Englischer TV-Moderator demonstriert wie man am sinnvollsten mit Maulkörben verfährt und spricht dazu das Wesentlichste kurz und knackig in weniger als 30 Sekunden deutlich aus

*sieht so aus als lassen sich Bitchute-Vids wieder direkt in Wordpiss abspielen, nachdem das lange nicht mehr ging (siehe seiteninterne Suchfunktion), aber bei mir läuft es nicht im Wasserfuchs, nur im Vivaldi, daher hier noch der Link:
https://www.bitchute.com/video/lKRsLnGFjdkn/
**lag nicht an Wasserfuchs sondern an Privacy-Badger- & UblockOrigin-Einstellungen.

Mehr dazu siehe https://dudeweblog.wordpress.com/2013/10/05/vom-initiationsstrategeme-geheimbundstrategem-nr-53/ & https://dudeweblog.wordpress.com/aktuell/

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bilder, Bildung, Freiheit, Gedankenkontrolle, Geopolitik, Kurzclips, Medien, Menschen, NWO, Recht, Schönes, Sinn

Eine Antwort zu “Englischer TV-Moderator demonstriert wie man am sinnvollsten mit Maulkörben verfährt und spricht dazu das Wesentlichste kurz und knackig in weniger als 30 Sekunden deutlich aus

  1. abendgluehen

    O, das hätte er lieber wegen der freigesetzten Mikroplastikkontaminierung im Ganzkörperschutzanzug durchführen sollen! 😆

    Liken

Leserbrief schreiben

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s