‚Mythos Energiewende‘ – Exquisit recherchierte Doku rechnet knallhart mit den Klimalügenschwindlern ab

Vorauszuschicken ist, dass ich kein besonderer Fan von Junge Freiheit bin, aber Qualitätsarbeit an Recherche und klarer Beleuchtung eines Themenkomplexes sowohl auf der Meta-Ebene, als auch hinsichtlich der Details und Zusammenhänge empfehle ich jederzeit gerne.

Die wichtigsten Meldungen vom Juli 2021 bis Februar 2022: Teil III – Energiekrise & Blackout-Bedrohung

Diese vierteilige Doku kann als äusserst sehenswerte Ergänzung zu unserer Aktuelles-Publikation vom März gesehen werden.


Stromversorgung in Gefahr? – Mythos Alte Technologie (Mythos Energiewende Folge 1)

Warum Strom immer teurer wird – Mythos Erneuerbare Energien (Mythos Energiewende Folge 2)

Irrweg Atomausstieg? – Mythos Atomkraft (Mythos Energiewende Folge 3)

Die Abrechnung mit der Energiewende (Mythos Energiewende, Folge 4)


Credits: JF

*Bitte um Bescheid, wenn/falls Gootube die Vids zensiert.

Siehe auch…

Fragen und Antworten zu CO2!

23 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bilder, Bildung, Dokus und Vorträge, Dreckskapitalismus, Freiheit, Geopolitik, Klimakontrolle, Korruption, Kriegstreiber, Manipulation, Medien, Menschen, NWO, Recht, Schuldgeld, Sinn, Technik, Wissenschaft

23 Antworten zu “‚Mythos Energiewende‘ – Exquisit recherchierte Doku rechnet knallhart mit den Klimalügenschwindlern ab

  1. minderheit

    Sehr gute Dokus der JF Junge Freiheit, bis auf den Preis, denn die Geldquelle versiegt nicht. Gemeinsam die Energiequellen aus der Erde und das Geldsystem als Energie für den Leistungsaustausch besprechen, wäre sinnvoll!

    Stellt Euch nun vor, die Administration der Geldquelle (Leistungsaustausch – Energie) wird ebenso bildlich dargestellt! Wobei die praktizierte Betrugsorganisation über Wirtschaftsunternehmen, einem Treuhänder zum Wohle der Wirtschaft (regional organisiert = mit Holding Zentralbank), ohne Eigengeschäfte, Renditekapital (Aufbewahrung Dritter = zu viel erzeugt) und Verzinsung gegenübergestellt wird. Darüber hinaus würde die Zahler Hypnose offengelegt und beendet. Kompetenz Vorort in allen Bereichen, bedeutet keine Politik und Parteienlandschaft.

    Das Bankensystem wird aufgesplittet in Geldadministration (keine Gewinne für sich und Dritte) und Finanzgesellschaften! Eine Neue Weltordnung, ohne Gutmenschentum, organisiert auf dem Nährboden von LUG und TRUG.

    Hat Dude einen Draht zu Doku Filmemachern? Würde die Menschheit voranbringen, vor allem die Macht relativieren, jedenfalls den Zug zum Sozialkreditsystem würde entgleisen! Eine Riesenchance, könnte auch Nutzen für Dich bringen?

    Gefällt 2 Personen

  2. Kopflos und planlos: Es gibt keine Pläne zum Bau von Gaskraftwerken als Ersatz für Kernkraftwerke, Braunkohlekraftwerke und Steinkohlekraftwerke. In anderen Worten: Alles ist nur Schaumschlägerei und Preistreiberei. Während der Primärenergieverbrauch sogar stieg, kann von Stromwende keine Rede sein, denn es gibt kein Wechselstromnetz ohne die stabilisierende Kraft der großen Generatoren. Biogas, Windkraft und Sonnenkraft sind destabilisierend. Die Verantwortlichen wissen anscheinend alle, dass in Kürze neue Energiequellen erschlossen werden, die die aktuellen ersetzen. Ich bin mal gespannt, ob ich neugierig bin! DZ-G.ru/Energiewirtschaft

    Windstrom und Solarstrom – die schädlichen Folgen für das Wetter und die Lebewesen sind vielfältig. Sie verschleiern allerdings nur den maßgebenden technischen Aspekt. Es ist der rosa Elefant, der mitten im Porzellanladen steht! Seit vielen Jahren wird die maximal einspeisbare Fakepower von 55 Prozent in einem Augenblick immer häuftiger erreicht. Dann werden Windstrom und Solarstrom einfach getrennt.

    Irgendwelche eingespeisten Summen aus Zeiträumen zu benennen, ist sinnfrei. Ein Wechselstromnetz kollabiert augenblicklich, sobald die technisch notwendigen Parameter aus dem Ruder laufen.

    Auch das Hundertfache an Fakepower ändert nichts an der 45-Prozent-Regel. Jede einzige Windanlage und jede einzige Solarpanele zwecks Einspeisung ist eine zuviel! Die 45-Prozent-Regel bedeutet: Maximal 55 Prozent FakePower sind möglich!

    Vom Winde verweht und von der Sonne ausgeblichen: Es genügt, die Kraftwerke in Betrieb zu lassen, die unabhängig vom Wetter Strom erzeugen, statt die wertlose Fakepower aus Solarstrom und Windstrom finanziell zu stützen. Auch die Umrüstung von Kohlekraftwerken auf Holz ist sinnfrei.

    Mindestens 45 Prozent des augenblicklich erzeugten Stroms müssen einen stabilen Sinus von 50 Hertz haben. Andernfalls kollabiert das Netz augenblicklich! Die Momentanreserve stabilisiert augenblicklich und automatisch Schwankungen im Stromverbrauch. Im europäischen Wechselstromnetz soll die Netzfrequenz von 50 Hertz maximal um 50 Millihertz schwanken. Erst bei größeren Abweichungen wird sofort manuell nachgesteuert, wenn die automatischen Abschaltungen oder Zuschaltungen zu langsam erfolgen.

    Da kein Nachwuchs existiert, um Kernkraftwerke zu betreiben, träumt die AfD einen dummen Kindertraum und kaum einer merkt es! Vogel-Strauß-Politik: Es kann keinen Kohleausstieg geben, weil kaum Gaskraftwerke geplant sind. Auch gibt es kein Gas, um diese zu betreiben. Es gibt weder Gas, noch gibt es Gaskraftwerke, die die Lücken füllen, die derzeit in der BRD gerissen werden. Auch gibt es keine Pläne für hunderte Neubauten von Gaskraftwerken, da ihr Betrieb viel zu teuer ist.

    Bereits existierende sind wie Kernkraft und Kohle aufgrund der sinnfreien Zwangseinspeisung von Fakepower unwirtschaftlich. Ihre Stilllegung ist bei der Bundesnetzagentur beantragt. Niemand will ohne Subventionen in Gaskraftwerke investieren, weil seit 2020 von der zwangsweisen Stilllegung in 2050 fabuliert wird. Schildbürger waren vergleichweise intelligent und vorausschauend. Die hatten wenigstens Kartoffelsäcke bereitliegen, um Sonnenlicht in das Rathaus ohne Fenster zu tragen.

    https://www.dz-g.ru/Energiewirtschaft
    Folgende Maßnahmen kosten kein Geld, sondern sie sparen Geld und können ab sofort durchgeführt werden:

    1. Steinkohlekraftwerke weiterbetreiben!
    2. Braunkohlekraftwerke ausbauen!
    3. Kernkraftwerke weiterbetreiben!
    4. Kohlendioxidabgabe beenden!
    5. Keine Einspeisung von Windstrom, Solarstrom und Biogasstrom!
    6. Waldverbrennung zur Stromerzeugung stoppen!
    7. Sittenwidrige Umverteilungen beenden!
    8. Baustopp von Nord-Süd-Trassen!
    9. Baustopp von Stromspeichern im Verbundnetz!

    Gefällt mir

  3. minderheit

    @Hans Emik-Wurst
    Vielen Dank für die Aufklärung. Ich kann Ihre Aussagen nicht verifizieren, da ich technisch nicht so begabt bin wie Sie!
    Es scheint, dass Sie meinen Kommentar nicht gelesen haben, denn die Austauschenergie Geld wird aus der nicht versiegenden Geldquelle mit Ziffern in den Erzeugerbüchern verbucht! Der Preis spielt keine Rolle, die Investition sollte im Einklang mit der Natur und Umwelt, sinnvoll sein!
    Die Mandatsvergabe der Geldquelle Administration an Wirtschaftsunternehmen, ist der weltweit infamste Betrug an der Menschheit. Damit verbunden ist die Lehrmeinungshypnose, gedeckt vom Gesetzgeber, die Banken und der Staat, würden ihre Aufgaben mit dem Geld ihrer Kunden, Bürgerinnen und Bürger abdecken. Dieser gesetzlich legalisierte Betrug, ermöglicht den Puppen am Draht der Macht, ihren Spieltrieb ausleben zu können. Eine korrekte Organisation der Geldquelle und korrekte Umlage des Gemeinwohl- und Sozialgeldvolumen über die Wirtschaftseinnahmen, bedarf weder Politiker noch Parteien. Die Kompetenz muss in allen Belangen, Vorort erfolgen. Der Globalismus ist ein Betrug der Ökonomie Sekte und Gesetzgeber, siehe Geldsystem!
    Es scheint, dass Sie auch noch unter der Zahler Hypnose leiden?

    Gefällt mir

  4. No_NWO

    @pol Hans Emik-Wurst — Die neuen Energietechnologien könnten (nukleares) Fracken von Gas sowie die von Gates propagierten Kleinkernkraftwerke sein. Vielleicht aber wird ganz blöd und dumm auf kurz- bis mittelfristig drastisches Anziehen der Sterbezahlen gesetzt. „Kreative Zerstörung“ nennt Klaus Schwab das.

    Verstorbene beanspruchen Energie nur zu ihrer Verbrennung. Mal schauen, ob die Grünen diesbezüglich doch noch ihren Traum mit der Holzbefeuerung erfüllt bekommen werden. So nachhaltig waren die Krematorien der Nazis nicht.

    Das Schöne an COzwei ist ja, daß es aus den Ozeanen ausgast, wenn es der Atmosphäre entzogen worden ist. Ohnehin steht die Annahme, es könne „Klimagase“ geben, in schreiendem Widerspruch zum Zweiten Hauptsatz der Wärmelehre: Was von Körpern mit gegebener Temperatur an elektromagnetischer Energie abgestrahlt wird, kann einen Körper von höherer Temperatur nicht noch heißer machen. Nun ist atmosphärisches COzwei aber kälter als die Erdoberfläche. Und auch wenn von der Erdoberfläche kommende Infrarotstrahlung tatsächlich von COzwei zurückgespiegelt werden können sollte, kann diese rückgespiegelte Strahlung nicht heißer sein als die Erdoberfläche, von der sie abgestrahlt wurde. All dies ist logisch und entspricht sogar der Alltagserfahrung. Heizkörper sind heißer, als das jeweils zu Beheizende.

    Dies Wenige und Simple geistig nicht mehr nachvollziehen zu können, bezeugt das Ausmaß des Zusammenbruchs allereinfachsten Denkvermögens bzw. des gegebenen kulturellen Verfalls. Sagen wir es so: Ist nicht lustig aber um so mehr zum Lachen, wenn „Gebildete“ Realitätsverweigerung in den Stand von Frömmigkeit erheben. Kultur- ist wie Naturkatastrophe. Kann man wenig bis nichts gegen machen. Dummstellen rentiert sich nicht — wehe-wehe, wenn ich auf das Ende sehe.

    Was sollte das arme Kapital auch anderes tun, wenn die mit der Heiligen Messe namens Warenproduktion veranstaltete Transsubstantiation menschlicher Leiber in Profit nun infolge fertigungstechnologischer Höherentwicklung nicht mehr ausreichend funktioniert — die hochheilige Produktivitätssteigerung erweist sich als tückisch, Geld ist kein Automat mit Lieb‘ im Leib. Kulturen, welche solche simplen Tatsachen nicht zur Kenntnis nehmen wollen, melden sich freiwillig zur Notschlachtung.

    Wobei die Schlachter mindestens so verblödet sind wie das Schlachtvieh. Wer möchte dies bestreiten wollen! Denken wir hier an Intelligenzbestien vom Schlage einer Frau von der Leyen, eines Scholz, Habeck, Lindner bis hinab zu Pfarrern, Apothekern, Lehrern und Dorfbürgermeistern. Und sogar einige Physiker nicht zu vergessen. Wer so extrem blöd ist, der bettelt förmlich um Notschlachtung. Nein, auch die Schlachter werden nicht ungeschoren davonkommen. Sagt die Logik.

    Sehr schön, die Vollverblödeten alle machen das unter sich aus. Mein Gefühl sagt mir fest und klar, ungeschoren davonzukommen. So wie ehedem in Sodom und Gomorrha einige ungeschoren davongekommen sind. Und falls nicht, dann weiß ich, die Ehre meines Menschseins bis zum letzten Atemzug hin tapfer verteidigt zu haben. Bleiben wir guten Mutes!

    Gefällt 1 Person

  5. Herzlichen Dank für Ihr Nachhaken! Seit rund 20 Jahren befasse ich mich mit „Geld“ im weitesten Sinne und begann dann um 2008 herum, viel zu wirtschaftlichen Zusammenhängen zu veröffentlichen. Ich habe bewusst auf einen Kommentar verzichtet, weil ich gerade umgezogen bin und gerade anderweitig ausgelastet bin. Die Suchfunktionen auf DZiG.de und DZ-G.ru führen Sie bei Interesse zu einzelnen Gedanken.

    Aufgrund meiner langjährigen Mitgliedschaft im Stromverbraucherschutz NAEB habe ich einen riesigen Fundus an Artikeln, Pressetexten und Notizen, aus dem ich kopierend schöpfen kann. Das geht sehr schnell.

    Gefällt mir

  6. Sehr plastisch beschrieben! Es gibt einige Themen auf diesem Planeten, die von unbeschreiblicher Dekadenz zeugen. Der faule Kohlendioxidzauber zählt dazu. Da jeder Mensch, der noch eine hat, den Erhalt seiner Seele selbst verantwortet, und jeder Mensch, der noch ein Herz hat, dieses selbst zu bewahren hat, ist alles in besten Händen. Wir schauen zu und freuen uns, wie die Dunkelwesen vergehen.

    Gefällt mir

  7. minderheit

    @werter Herr Hans Emik-Wurst
    Solange man sich als Zahler wähnt, kann man das Geldsystem nicht verstehen, zumal der Gesetzgeber sich klar als Betrüger zu erkennen gibt, denn er deckt die Lehrmeinungsbetrügerei der Sekte Ökonomie!
    Die Energiequelle Geld versiegt nie, es sind nur Buchungssätze. Trotzdem glauben die Menschen den Betrügern aus Bankkreisen, Politik und Wissenschaft. Nicht die Reichen sind Schuld an der Armut, nein, die Politiker und Experten welche bewusst das System nicht verstehen dürfen!
    Die Agenda mit der Virenerfindung zum Sozialkreditsystem würde es nie geben. Wer stoppt das Verbrechen?
    Der Redaktion von Dude erlaube ich hiermit, allen Interessierten betreffend Zahler Virus, meine Emailadresse (treuhänderisch, will heissen, mit der Nennung, erhalte ich die Adresse der Anfrager) bekanntzugeben.

    Gefällt mir

  8. Über das Impressum meiner Internetauftritte erfahren Sie stets eine meiner E-Mail-Adressen.

    Gefällt mir

  9. Anna Tolien

    Die Vogelschredder (Rotoren) bewegen sich nur mit Strom.
    Oder wie kommts, daß sich von z. B. 8 windigen Anlagen auf dem gleichen Feld, bei gleichen Windverhältnissen, 3 Schredder schneller drehen, 2 langsamer – und 3 stehen still? Die drehen sich nie alle gleich bzw. gleichzeitig.
    https://www.tichyseinblick.de/feuilleton/buecher/energiewende-kritiker-fordern-waelder-statt-windkraftanlagen/

    Wem nutzt es?
    „In dieser Situation erscheint es sinnvoll, sich der Charakteristika des von Windanlagen ausgehenden Infraschalls zu erinnern und auf wesentliche Aspekte ihrer Wirkung auf den Menschen hinzuweisen.
    Die wichtigste Evidenz: erkrankte Anwohner
    Es ist unbestritten, dass manche Anwohner von Windanlagen unter einem Stress-Syndrom leiden, welches mit hochgradigem Schlafmangel beginnt und zu Angstreaktionen, Depressionen und Herz-Kreislauf-Erkrankungen führt. Die Anzahl der Betroffenen in Deutschland steigt mit der Anlagen-Dichte und wird auf Grund der Befunde von Praxis-Ärzten auf mindestens 180 000 geschätzt (Kaula, 2019). Viele der Betroffenen haben ihre Gesundheitsprobleme und den Bezug zu benachbarten Windanlagen auch per Video dokumentiert.“
    https://www.vernunftkraft.de/infraschall-was-man-heute-dazu-wissen-sollte/
    https://gegenwind-borchen.de/studie-der-uni-mainz-infraschall-von-windraedern-macht-herzkrank

    https://www.wald-ohne-windkraft.de/gefahren-von-windkraftanlagen-auf-die-menschliche-gesundheit

    Klicke, um auf Einfluss-von-Windkraft-auf-Tiere_1_.pdf zuzugreifen

    Immer wieder OPFER …
    https://www.nabu.de/tiere-und-pflanzen/voegel/gefaehrdungen/windenergie/03410.html

    Weidetiere im Umfeld der Anlagen nehmen den Infra- bzw. Unterschall sehr gut wahr. Nicht grundlos würden sie flüchten – wenn sie könnten.
    Zum Glück gibts für jeden noch so großen Mist immer halbseidene Erklärungen für Gläubige:
    https://www.igwindkraft.at/?xmlval_ID_KEY%5B0%5D=1246

    Wir brauchen noch mehr Offshore-Parks. Wer möchte nicht mal Photos von desorienten bzw. angeschwemmten toten Delphinen und Walen aus der Nähe machen?
    https://www.welt.de/wissenschaft/umwelt/article106414384/Fische-reagieren-auf-Laerm-extrem-gestresst.html

    Worum gehts? Um Geld, was sonst? Noch zu 3G-Zeiten erhielten alle, die einem Mobilfunktürmchen auf ihren Gebäuden zustimmten, schlappe 60.000 Jewro – pro Türmchen. Da ließen sich die Kirchenväter natürlich auch nicht lumpen. In den Kirchturmspitzen sind die strahlenden Dinger ja nicht sichtbar.
    https://www.politik-forum.eu/viewtopic.php?t=53509

    „Erst wenn der letzte Baum gerodet, der letzte Fluß vergiftet, der letzte Fisch gefangen, werdet ihr feststellen, daß man Geld nicht essen kann.“
    – Weisheit der Cree-Indianer

    Gefällt mir

  10. Vielen Dank für die ergänzenden Infos, Anna!
    Das Infraschall-Phänomen war mir zwar schon länger bekannt (und über den Strahlenkriegs gibts hier massenweise Abhandlungen), aber für unsere Leserschaft ist es sicher sinnvoll, dass dies auch noch angemerkt ist hier mit nützlichen Verweisen.

    Schönes WE

    Gefällt mir

  11. Anna Tolien

    „energiesparende Duschköpfe zu installieren und die Thermostate zu modernisieren,“ …
    Wirtschaftswaxtum. Schnell noch kaufen! Kaufen! Kaufen!
    https://www.rtl.de/vergleiche/heimwerken/stromerzeuger-test/

    Fleißig preppen nicht vergessen. Das ist besonders hilfreich, wenn die Behausung zügig verlassen werden muß. Unangemeldete Besuche der „Volksbefreiungstruppen“ nicht ausgeschlossen. Refugees wällkomm.
    https://ousuca.com/prepper-liste-ausruestung/

    „In der Politik passiert nichts zufällig. Wenn etwas passiert, dann war es so geplant.“ – Franklin Delano „Rosenfelt“ Roosevelt, US-Präsident 1933-1945

    Wir sind im Krieg! Da ist noch viel Zeit für Geplänkel. Wären demnächst wieder Scheinwahlen, gingen 80% der Bewohner (Art 25 GG) im Geltungsbereich Art 133 GG mit stolzgeschwellter Brust und Personalausweis an die WahlUrnen zwecks Stimmen einäschern, um Zustimmung für die Wohltaten der Henker zu bekunden.
    Wäre ich nicht gegen jede Gewalt, könnte ich mich womöglich noch dafür erwärmen, DEUTSCH@ zu erschlagen, wie es einst die original Pruzzen mit dem Bischof Adalbert von Prag machten, als der ihnen das Christentum aufzwingen wollte.
    https://de.wikipedia.org/wiki/Adalbert_von_Prag

    „Ich lege hiermit für den Fall meines Todes das Bekenntnis ab, daß ich die deutsche Nation wegen ihrer überschwänglichen Dummheit verachte und mich schäme, ihr anzugehören.“ – Arthur Schopenhauer

    „In seinem Sessel behaglich dumm, sitzt schweigend das deutsche Publikum.“ – Karl Heinrich Marx (Chaim Chaim Maurice)

    Gefällt mir

  12. No_NWO

    @Anna Tolien — Achtung, ernstgemeinter Humor jetzt: Die Frage ließe sich auch so stellen, ob Affen menschenähnlich, oder ob Menschen affenähnlich seien.

    Gefällt mir

Leserbrief schreiben

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s