Eilmeldung: Covid19-Pandemie war gestern – Weltweiter E.coli-Ausbruch scheisst die ganze Welt zu! Intergalaktischer Krieg droht!

Rom, 22. März 2020 – Wie ein Mediensprecher der NWO-Regierung im Vatikan gegenüber DWB mitteilte, ist die ganze Menschheit schwer davon bedroht, noch endgültig zu verblöden, weil ein neuer E.coli-Ausbruch sich rasant um die ganze Welt verteilt.

Gemäss des offiziellen Sprechers der Global Governance würden alle Massnahmen gegen Covid19 per sofort eingestellt, zumal das jetzt nicht mehr relevant sei, und damit zuviele dringend gebrauchte Ressourcen verschwendet würden.

Da sich das mutierte Bakterium in Hyperschallgeschwindigkeit vermehre und rund um den Globus verteile, drohe bereits in 36 Stunden eine Explosion von Milliarden von Köpfen weltweit durch Überdruck an Scheisse, was zu einer weiteren Verbreitung im ganzen Universum führen könnte, weshalb ohne sofortige Eindämmung der Infektionen sogar ein intergalaktischer Krieg bevorstünde.

Der mutierte E.coli-Erreger verursacht schwerwiegende Störungen im zentralen Nervensystem, die dazu führen, dass die Ausscheidungen nicht wie bis anhin durch den Darm zum Rektum fliessen, um über diesen Kanal normal ausgeschieden und dann weggespült werden zu können, sondern die Scheisse fliesst direkt in den Schädel und sammelt sich da, was eine rasante Steigerung des Exkremente-Drucks nach sich zieht.

Wissenschaftler vom Robert-koch-Dir-eins-Insitut haben in Experimenten in einem geheimen Stufe-4-Hochsicherheitslabor herausgefunden, dass es bei normalen Schädelresistenzen und durchschnittlicher heutiger Hirnrestsubstanz spätestens ab 100 Bar zur kompletten Zerstäubung des Kopfes kommt, womit sich das Bakterium dann über die Luft in alle Richtungen verteilt und zu sofortiger Infektion bei Kontakt führt.

Auf Nachfrage unseres Reporters, was Pharao Bergoglio dagegen zu tun gedenke, teilte uns der Presse-Vertreter der Weltregierung im Auftrag des heiligen Stuhlgangs mit, dass bereits Sofortmassnahmen eingeleitet worden seien.

Alle Tanks für das Cloud Seeding aller Flugzeuge auf der Welt seien in den letzten Stunden schon gelehrt worden, und jetzt gerade würden diese mit einem von der WHO, Pfizer, Novartis, Roche, dem Pirbright Institute, dem CDC und der DARPA in synergischer Partnerschaft im Nu entwickelten Fäkalpräparat namens ‚ShitFuckEX‚ gefüllt. Es handle sich bei diesem wundersamen Heilmittel, das in selbstloser Zusammarbeit aller Universäten und Labors weltweit vor sechs Stunden und 66 Minuten in einer Menge von 23 Millionen Hektoliter hergestellt wurde, um ein speziell entwickeltes Impfserum, welches – ähnlich wie Silberiodid – dafür sorge, dass Scheissewolken aus allen Löchern laufen und im Boden versickern würden, bevor die Medizinball grossen Köttelgeschosse ihre volle Wirkung mit Mach 13 entfalten könnten.

Zunächst war dem Generalstabschef der Weltarmee, Generalfeldmarschall von Ballermann, von Experten-Spezialisten dringend geraten worden, ein sofortiges weltweites Bombardement aller Grossstädte und Küstenregionen mit Aerosolbomben anzuordnen, um das Bakterium zu vaporisieren – aber die o.e. synergische Gruppe hatte es gottlob gerade noch rechtzeitig geschafft, ihren Boten, den frisch neu auferstandenen Messias, mit dem Gegenmittel zur Krisensitzung zu entsenden.

Es wurde ein Dekret mit der Nummer 666 erlassen, das es für die ganze Weltbevölkerung obligatorisch macht, morgen den ganzen Tag im Freien zu stehen und tief einzuatmen. Die Menschheit müsse sich zwingend an die Anweisungen halten, zumal die Konsequenzen einer universalen Verbreitung um jeden Preis verhindert werden müssten.

Weltbewohner, die sich nicht an den heutigen Erlass von Bergoglio hielten, würden sofort standrechtlich erschossen, da die Übertragungsgefahr von dieser durch E.coli ausgelösten Totalverblödung extrem hoch sei, weshalb es daher nicht riskiert werden könne, dass übermorgen Milliarden von Köpfen explodieren und die Scheisse sich mit 911-facher Lichtgeschwindigkeit im ganzen Universum verteilt.

Es wurde sichergestellt, dass überall genügend Armeekräfte in sterilen Ganzkörper-Schutzanzügen mit integrierten Abgasaufbereitungsanlagen bereit stehen, um die radikale und konsequente Umsetzung des Dekrets zu kontrollieren, und notfalls die standrechtlichen Erschiessungen widerständischer Terroristen sofort durchzführen, damit der Scheissevirus nicht auch noch die Aliens auszausrotten droht, zumal dann mit einem intergalaktischen Krieg zu rechnen wäre.

Wie ein Insider gegenüber DWB mitteilte, habe der intergalaktische Rat bereits einen Todesstern zur Erde entsannt. Ein Mediensprecher des Project Star Wars hat dies bestätigt, und angefügt, dass dies zur Sicherheit der Galaxis zwingend erforderlich sei.

Die CIA, die NSA, der Mossad, der NDB und der BND fahnden zusammen mit Interpol, Psiram, Snoop4Truth und der Skeptikerbewegung von GWUP weltweit bereits auf Hochtouren nach einer scheissgefährlichen Gruppe, die sich selber „DIE HIRNIS“ nennt, und insbesondere über die sozialen Medien gefährliche FakeNews verbreitet.

Auf telephonische Anfrage von DWB liess der CIA-Direktor verlauten, dass mit einer Erfassung der Gedankenverbrecher in spätestens 3 Stunden und 11 Minuten zu rechnen sei, und den Terroristen dann sofort mit einem Panzer der Kopf weggepustet würde. Auf weitere Nachfrage teilte er ausserdem mit, dass in diesem Fall leider keine Foltermethoden zur Erlangung von Informationen angewendet werden könnten, da in so einem kurzen, zur Verfügung stehenden Zeitraum auch mit den neusten Errungenschaften in der Folterpraxis keine gewünschten Resultate erzielt werden könnten, weshalb die sofortige Neutralisierung der Gefahr ausschliesslich mittels M830A1-Geschossen realisiert werden könne. Zur Not habe die Global Air Force für weit abgelegene, mit Panzern nicht erreichbare Gegenden der Welt bereits die Feuerfreigabe für durch Drohnen abgeschossene Hellfires – ausgestellt von Pharao Bergoglio persönlich.

Die Vereinigung der Hohlschädel von der flachen Erde ist sich natürlich zurecht absolut sicher, dass sie 100% immun gegen diese E.coli-Infektion sind, zumal bei ihnen ohnehin jedwede Zufuhr von lebenserhaltenden Sekreten in den Kopf längst abgeklemmt ist. Der Präsident der Vereinigung, Erdhard von Wabe, informierte die DWB-Redaktion von Mittelerde aus telepathisch, dass ihre Vereinigung sich sicherheitshalber dennnoch in die innere Welt zum Strandbad unter der schwarzen Sonne zurückgezogen hätte.

Auf Nachfrage beim Botschafter der Announaki durch unseren Reporter, wie die Haltung unserer universalen Freunde in Bezug zur grassierenden Pandemie und der in der Luft liegenden Bedrohung sei, betonte dieser lautstark:

GRRRRRRR ZIISCH RUAAAH BUMM

Mehr konnte er dazu nicht sagen, da er sich schon gestern infizierte und sein Kopf vor den Augen unseres Reporters explodierte.

Unser Reporter kam mit dem Schrecken davon und befindet sich nun im 336. Untergeschoss der Area 51 in Quarantäne. Ein Tempelritter leistet ihm mit Hilfe des heiligen Grals Beistand und der Dalai Lama ist zusammen mit dem Propheten Mohammed und Moses auf dem Weg zur Unterstützung.


© by Dude, https://dudeweblog.wordpress.com/

15 Kommentare

Eingeordnet unter Geopolitik, Lustiges, Medien, Medizin, Menschen, NWO, Recht

15 Antworten zu “Eilmeldung: Covid19-Pandemie war gestern – Weltweiter E.coli-Ausbruch scheisst die ganze Welt zu! Intergalaktischer Krieg droht!

  1. notepad publishing

    Ja, da hilft nur noch beten.

    Liken

  2. Eden

    Etwas makaber und verschissen aber geil, hihi…

    Gefällt 3 Personen

  3. „Etwas makaber und verschissen“

    Absicht! 🙂

    Liken

  4. Drachenherz

    Bei der Produktion dieses Beitrags können oder können nicht grosszügige Mengen alkoholischer Getränke mitgewirkt haben.

    😀

    Also echt, so ein Scheiss aber auch! *gröhl*

    Gefällt 1 Person

  5. Nein, werter Drachenherz, der Alkoholpegel war entgegen aller vernünftigen Annahmen tief.

    Der Artikel war durch zwei Sachen inspipririert.
    1. Spässe eines Amigos im Skype
    2. dass ich kurz vorher erfuhr, dass in Griechenland jetzt ein Ausgangsverbot besteht (Nachtrag hier https://dudeweblog.wordpress.com/2020/03/18/corona-extra-mit-schaumkroenchen-die-lage-in-griechenland-fakten-eigener-kurzbericht/ folgt, wenn ich vom Einkaufen zurück bin 😉 )

    Liken

  6. MissKopfschüttel

    hau mich grad weg vor Lachen … einfach brilliant 😀

    Gefällt 1 Person

  7. Pingback: CORONA EXTRA mit Schaumkrönchen – Die Lage in Griechenland: Fakten & eigener Kurzbericht (mit regelmässigen Updates) | Sei herzlich Willkommen beim Dude

  8. s.m.h.g.

    Hmm, gut…soweit…allerdings könnte uns wenigen das Lachen bald vergehen.
    Die Köpfe der weltweiten Massen wurden wohl schon im Vorfeld eher implodiert-mangels noch vorhandener selbstdenkender Festplattenmasse…-mittels all der hier schon seit Jahren im Blog genüglich aufgezeigter „Möntschheitsweiterentwicklung“.
    Die jetzige Satire könnte bald von der Fakten schaffenden JodlerWeltfreimaurergemeinde der menschenliebenden „Brüder“ aufgegriffen und umgesetzt werden-einem (((Jacques Attali))) wäre das genau nach Gusto, der liebt kleine „Pandemie-Möntschenexperimente“ zur Erreichung der Global Governance…
    😯

    Liken

  9. Wer weiss das schon… Lachen wir noch solange der Irrwitz der globalen Realiät nur noch zum Lachen ist – und wir deswegen noch nicht standrechtlich erschossen werden. Aber ja, nicht per se auszuschliessen, dass das bald kommt…

    Nachtrag PS. @“der liebt kleine „Pandemie-Möntschenexperimente“ zur Erreichung der Global Governance…“

    Passt zwar eigentlich überhaupt nicht hier hin, weil es völlig OT und gar nicht zum Lachen ist, aber falls Du ihn noch nicht kennst:

    Liken

  10. s.m.h.g.

    @Dude
    Ich kenn diese Amöbe und seine Melinda und all die anderen-ich bin einer der (leider!) wenigen, der seine Hausaufgaben akribisch gemacht hat. Die Zahl der Bücher, die ich verschlang-DENN, ich wollte WISSEN!-kann ich nicht beziffern. Ich habe stets mein bestes versucht, andere an dieses Wissen-im Sinne des Gemeinnutzes für unser Wohlleben-heranzuführen, ihnen das weiterzugeben…allerdings mit geringem…schon innerfamiliären Erfolg.
    Ich denke, das kennen hier leider die meisten Protagonisten nicht anders.
    PS.:
    Den (Galgen)Humor lass ich mir latürnich bis vor der globalen Zwangsimpfung nicht nehmen! Ehrenwort!

    Liken

  11. Das nahm ich an. Es geht im Vid aber weniger um die Amöbe und seine Stiftung (ähnlich wie hier https://dudeweblog.wordpress.com/2019/10/25/die-bedrohliche-realitaet-der-technokratie-anhand-des-beispiels-bill-gates-und-klima-wettermodifikation-erlaeutert/ ), sondern vielmehr um die Zufälle um den Event 201.

    Ps. Ja, kennen wir natürlich bestens hier…
    Pps. ICh gehe davon aus, dass der BR sobald die Impfung raus ist, das EPG ( https://dudeweblog.wordpress.com/2013/09/14/eidgenossische-volksabstimmung-vom-22-september-2013-abstimmungsparolen/ ) voll einsetzen wird (zum Glück bin ich nicht dort).
    Aber jetzt bitte zurück@Topic – hier im Strang solls eigentlich nicht ernst zugehen – dafür gibts genug andere. 😉

    Liken

  12. freesociety1

    Wie man ja weiß liegt in jedem Scherz auch immer ein Kern Wahrheit!
    Ich denke dir ist bekannt, dass E Coli ein Bestandtei der Sprühprogramme ist? Genau so wie verschiedene Arten von Viren. Ich hatte vor Jahren schon nach einer schweren Chemtrailsession Proben von frisch gefallenem Tiefschnee im Wald (ohne Reh oder Hirschpisse natürlich) gesammelt, und Sie in ein offizielles Labor zur Bestimmung geschickt. Auf meine Nachfrage in Bezug auf Barium und Strontium usw. wurde mir gesagt nein,(war leider klar) Da ich natürlich nicht sagen konnte ich wolle die Chemtrail Inhalte testen lassen, habe ich gesagt, es handelt sich um meinen Hausbrunnen.Das Ergebnis waren sehr starke E Coli Bestandteile.
    Es gibt aber auch sehr gute Internetseiten über diese Dinge mit E Coli und Viren, allerdings nicht in Europa – hier ist man 20 Jahre hinten an, und diskutiert noch immer darüber, ob Geoengeneering existiert oder nicht – hoffnungslos verblödet eben!

    Nochmal zurück zu einem anderen recht interessanten Thema:
    Bei der „Pamplona Pandemie“ (ich verwende bewusst nicht mehr den Namen sowie die Bezeichnung weil diese beiden Worte schwarzmagisch belegt wurden) wurde Uns ja erklärt, dass hier die selben Symptome auftreten wie bei einer Grippe. Das stimmt wenn überhaupt nur teilweise, weil es sich in 90% der Fälle tatsächlich um eine Influenza handelt. Da es dieses Pamplona aber schon seit Jahren gibt, und es in 7 – 15% der Grippeinfizierten ohnehin nachweisbar ist, hat man nun einen super Grund bestimmte Grippeinfizierte heraus zu ziehen und oh Wunder auch positiv zu testen. Das wäre einmal das Eine.
    Nun kommen wir zum Neuen Pamplona dem Sars Covid19 – Hier erreichte mich vor kurzem die Meldung eines chinesischen Arztes, der jetzt erst, nachdem in China quasi alles schon wieder vorbei ist mit weiteren Symptomen heraus gerückt ist.

    Diese sind wie folgt: Es gibt mehrere Versionen, wie das Virus den Magen-Darm-Trakt beeinflussen kann. Erstens ähnelt es dem Erreger der atypischen Pneumonie (SARS), der sich an das Angiotensin-konvertierende Enzym 2 bindet, das seinerseits eine Rolle beim Funktionieren des Darms und des Herzens spielt. Zweitens kann es zu entzündlichen Prozessen des Verdauungssystems führen. Drittens kann das Virus die Zusammensetzung der Darmflora beeinflussen – die Forscher sammelten Stuhlproben von Patienten mit Coronavirus, um diese Annahme zu prüfen. Und schließlich seien das Mikrobiom der Lunge und des Magen-Darm-Trakts eng miteinander verbunden (dies wird als Darm-Lungen-Achse bezeichnet). Änderungen in einem von ihnen könnten zu Änderungen in dem anderen führen.Deshalb auch die Scheißerei bei vielen…

    Und noch ein Wort zum Pharao Bergolio. Einige werden sicher mitbekommen haben, dass es vor 2 bis 3 Wochen geheißen hat, der Papst sei krank Kurz danach sind Meldungen aufgetaucht, ob er sich nicht mit dem Kronen… angesteckt haben könnte. Sofort kam eine Entgegenung aus dem Vatikan, nein nein der Papst hätte blos einen Schnupfen, aber sicher kein…..
    Dasselbe passierte ja nun mit Merkel und auch mit der Queen. Merkel hat sich nun für 2 Wochen in Quarantäne verabschiedet, weil Sie dem nichts entgegen zu setzen (außer mehrere Tests) bzw. den Wink verstanden hatte, die Queen wechselte angeblich infiziert das Schloß, also ebenfalls verkrochen.
    Der Pharao allerdings setzte zum Gegenangriff an, und lies verlautbaren, dass der Vatikan nun beabsichtige die Geheimarchive zum 2 Weltkrieg zu öffnen. Und dann war Funkstille So wird Politrik auf globaler Ebene gemacht!

    Abschließend noch ein Tip wie ich die Gesamtsituation nun sehe. Was hier gerade passiert ist, dass das System herunter gefahren wird, sowie im Finanz und Wirtschaftsbereich extremste Veränderungen statt finden werden. Aber, und das ist wichtig, dies wird zur Zeit kontrolliert gemacht, dass heißt: Es gibt weiter Versorgung, halbwegs Ruhe und Ordnung usw.
    Es könnte aber auch anders laufen. Wenn nämlich die Leute nun beginnen verrückt zu spielen, und in Panik geraten, dann kann es gut sein, dass hier der Stecker komplett gezogen wird. Und was das bedeutet sollte sich lieber keiner auszumalen versuchen. Also cool und calm bleiben, auch wenn das Ganze bis zum Herbst dauern wird.

    Gefällt 1 Person

  13. Andre Frost

    Ahhhh….na dann is klar warum hier Scheißhauspapier auf biegen und brechen gehamstert wird…was ne Scheiße 😂

    Gefällt 1 Person

  14. „Prof. Dr. Jochen A. Werner, Ärztlicher Direktor und Vorstandsvorsitzender der Universitätsmedizin Essen, betont, dass Covid19 insgesamt harmloser als Influenza sei. Man müsse den „Verstand einsetzen“, denn „Dummheit gehe viral“.“

    HA!
    🙂

    Und noch ein weiterer Beweis für die Gefährlichkeit dieses E.coli-Ausbruchs:

    „Asunción: Am heutigen regnerischen Tag wurden Personen über WhatsApp aufgefordert, die Straßen mit Wasch- und Bleichmitteln zu desinfizieren.“

    Gefällt 1 Person

  15. s.m.h.g.

    E-coli…, Sars CoV 19, 20, 21 egal-Hülfe naht aus der New Age-ScheixxhausThink-Tank Fabrik Schweiz.
    Ab diesmal 4:45 Uhr wird zurückgeschixxen-diesmal werden alle URheber/Hintergrundmächte des Pöhsen sich UNweigerlich totlachen müssen-also, ALLE mitmachen…
    20 min später wird alles gut…:

    x
    3. April 2020 at 23:55

    Gerade gesehen. Dass eine geballte Gedankenkraft etwas bewirken kann, ist wohl bekannt.

    Lieber Xxxxx,

    nachfolgend (weitergeleitet) eine Einladung zu einer Gruppen-Meditation übermorgen um 4:45 Uhr deutscher Zeit:

    Christina von Dreien erbittet die Teilnahme jedes Einzelnen an weltweiter gleichzeitiger Meditation am 5. April um 4:45 morgens zur endgültigen Auslöschung des Corona-Virus (mitsamt der dahinter stehenden Manipulation seit 700 Jahren)! – Es sind 1 Million Meditierende gleichzeitig nötig, um diesen Effekt erreichen zu können. Wenn du dich an dieser weltweiten Meditation beteiligen möchtest, bitte Termin im Kalender eintragen (und den Wecker rechtzeitig stellen):
    5. April um 4:45 früh (mitteleurop. Sommerzeit), Dauer 20 Minuten.
    Meditationsanleitung für 5.April um 4:45: (bitte gleich kopieren und am Handy oder PC speichern, oder noch besser in papierform ausdrucken auf das Nachtkästchen zu legen, um sie dann griffbereit zu haben):

    Anleitung:
    1. Verwende deine eigene Technik, um dich in einen entspannten Bewusstseinszustand zu bringen.
    2. Bringe deine Absicht zum Ausdruck, diese Meditation als ein Werkzeug zu verwenden, um den Planeten in die optimale Zeitlinie zu bringen und als ein Werkzeug, um das Coronavirus vollständig zu entfernen.
    3. Stelle dir eine Säule aus strahlend weißem Licht vor, die von der kosmischen Zentralsonne ausgeht und dann zu den Zentralsonnen aller Galaxien in diesem Universum verteilt wird. Stelle dir dann vor, wie dieses Licht durch die Galaktische Zentralsonne eintritt, dann durch unsere Galaxie geht, dann in unser Sonnensystem eintritt und durch alle Lichtwesen innerhalb unseres Sonnensystems und dann durch alle Wesen auf dem Planeten Erde und auch durch deinen Körper zum Mittelpunkt der Erde geht.
    4. Stelle dir vor, wie dieses Licht alle auf der Erde verbliebenen Coronaviren umwandelt, alle infizierten Gebiete auf dem Planeten desinfiziert, alle Patienten heilt, alle mit dieser Epidemie verbundenen Ängste beseitigt und die Stabilität wiederherstellt.
    5. Stelle dir vor, wie sich der Verlauf der Ereignisse auf dem Planeten Erde in die möglichst positive Zeitlinie verschiebt, weg von allen Epidemien, weg von allen Kriegen, weg von aller Weltherrschaft. Stelle dir vor, wie weißes, rosafarbenes, blaues und goldenes Licht alle Benachteiligungen heilt, alle Armut auslöscht und der ganzen Menschheit Überfluss bringt. Stelle dir vor, dass ein neuer großer kosmischer Zyklus des beginnenden Wassermannzeitalters beginnt, der allen Wesen auf der Erde reines Licht, Liebe und Glückseligkeit bringt.

    Die empfohlene Zeit für unsere Meditation beträgt 20 Minuten.

    Wissenschaftliche Studien haben die positiven Auswirkungen von Massenmeditationen und -aktivierungen auf die menschliche Gesellschaft bestätigt, so dass jeder von euch, der sich an dieser Aktivierung beteiligt, tatsächlich dazu beitragen kann, uns das goldene Wassermannzeitalter näher zu bringen. Danke!
    (Bitte teilen und wietersagen, um die nötige Anzahl von 1 Million Teilnehmern motivieren zu können – es geht um uns alle, wir sitzen gemeinsam im Boot Erde!)
    —————————————————
    Sorry, bin voller Sommersprossen…vom Scheixxepropeller I-Net (wird Zeit, das DIE das auch abstellen (dann ist richtisch Party…unter den „Aufgewachten“-stell dich vor, die OHNE ihre Latrinoparolis)-was wohl auch noch kommen wird-denn, es passt zu gut!
    Wußte nun nicht, wo es am besten passt-zum weglassen zu schade-also hier.
    Der „X“ ist meines Wissens mindest Ende 60er, eher Anfang 70er Jahre an Alter-welches vor Tor-und Dumbheit leider nicht schützt.
    Wie ersichtlich, ist „er“ Runbriefempfänger dieser New Age-Gülleschleuder und kippt diese pflichtbewusst und überzeugt in den Verteiler-die Heilige macht den Rest-und veröffentlicht, hurra!, alle sind gleich und haben scheixx Sommersprossen, alles wird jätzt guat!!! ❤ 😉
    Qualle der Desinfoschleuder:
    https***://lupocattivoblog.com/2020/04/03/prof-dr-david-l-hoggan-die-ursachen-und-urheber-des-2-weltkriegs-205/#comment-294582
    Anmerkung:
    Die Kleine (Christina v. Dreien) sah zwischendurch echt fertig, getrieben und genötigt aus, von ihrer eklen Mutter und deren Corona-wie es scheint, haben sie ihre Shekelmaschine wieder auf Linie gebracht.
    __________

    Anm. Admin: Musste leider mal wieder aus dem Spam-Ordner gefischt werden… Schon wieder wp_blacklist… ich brauch vermutlich bald ein Fischereipatent, um nicht noch gegen Verordnungen zu verstossen…

    Herrlich! Ich hoffe es ist recht, wenn wir diesen Kommentar als Beispiel für 100%@Topic nehmen falls mal Diskussionen darüber entstehen sollten, was denn @- und was OFF-Topic sei. 😉

    Ps. Passend auch die Koppwerbung gleich unten drunter im Kommentarlink… 😉

    Gefällt 1 Person

Leserbrief schreiben

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s