STRAHLENKRIEG: Neue Studie der IEEE, die vor Funktechnologien warnt, entlarvt

Eine neue Studie der IEEE (Institute of Electrical and Electronics Engineers) warnt vor den Gefahren der Funktechnologien.

Allerdings handelt es sich dabei teilweise um ein schwerwiegendes Herunterspielen der tatsächlichen Risiken von Mobilfunk!

Deshalb nachfolgend ein Faktenberg dazu, wie gefährlich Funktechnologie (EMF) tatsächlich ist, und einen vertieften Blick auf die IEEE.

Empfehlungen

Leider wird einem bei Sichtung der folgenden Graphik aus der IEEE-Studie mit Empfehlungen (Recommendations) schummrig.

“Prefer Wi-Fi recommended” !!!
Gehts noch???
=> PREFER LAN-CABLE AND DISABLE ALL WIRELESS DEVICES!!!!! (LAN-Kabelverbindung nutzen und Senden und Empfangen aller funktechnologie-basierten Geräte deaktiveren!)

“Prefer Wi-Fi over Laptop” !!!
Ja fickt euch doch kreuzweise!
=> PREFER LAN-CABLE AND DISABLE ALL WIRELESS DEVICES!!!!! (LAN-Kabelverbindung nutzen und Senden und Empfangen aller funktechnologie-basierten Geräte deaktiveren!)

=> DON’T USE BLUETOOTH -> USE AUDIO-CABLE / USB-CONNECTION!!!! (Bluetooth nicht verwenden -> Stattdessen Audio-Kabel oder USB-Verbindung nutzen!)

Bergweis Fakten, Hintergrund-Infos und wissenschaftliche Belege siehe
https://dudeweblog.wordpress.com/2014/07/12/elektrosmog-und-funktechnologie-als-zerstorer-des-naturlichen-lebens/
&
https://dudeweblog.wordpress.com/2013/03/19/elektrosmog-und-handystrahlung-als-zerstorer-des-lebens/

IEEE entlarvt

Es verwundert übrigens nicht die Bohne, wenn sowas von der IEEE (Institute of Electrical and Electronics Engineers) kommt.

Deborah Tavares entlarvt die IEEE (Der Original-Upload von Deborah ist leider inzwischen wegzensiert worden; gebt bitte Bescheid, sollte der Re-Up unten auch verschwinden, dann lad ich das Original auf den DudeWEblogTV-Kanal hoch):

Es wundert höchstens, dass die ICNIRP bei der Studie nicht auch noch mitgemischt hat – aber vielleicht tut sie das ja aus dem Hintergrund, wer weiss? (Falls jemand entsprechende Infos hat, bitte her damit!)

5G

Die Studie erwähnt auch 5G, aber auch hier muss deutlich klargestellt sein, dass die darin enthaltene Wattebäuschchen-Kritik viel zu verharmlosend ist!

Aber immerhin wird richtigerweise klargestellt, dass wenn:

5G-Netze ohne sorgfältige Analyse der erwarteten Expositionsniveaus bereitgestellt werden, können fast alle Personen im Versorgungsgebiet gefährlichen PFD-Niveaus ausgesetzt sein, deren Ergebnisse sich in naher Zukunft als katastrophal herausstellen können.

Denn 5G ist in Tat und Wahrheit KRIEGSFÜHRUNG GEGEN DAS BIOLOGISCHE LEBEN AUF ERDEN!

MUST SEE DOKU DAZU:

GEHT AUF DIE BARRIKADEN UND VERHINDERT DIE LANCIERUNG DIESER APOKALYPSE!!!

Immerhin erwähnt die Studie in der Schlussfolgerung noch:

Neue und innovative kabelgebundene Lösungen, die das gleiche Maß an Benutzerfreundlichkeit bieten, sollten gefördert werden. Das Eingreifen von Behörden und medizinischen Stellen mit dem Hauptzweck des Schutzes der menschlichen Gesundheit ist von größter Bedeutung,…

Wobei dazu zu sagen ist, dass diese Lösungen keineswegs neu und innovativ sein müssen. LAN oder andere Kabelverbindungen gibts seit Jahrzehnten und sie funktionieren prächtig und ganz strahlungsfrei…

Schutz vor EMF-Exposition

Gegenwärtig müssen alle Personen vorbeugende und schützende Maßnahmen ergreifen, um sich vor schädlicher EMR-Exposition zu schützen.

Damit hat die Studie absolut recht, allerdings kosten professionelle Lösungen dafür ein halbes Vermögen.

Es geht aber auch günstiger wie dieses Video zeigt:

Sieht hald nicht so toll aus, wenn die ganzen Wände mit Alu, und die Fenster mit Fliegengittern zugekleistert sind, aber lieber als Demenz, Alzheimer, Parkinson, Krebs, Schlafstörungen, Nervosität, Depressionen, Tinitus, Konzentrationsprobleme, Impotenz, etc.

Beweise

Inzwischen gibt es zehntausende wissenschaftliche Studien, die beweisen, dass Funktechnologien aller Art (mindestens bei langfristiger Dauer-Exposition, aber oft auch schon bei kurzfristigem Ausgesetztsein) schwerwiegende gesundheitliche Schäden verursachen. Etliche davon sind peer-reviewed, und einige davon sind in den zuoberst verlinkten Artikeln zur Funktechnologie und Handystrahlung zitiert und / oder verlinkt.

In oben erwähnten und verlinkten, umfassenden DWB-Publikationen sind sogar einige der Schafsmedienpublikationen zitiert und / oder verlinkt, die vehement vor der EMF-Strahlung warnen und auch auf die Fakten hinweisen.

EHRLICH HANDELN!

Und zuletzt nochmal:

Wenn ihr mit Euren Handies vor den Gefahren durch Mobilfunk Eure Bekannten warnt, dann predigt ihr Wasser uns trinkt Wein!

Deshalb: Schmeisst eure verschissenen Hirngrills – für die Kindersklaven in kongolesischen Coltan– & Kobalt-Minen rumkrabbeln, und davon Staublungen bekommen, wenn sie nicht in einstürzenden Schächten lebendig begraben werden! – weg und kündigt die Mobile-Verträge bei Euren Providern, wenn ihr wirklich ernsthaft etwas gegen die laufende, und sich je länger je mehr verschärfende Apokalypse unternehmen wollt!

Eure Kinder und Enkel – und Eure eigene physische als auch psychische Gesundheit! – werdens Euch danken…


Quellen

Die Studie im Original findet sich hier…
Deutsche Teil-Übersetzung dazu hier…

8 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bilder, Bildung, Dokus und Vorträge, Kriegstreiber, Kurzclips, Medizin, Menschen, Natur, NWO, Recht, Technik, Wissenschaft, Zitate

8 Antworten zu “STRAHLENKRIEG: Neue Studie der IEEE, die vor Funktechnologien warnt, entlarvt

  1. Eden

    Der Corona hiess ursprünglich 5G COVID-19! Das war dann doch zu offensichtlich. Lungen-CTs zeigen Gemeinsamkeiten bei Strahlen-Schäden und COVID-19!
    https://volldraht.de/umwelt/53-gesundheit/3176-coronavirus-hoax-gefaelschte-viruspandemie-zur-vertuschung-des-globalen-ausbruchs-des-5g-syndroms-hirnfriteusen

    [Anm. Admin: Must Read! Die Übersetzung ist teils etwas holprig, daher hier noch der Link zum Original, wo auch die Darstellung viel besser ist -> http://stateofthenation.co/?p=8089 ]

    Gefällt 2 Personen

  2. Pingback: Kolloide können nicht lügen- Politiker und Forscher schon. | Sei herzlich Willkommen beim Dude

  3. Pingback: COVID19 Spezial: Gibt es überhaupt wirksame Medikamente oder Seren gegen Viren? Und darüber hinaus… | Sei herzlich Willkommen beim Dude

  4. Pingback: Das Wichtigste zum aktuellen Zeitgeschehen April 2020 | Sei herzlich Willkommen beim Dude

  5. Pingback: Bekenntnisse aus dem Grab: Auch ich bin jetzt an Corona gestorben! | Sei herzlich Willkommen beim Dude

  6. No_NWO

    Gestern, 28.05., veröffentlicht: 28 Min. Interview Dr. Dietrich Klinghardt zur Einwirkung von Strahlung auf Zellbiologie und VERHALTEN. Zu letzterem Kernthese ab Min. 7:00 ==> Das 3G-Band (2,4 Ghz) macht sanftmütig (dazu Quellenangaben ab ca. Min. 5). Außerdem: 3G wird bei 5G-Anlagen weiterhin mitverwendet werden. Zellbiologisch gesehen, macht 3G Frauen UNFRUCHTBAR, und 5G in dessen höchstem Band ist Angriff auf das Sauerstoffatom, zudem sind dort weitere, teils erhebliche Schäden zu erwarten. Unschön und beklemmend. ==>

    Liken

  7. Wollte eigentlich noch nen Artikel machen. Aber hab keinen Bock.
    Selber studieren:
    Study of the correlation between cases of coronavirus and the presence of 5G networks
    Autor: Bartomeu Payeras – Bartomeu Payeras i Cifre is a biologist specialising in microbiology working at the University of
    Barcelona who has published several research papers.
    Original PDF (ES): http://www.tomeulamo.com/fitxers/264_CORONA-5G-d.pdf
    Download PDF (EN): https://dudeweblog.files.wordpress.com/2020/05/study-of-correlation-coronavirus-5g-bartomeu-payeras-uni-barca.pdf

    Liken

  8. No_NWO

    @Dude — Kein Bock klingt nach guter Idee. Die Einschläge kommen von überall her, Strahlung, Corona, grassierende Paranoia usw. Früher war alles besser. In den letzten Tagen des größten Transatlantikers vor GröKaZ Angela Merkel wußte man wenigstens noch genüßlich schadenfroh zu scherzen: «Alles wird schlechter, nur eins wird besser: Die Moral wird schlechter.» Aber zu Zeiten der Spahn’schen Grippe sieht’s düster aus. Das einzige Highlight heute ist dieses Kurz-Vid hier; Skandal im Sperrbezirk: ==>
    https://dein.tube/watch/g3wnzUxVEns8jRo

    Wahrscheinlich hat sich Elizabeth den Anordnungen des Größten Gesundheitsministers aller Zeiten widersetzt, ist daraufhin von Billy eingeknastet worden und muß fortan täglich 100-mal schreiben «I shall obey to Mr. Spahn, Jensy is the King of Queens!»

    Gefällt 1 Person

Leserbrief schreiben

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s