverbrauch von 4.000 kWh sind das Mehrkosten von rund 60 Euro im Jahr.“

Nun stellen sie sich vor, sie müssen in ca. 10 Jahren zum TüV und ihr Automobil bekommt keine Plakette mehr weil zu alt, zu umweltschädlich, zu was auch immer. Da steht es ihnen natürlich frei, sich bei einem etablierten Automobilhersteller eine fahrende Batterie mit allem unnötigen Schnick und Schnack zuzulegen (insofern sie sich das noch leisten können) oder eben auf den Drahtesel umzusteigen.

Warum das? Ganz einfach weil es ab einem bestimmten Zeitpunkt nichts anderes mehr zu kaufen gibt.

Leider lassen hier die Damen und Herren in Berlin ein paar grundlegende Sachen außer Acht.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Bildung, Geopolitik, Klimakontrolle, Korruption, Menschen, Natur, NWO, Technik, Wissenschaft