Denkt über Germanwings Flug 4U9525 nach! Abschuss von Passagierflugzeugen! Giftige Dämpfe!

Nicht anders als durch einen Abschuss in der Höhe kann die Zerstreuung in kleinen Fetzen über ca. 4qkm gedeutet werden.
Sollten einzelne Passagiere noch bei Bewusstsein gewesen sein, dann waren sie es, die versucht haben, die Cockpittür aufzubrechen.
Dass manche noch gelebt haben, würde die Ruchlosigkeit der Entscheidung noch steigern und die Hilflosigkeit der Luftfahrtindustrie für solche Fälle offenbaren.

INHALT


1. Nicht lesen!
2. Troposphärische Aerosol Injektion => Giftschwaden!
3. Andere Beispiele der fliegenden Särge
4. Fliege nicht in die Giftschwaden!
5. Notwendiges Wissen!

.
.
.
.
.
.
.
1. Nicht lesen!
.
Bitte lest diesen Artikel nicht, falls Ihr Euren Glauben an den durchgeknallten Einzeltäter bewahren wollt. Sicher sind es immer nur „Einzelfälle„. Nachdenken ermüdet nur und ist zudem nicht „energieeffizient“!
.
Lest auch nicht, falls Ihr keine Phobie vor den „bunten Schwade“ am Himmel entwickeln wollt. Wenn zufällig ätzende, giftige Dämpfe entstehen, während Euer Flieger eine solche gelb-roserne, kunterbunte Schwade durchfliegt, dann waren es sicher irgendwelche Öle in irgendwelchen Leitungen. Alles war gut … bisher! Nun verlasst bitte diese Seite. Danke!
.
.
2. Troposphärische Aerosol Injektion => Giftschwaden!
.
Stell Euch bitte den Flug Germanwings 4U9525 in solch einer giftigen Brühe vor!

Für den abrupten Tod aller Insassen käme auch die Dekompression in Frage, also ein technischer Defekt, aber ich setze auf Chemtrails als Hauptursache des Unglücks! Die Menschen im Flugzeug waren vermutlich alle schwer vergiftet oder bereits tot, als nach Besichtigung der Lage durch drei französische Kampfjetpiloten entschieden wurde, das Flugzeug abzuschießen, bevor es über dicht bewohntes Gebiet herabgefallen und noch mehr Menschenleben genommen hätte!
.
Nicht anders als durch einen Abschuss in der Höhe kann die Zerstreuung in kleinen Fetzen über ca. 4qkm gedeutet werden. Sollten einzelne Passagiere noch bei Bewusstsein gewesen sein, dann waren sie es, die versucht haben, die Cockpittür aufzubrechen. Dass manche noch gelebt haben, würde die Ruchlosigkeit der Entscheidung noch steigern und die Hilflosigkeit der Luftfahrtindustrie für solche Fälle offenbaren.
.
Warum musste gelogen werden?
Warum wurde die Wahrheit nicht gesagt?
Warum fallen Menschen auf so dumme Lügen herein?
.
Es scheint, neben den Bankstern, die mit Staatshilfen und Staatslügen gerettet werden mussten, weil sie gemäß Propaganda „too big to fail“ waren, sind es nun die verwirrten Flugster, die mit staatlicher Stütze am Leben gehalten werden. Diese „eklitärenSozialschmarotzer laugen die Staatfinanzen aus, so dass für die wirklich Sozialbedürftigen kein Geld bleibt und die Menschen ihren Hunger bei den Tafeln stillen müssen.
.
Warum ärgern sich die Menschen wegen der wirklich armen Sozialhilfebedürftigen und ignorieren diese obenauf schwimmenden ekligen Schmarotzer, die Profite stets privatisieren und die Verluste ihres Scheiterns aus Unfähigkeit, Gier und Ruchlosigkeit sozialisieren und den kolossalen Beschiss mit Champagner auf der Privatjacht feiern?
.

.
Co-Pilot der Germanwings 4U9252 Andreas Lubitz laut CBS tot im PKW in Barcelona aufgefunden!
http://internetz-zeitung.eu/index.php/3186-co-pilot-der-germanwings-4u9252-andreas-lubitz-tot-im-pkw-in-barcelona-aufgefunden

.
.
3. Andere Beispiele der fliegenden Särge
.
Ein anderes Flugzeug, worin alle Passagiere unbeweglich, also bereits tot waren!
.
Mayday Air Crash Investigation – S04E10 – Ghost Plane HD
http://www.dailymotion.com/video/x3s79et_mayday-air-crash-investigation-s04e10-ghost-plane-hd_tv

.
SRM Chemtrails & HAARP gefährden die Sicherheit der Luftfahrt! Aerotoxicsyndrome!
.
Das Gift, das die „giftigen Dämpfe“ in Flugzeugen verursacht, kommt von der Außenluft! Wenn alle Insassen einer noch sehr dichten Giftschwade ausgesetzt waren, dann wurden sie vermutlich schnell außer Gefecht gesetzt und getötet.
.
Das die Prozedur zum Abschuss von Passagierflugzeugen unter gewissen Umständen in Gang gesetzt wird, wurde besonders bei einem Vorfall im deutschen Luftraum offenbart!
.
Passagierjet fordert Bundeswehr-Luftwaffe heraus – VIDEO
PANORAMA,
08:30 20.02.2017(aktualisiert 08:51 20.02.2017)
https://de.sputniknews.com/panorama/20170220314609688-indischer-jet-loest-bundeswehr-einsatz-aus/
.
Zwei Eurofighter-Kampfjets der deutschen Luftwaffe haben im deutschen Luftraum Kurs auf ein indisches Passagierflugzeug von Jet Airways genommen, das sich vorher minutenlang nicht gemeldet hatte. Dies teilt die Zeitung „The Indian Times“ mit.
.
Mehrere Versuche, Kontakt mit der Besatzung aufzunehmen, seien fehlgeschlagen, die Piloten hätten nicht reagiert. Die Flugaufsicht war alarmiert und schickte daraufhin zwei Kampfjets in die Luft, um den Eindringling zu eskortieren und Sichtkontakt zu den Piloten aufzunehmen.
.
Der Zwischenfall ging glimpflich aus: Schon nach wenigen Minuten meldeten sich die indischen Piloten wieder und es gab Entwarnung.
.
Gefilmt: Bundeswehrjets holen Flugzeug ohne Funkkontakt ein
Lars Wienandam 21.02.2017 um 18:58 Uhr
https://www.derwesten.de/panorama/gefilmt-bundeswehrjets-holen-flugzeug-ohne-funkkontakt-ein-id209688615.html
.
17.42 Uhr: Es gibt Sichtkontakt zur Crew. Der erste Blick in einem solchen Fall gilt dem Passagierraum: nichts Auffälliges. Danach fliegt der Kampfjet-Pilot bis auf Höhe des Cockpits. Es gibt Sichtverbindung zu den Piloten. Er signalisiert: Notfallfrequenz. Die zweite Maschine der Bundeswehr folgt mit etwas Abstand.
.
Indische Boeing brach 30 Minuten Kontakt ab
Nur fünf Tage nach Verschwinden von MH370 ++ Flugsicherung und deutsche Behörden in Panik

http://www.bild.de/news/ausland/bundesaufsichtsamt-flugsicherung/indisches-flugzeug-30-minuten-ohne-kontakt-zu-boden-35448126.bild.html
.
Flugzeug ohne Kontakt: Offenbar alle deutschen AKW geräumt
http://www.augsburger-allgemeine.de/bayern/Flugzeug-ohne-Kontakt-Offenbar-alle-deutschen-AKW-geraeumt-id40842801.html

.
22 Minuten Ungewissheit: Weil der Funkkontakt zu einer Air-India-Maschine abbricht, steigen Eurofighter aus Neuburg an der Donau auf. Atomkraftwerke werden vorsorglich geräumt.
.
„Renegade-Voralarm“ – Atomkraftwerke wegen Air-India-Jet geräumt
Von Gerhard Hegmann | Veröffentlicht am 10.03.2017 | Lesedauer: 3 Minuten
https://www.welt.de/wirtschaft/article162754836/Renegade-Voralarm-Atomkraftwerke-wegen-Air-India-Jet-geraeumt.html
.
Hier ist das passende Video im Youtube!

.
Der historische Hintergrund zur Abschussbereitschaft von kommerziellen Flugzeugen liegt vor allem am Zusammenbruch von 3 Wolkenkratzern durch angeblich 2 Flugzeuge am 11.September 2001 — wohlgemerkt nicht der 11.September von 1973, an dem die CIA in Chile geputscht und 10 Tausende in den Tod befördert hat!
.
U.S. Practices How to Down Hijacked JetsBy
ERIC SCHMITTOCT. 3, 2003
http://www.nytimes.com/2003/10/03/us/us-practices-how-to-down-hijacked-jets.html
.
The United States military practices how to shoot down hijacked commercial airliners as often as three to four times a week, honing its defenses against terrorist attacks on American cities, a senior general said on Thursday.
.
In some of the drills, which began after the attacks of Sept. 11 revealed shortcomings in the military’s readiness to react, the North American Aerospace Defense Command has rented commercial jets, loaded them with military volunteers and carried out mock hijackings up to the point where airborne Air Force fighter pilots would fire air-to-air missiles.
.
Would military aircraft shoot down a civilian plane with more then 150 people on it, with terrorists planning to crash towards a metropolitan area?
https://www.quora.com/Would-military-aircraft-shoot-down-a-civilian-plane-with-more-then-150-people-on-it-with-terrorists-planning-to-crash-towards-a-metropolitan-area

.
Wikipedia’s List of airliner shootdown incidents lists at least 4 incidents of state-sanctioned downings of civilian planes:
.
El Al Flight 402
Libyan Arab Airlines Flight 114
Korean Air Lines Flight 902
Korean Air Lines Flight 007

.
(The rest are either terrorist attacks or mistaken identify).
These took place from 1955 to 1983, long before 9/11.
So “yes”, if a civilian aircraft is considered a threat, a military aircraft may shoot it down.“

.
Iran Air Flight 655, From Wikipedia, the free encyclopedia
https://en.wikipedia.org/wiki/Iran_Air_Flight_655
A similar A300B2-200 registered EP-IBT
Shootdown summary
Date 3 July 1988
Summary Shot down by USS Vincennes
Site Strait of Hormuz, Persian Gulf
Passengers 274
Crew 16
Fatalities 290 (all)
Survivors 0
Aircraft type Airbus A300B2-203
Operator Iran Air
Registration EP-IBU
Flight origin Mehrabad International Airport
Tehran, Iran
Stopover Bandar Abbas International Airport
Bandar Abbas, Iran
Destination Dubai International Airport
Dubai, United Arab Emirates 

.
Iran Air Flight 655 was a scheduled Iran Air passenger flight fromTehran to Dubai. On 3 July 1988, the aircraft operating on this route was shot down by the United States Navy guided missile cruiserUSS Vincennes under the command of William C. Rogers III. The incident took place in Iranian airspace, over Iran’s territorial waters in the Persian Gulf, and on the flight’s usual flight path.
.
.
4. Fliege nicht in die Giftschwaden!

Der größte Mangel liegt in der Dummheit des fliegenden Personals! Diese oft überbezahlten Maden im Speck riskieren ahnungslos ihr eigenes Leben und das Leben der Crew und der Passagiere.

.
.
5. Notwendiges Wissen!
.
Bitte eignet Euch Wissen über Desublimation und Kondensation an! Es geht im wörtlichen Sinne um Leben und Tod!
.
Desublimation ist der SCHLÜSSEL zum Verständnis von SRM (Sonnenlicht Raub Mafia alias Solar Radiation Management) und was Chemtrails wirklich sind!
.
Wolkenkunde! 
Wolkenkunde! | Tropospherische Aerosol Injektion (TAI) | Solar Radiation Management (SRM) | Künstlicher Pinatubo Effekt.

.
Tropospheric Aerosol Injection (Chemtrails)
http://geoarchitektur.blogspot.com/2016/06/chemtrail-desublimation-trail.html

.
Sublimation, Desublimation!
http://geoarchitektur.blogspot.com/2016/04/sublimation-desublimation.html

.
Noch ein Wort zu den Piloten!
http://geoarchitektur.blogspot.com/p/ein-wort-zu-den-piloten-und.html

.
Besser Busfahrer als Pilot!
http://geoarchitektur.blogspot.com/p/besser-bussfahrer-als-pilot-aufklarung.html

.
90% Luft, 7% CO2, 2,8% Wasserdampf (in German).
http://geoarchitektur.blogspot.de/2014/09/blog-post_28.html

.
Die Mantelstrom-Triebwerke sind sauber!
http://geoarchitektur.blogspot.de/2014/10/high-bypass-turbofan-jet-engines.html

Advertisements

4 Kommentare

Eingeordnet unter Bildung, Klimakontrolle, Technik

4 Antworten zu “Denkt über Germanwings Flug 4U9525 nach! Abschuss von Passagierflugzeugen! Giftige Dämpfe!

  1. Christoph

    Germanwings 4U9525, die offizielle Version ist vorsichtig ausgedrückt äußerst unglaubwürdig. Meine persönliche Meinung vollkommen erlogen.
    Nach meinen Recherchen über diesen Kriminalfall zu dem alle Informationen aus den Net gehören und Presse und Fernsehen auch die obigen Zeilen, die größtenteils nicht die Ursache sein können steht final ein letztendlicher Abschuss in vorderster Position. Die Sache Lubitz ist zu 100 % erlogen, weswegen sie von den Lügenmedien in gewissen Abständen gern wiederholt wird zum besseren „Einprägen“. Wer von euch kann sofort den Namen des Piloten nennen? Dachte ich mir. Ich kenn ihn auch nicht.
    Man hat also einen Buhmann gesucht und gefunden. Die Beantwortung zu welchen Zeitpunkt ergibt dann eher das Tatmotiv für den Terrorakt auf das Flugzeug. Nach dem „Unfall“ ist es nicht bewiesen wer im Cockpit saß und wer nicht, wer außerhalb des Cockpits war oder nicht. Den Blödsinn mit der Axt und aufbrechen der Tür ist totaler Blödsinn. Da wäre Panik ausgebrochen die laut offizieller Lügenversion aber erst kurz vor dem Einschlag in den Bergen ausgebrochen sein soll. Passt also nicht zusammen. Demzufolge muss der „Täter“ bereits vorher auserkohren sein.
    Es gibt viele Gerüchte das Lubitz ( der Auserwählte) tot aufgefunden wurde, dass es gar nicht die Germanwingsmaschine war die gefunden wurde, das sehr wichtige Leute im Flugzeug saßen, das es eine NATO – Übung (NordAtlantischeTerrorOrganisation) gleichzeitig im Mittelmeer gab – die mit neuer Technik geprobt haben um Elektronik (in Flugzeugen) zu manupulieren. Das es einen Zusammenhang gibt zwischen der Bereitschaft
    Frankreichs und Deutschlands in den asiatischen Wirtschaftsraum (Kuala Lumpur in Malaysia ist der Sitz) einsteigen wollten. Das in angrenzenden Zeiträumen zwei Maschienen der Malaysia Air abgeschossen oder verschwunden sind. Das muss alles nicht im Zusammenhang stehen.
    Aber das aschfahle Gesicht damals von Merkel war bezeichnend, danach war sie wieder voll auf Linie.

    Gefällt 1 Person

  2. @enkidu

    Was sagst Du eigentlich dazu https://dudeweblog.wordpress.com/2017/01/06/zum-tu-154-absturz-bei-sotschi/
    Ist das auch im Zusammenhang zu Deinen Ausführungen im Artikel zu sehen?

    Gefällt mir

  3. In dem Falle handelt es sich nicht um einen Abschuss mit Kampfflugzeugen.

    Gefällt mir

Leserbrief schreiben

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s