Nur der Vollständigkeit halber… *

https://www.bitchute.com/video/mQIXuNlr8Qiy/

*da hier noch nichts zum Fall Mollath publiziert wurde. War mir auch nicht schlüssig, ob ich ihn unter https://dudeweblog.wordpress.com/category/lustiges/ einordnen soll – hab mich dagegen entschieden.

10 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bilder, Bildung, Dreckskapitalismus, Freiheit, Korruption, Kurzclips, Manipulation, Menschen, NWO, Recht

10 Antworten zu “Nur der Vollständigkeit halber… *

  1. Tom Hofmann

    The owner has disabled discussion on this video.

    Warum hat Dude Webblog die Kommentarfunktion bei BitChute abgestellt.
    Wer zensiert – lügt
    und morgen wird hier das Abo beendet.

    Liken

  2. Tachyonbaby

    Nur weil der Pelzig das humorvoll vorträgt, war das für den Herrn Mollath alles andere als lustig. Dabei ist sein Fall nicht einzigartig. Wieviele „unbequeme“ Menschen jedes Jahr auf Nimmerwiedersehen in Psychiatrien verschwinden, ist kaum vorstellbar. Von den vielen „Gefälligkeitsgutachten“ wollen wir gar nicht erst sprechen. Zu oft sind die „hohen Herren“ der Banken, Medizin, Ämtern und Justiz in der Loge miteinander verbandelt.

    Mir sind zwei Fälle persönlich bekannt, in denen man Menschen rechtswidrig in die Psychiatrie eingewiesen hatte, nur weil die sich gegen die kriminellen Machenschaften von Banken gewehrt haben. Desweiteren drei Fälle von unverhältnismäßiger Polizeigewalt, die nie geahndet wurden; drei Fälle von Rechtsbeugung und zwei Fälle von glatter Erpressung durch die Staatsanwaltschaft; drei Fälle von Rechtsbrechung durch Richter bzw. Richterin. Da lügt sowohl das Veterinäramt, als auch die Polizei über den Einsatz von Tränengas, der Schlosser, der die Tür öffnet für eine Hausdurchsuchung – die ein Richter im nachhinein als „überzogen“ und „schwer rechtswidrig“ bezeichnet – sagt aus, die Polizei habe Tränengas eingesetzt. Die Richterin nimmt die Aussage überhaupt nicht zur Kenntnis und spricht ein bereits feststehendes Urteil.

    Seinerzeit ist mir klargeworden, daß zwischen dem Rechtsempfinden des Volkes und der Justiz oft Welten klaffen. Der Unmut der Bürger machte sich sogar in einigen Gerichtsverhandlungen lautstark Luft.

    Übrigens führt die Justiz eine „Liste“ über sogenannte „Querulanten“. Das sind Menschen, die mehrfach die Justiz anrufen oder sich durch die Instanzen klagen. Die Justiz spricht sogar vom „krankhaften Querulantenwahn“. Die Frage ist, ob es dieses Krankheitsbild tatsächlich gibt oder ob es nur geschaffen wurde, um sich unbequemer Zeitgenossen entledigen zu können.

    2015 wurde eine Dokumentation über den Menschen Gustl Mollath von den zwei jungen Regisseurinnen Blendl und Stade in die Kinos gebracht. Leider füllte sich das Ravensburger Kino damals nur zur Hälfte.

    Wer sich für den Fall Mollath interessiert, dem sei die Talksendung mit Reinhold Beckmann empfohlen, Hier kommt nicht nur Mollath selbst zu Wort, sondern auch sein Rechtsanwalt Gerhard Strate, der Journalist Uwe Ritzer und die Psychiaterin Dr. Hanna Ziegert, die von haarsträubenden Praktiken im Rechtssystem zu berichten weiß und sagt, daß sie sich selber niemals „psychiatrisch begutachten“ lassen würde.

    Gefällt 3 Personen

  3. Ich habe mich seinerzeit, wenn auch nicht öffentlich, intensiv mit der Causa beschäftigt, da mir selbst angedroht worden ist „psychiatrisiert“ zu werden, falls ich, nachdem ich einen schwerkriminellen Dentisten wegen nachweislich grober Verstöße gegen seine Berufsordnung bei der zuständigen Staatsanwaltschaft angezeigt hatte, auf weitere polizeiliche Ermittlungen in diesem Fall bestehen würde.

    Die übliche Diagnose für mißliebige Menschen mit ausgeprägtem Gerechtigkeitssinn lautet übrigens „Panranoia Querulans“ oder schlicht Querulantenwahn:
    https://grundrechtepartei.de/expertise-paranoia-querulans/

    Eine der unrühmlichsten Rollen in diesem Fall spielte übrigens die damalige bayerische Justizministerin, Beate Merk, die der bayerischen Staatssimulation und ihren Akteuren bis vor 2 Jahren, zuletzt als Staatsministerin für Europaangelegenheiten und regionale Beziehungen, treu gedient hat, was vermutlich auch daran lag, daß die allwissende Beate ihr Jurastudium nicht nach einer Mindeststudiendauer von nur 7 Jahren, sondern bereits nach unglaublichen 4 Jahren mit dem 2. juristischen Staatsexamen abgeschlossen hat.

    Gustl Mollath ist, im Übrigen, juristisch niemals vollständig rehabilitiert worden.

    Die Kleinen hängt man…

    Gefällt 3 Personen

  4. Tachyonbaby

    Guten Morgen, lieber Andreas Ungerer!

    Herzlichen Dank für die Bereicherung.
    Ja, es ist oft unfaßbar, was sich die Justiz und ihre Handlanger erlauben.

    Ich bin keineswegs überrascht von Deiner Bemerkung über Beate Merk, denn sie gehört dem Rotary Club an, wie auch Merkel, Seehofer, von der Leyen, de Maizière, Schavan u.a. Vielleicht hätte das der Pelzig noch mit in seine Ausführungen aufnehmen sollen. Oder hat er das in weiser Vorausahnung dessen, was dann auf ihn zukommen könnte, nicht getan?

    Es ist eine Schande, daß sich Politiker über das Gesetz stellen können. Den Freifahrtschein namens „politische Immunität“ haben sie sich ja selber ausgestellt. Natürlich kann diese Immunität auch aufgehoben werden, gäbe es da nicht noch als Hemmschuh eine weisungsgebundene Staatsanwaltschaft. Den meisten blauäugigen Schlafschafen scheint gar nicht gegenwärtig zu sein, daß es in der NGO namens BRD überhaupt keine unabhängige Justiz als Judikative gibt, denn was nützt ein „unabhängiger“ Richter, wenn die Staatsanwaltschaft gar nicht erst ermitteln darf???

    Ich habe dafür nur noch zwei Wörter: Kriminelles Pack!

    Gefällt 3 Personen

  5. Berichtigung:

    Ich schrieb oben, daß Beate Merk ihr Jurastudium in nur vier Jahren absolviert hat, was nicht den Tatsachen entspricht.

    Pardon für den unbeabsichtigten Fehler.

    Gefällt 1 Person

  6. „Vielleicht hätte das der Pelzig noch mit in seine Ausführungen aufnehmen sollen. Oder hat er das in weiser Vorausahnung dessen, was dann auf ihn zukommen könnte, nicht getan?“

    Ich vermute eher, dafür war einfach seine Tafel zu klein oder die Sendezeit zu kurz – oder beides…

    „Warum hat Dude Webblog die Kommentarfunktion bei BitChute abgestellt.“

    Weil Bitchute auf dieses blöde Gated-Community-Disqus verweist, und die Kommentare hier auf die Seite gehören und nicht auf irgend ein dubioses Portal wie Disqus – wo ich übrigens selber Dank Sicherheitstool nicht mal lesen kann. Braucht keine Sau.
    Den Vorwurf von Zensur weise ich hiermit also aufs Schärfste zurück.

    Ps. Dein Kommentar ist aufgrund von Wordpiss in den Spam gekommen; wo ich ihn mal wieder – es häuft sich ja zur Zeit extrem – rausfischen musst.

    Gefällt 1 Person

  7. s.m.h.g.

    Pelzig aka Frank Markus Barwasser hat schon in Verbindung mit dem FM Seehofer in der GEZ-Sendung am 20.05.2010 eigentlich genug getan!
    Nur leider können gezüchtete hirnentkernte BRDlinge nicht mal einfachste Wahrheiten erkennen:
    „Diejenigen die entscheiden, sind nicht gewählt und die gewählt sind haben nichts zu entscheiden.“
    Der Mollath hat übrigens mal in irgend Interview nach seiner „Freikämpfung“ von SYStemStaranwalt Strate(=siehe Sheeples, „unser Rechtsstaat“ fungoniert doch*Lach*) verlauten lassen „Er könne sich sogar vorstellen, die CSU zu wählen.“-kein Witz-und auch egal, denn der Mann ist fertig und hat genug, und dem ging es auch nicht vorrangig um das große Ganze, sondern, der hatte die FinanzBetrugsScheixxe im Zusammenhang mit der Trennung von seiner Frau gefunden.
    ——————————————————-
    @Dude
    Fein, dein Ausflug an die OberflächenFassadenZuschleimung 😉 .
    S.m.h.g.=schon mal hier gewesen (ursprünglich mit ? dahinter).
    Herbi Ludwig (für Genealogieprofis der Aufruf, mal zu versuchen, rauszufinden, ob der kosher ist…), der immerhin mit seinem ‚guten Namen‘ birgt, ist Teil des ‚Clubs‘, den Jenseits des Nordens angerissen hat.
    Die Type veröffentlicht seine Schmarrn u.a. bei Epoch Times-dem Organ der Falun Gong (Sekte/Truppe/Religioidioten-wie du willst)-ebenso wie z.Bsp. Heiko the fat Buddha Schrang, Anderwelt (Authoren: von Brunn, Hubert,
    Effenberger, Wolfgang, Haisenko, Peter, Müllenmeister, Hans Jörg, Orzechowski, Peter, Schuler, Wilfried, Weinmacher, Felix) Verlag, Jürgen Fritz usw.usf. .
    Dieser verlogene Ludwig ist Fan vom OTO-Hochgradmaurer Steiner-dessen „Weisheiten“ er immer wieder einbindet in diverse Artikel.
    Was ich deshalb mal kritisch anbringen wollte, wurde von dieser alten Schwuchtel gelöscht-Friedrich Hasselbacher, Band IV, Entlarvte Freimaurerei ab S.232 , Erich Ludendorff, das Marne-Drama/Wunder, der Fall Moltke-alles unwahr unwissenschaftlich!

    Ich bin meinetwegen ein A-Loch-wenn ihr euch dadurch besser fühlt-direkt, bösartig, aber gründlich!
    Mit NICHTS hab ich es mir mal oberflächlich einfach gemacht-denn, ich wollte WISSEN!
    Ja, und gerade beim immer simplifizierten Einbinden und Gehetze auf N/H-Bashing schwillt mir der Kamm-das hat begründete URsach-und Deutsch bin ich auch.
    Mit dem nichtreflektieren im Kontext der jeweiligen Zeit und des insgesamt großen Ganzen braucht mir keiner damit kommen-auch bringt der dadurch immer wieder befestigte Schuldkult im deutschen Sprachraum, aber auch weltweit keine Art der Weiterentwicklung-wie gesagt, welcher Fantast weiters daran festhalten will, melde sich!
    Mit den IMT-Nürnbergmethoden BRING ich JEDES Geständnis für ALLES aus ihm heraus-darüber sollte mal JEDER vor dem üblichen NaZi-Bashing nachdenken…falls Resthirn vorhanden.
    PS.:
    Ich hab gegen keinen hier grundsätzlich was-sei es Jermain, notepad oder auch Dude-ihr geht mit guten, sehr guten Artikeln seit Jahr und Tag in die Tiefe-aber verzettelt euch auch in Detailverliebtheit und dieses N-Bashing (was allgemein die Desinfoschwurbler auch tun) gibt es bei euch leider auch immer wieder mal.
    Halte ich für wenig hilfreich, dem Schuldkult zu weiterer Zementierung zu verhelfen-andererseits aber von den Deutsch’s noch irgendwas an „Widerstand“ zu erwarten!
    Mit den (erfolgreichen) Methoden des Gegners arbeiten geht und ginge anders.
    Aber, das wäre ein Thema, was vor Jahren schon auf die Agenda gehört hätte…

    Gefällt 1 Person

  8. s.m.h.g.

    Der Vollständigkeit halber-also passend 😉
    Onkel Lothar Wieler vom direkt an die WHO angebundenen RKI ist übrigens „Veterinär“=Tier-oder Vieharzt (was wollen die Goyms=Viecher/Tiere mehr?).
    Schwulette Spahn („Gesundheitsminister“) Banksterzauberlehrling
    und zu aller Schlagoberst
    der personifizierte SchraubenHosenMüllsack Mürkill=Kasner=Kacmierczak jiddisch hochdekorierte JiddelAbrißbirne.
    Houton-Nizer-und Kaufmanplan sind und waren alles VT.
    @Dude
    Übrigens, der schaffensfrohe ebräische Scheintote Steve Pieczenik hat auf JewTube nen kANAL:
    https***://www.youtube.com/user/stevepieczenik/videos
    Ganz „zufällig“ alles in dieselbe Q-Richtung-wird auch nicht, bzw. kaum gelöscht (wenn denn nur vereinzelt-zur Aufrechterhaltung, das es ‚Opposition‘ sei).
    Mach mich an-wegen meiner dumm-aber qualifiziert*Lach*!
    Vier liegen garnicht so weit auseinander-aber sind eh zu spät-wir kommen nie wieder zusammen z.Bsp.an ein Lagerfeuer (wo wir schnell feststellen würden, wir liegen nicht weit auseinander…).
    Oh je. Das sollte kein Schleim werden 😉 .
    Hab dich und die anderen trotzdem liab!

    Gefällt 1 Person

  9. @Tom

    muah…..
    Bei mir darfst du ja noch schreiben, aber deine Ergüsse lösche ich regelmäßig … weil von dir kommt eh nix verwertbares außer: „dich holen sie auch noch ab“, und ähnliche Sätze… möge sich jeder hier Lesende seinen Teil dazu denken.
    ____
    ANM. ADMIN:

    Kommentar leider im Spam gelandet.
    „Comment was caught by wp_blacklist_check“

    Dieser https://dudeweblog.wordpress.com/2020/04/17/schweizer-bauer-praesentiert-allheilmittel-gegen-pandemische-panik-hysterie/comment-page-1/#comment-24390 ebenfalls.

    Hier nochmal die Frage@All
    Kann jemand hacken? Ich hab die Schnauze gestrichen voll von dieser wp_blacklist!

    Liken

  10. Skeptiker

    @Dude.

    Ich war schon länger nicht mehr auf Deiner Seite.

    Aber was glaubst Du, meint die Frau Dich, oder s.m.h.g.

    Hier extra in Klammern.

    (https://youtu.be/8-7CTUEZw7Q?t=388)

    Hier komplett.

    Metallica Medley+Mashup by Sershen&Zaritskaya (Enter Sandman, Sad But True, Fuel etc.)

    P.S. Dude, kannst Du mein Kommentar nicht dahin verschieben, wo er unter Mucke passt, weil ich habe auf die Schnelle die Rubrik auf Deiner Seite nicht gefunden.

    Ich Frage ja nur.

    Gruß Skeptiker

    Liken

Leserbrief schreiben

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s