Die Krake

Die Krake breitet ihre Myriaden von Tentakeln in alle Richtungen aus, um letztlich alles in ihrem gierigen, sabbernden und lechzenden Schlunde, gespickt mit skalpellscharfen Reisszähnen, zu versenken; indes glaubt sie dabei irrigerweise, wir wären ihr Schatz*gröhlprust*

Leseempfehlungen / Bezug:

Advertisements

2 Kommentare

Eingeordnet unter Aphorismen, Bewusstsein, Bildung, Freiheit, Gleichnisse, Kriegstreiber, Lustiges, Menschen, NWO, Philosophie

2 Antworten zu “Die Krake

  1. Pingback: Suchmaschön die Suchmaschin’ | Ultimative Freiheit Online

  2. Pingback: Klagemauer.TV entschlüsselt Dude’schen Aphorismus ‘die Krake’ in glanzvollster Art und Weise! | Sei herzlich Willkommen beim Dude

Leserbrief schreiben

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s