Segensreiches Herz für Dein Wasser

Die hoch geachtete und sehr geschätzte Schweizer Künstlerin Ingrid – die dem Dudeweblog-Team dankenswerterweise des öfteren aussagekräftige Bilder zur Verfügung stellt –  hat ihrer artistischen Ader bildlichen Ausdruck verliehen und einen segensreichen Untersatz für Dein Trinkwasser kreiert.

Sie schreibt dazu:

Mein Wasserritual

Immer wenn ich meinen Wasserhahn aufdrehe, segne ich das Wasser und danke Mutter Erde.

Bei uns steht immer ein Glaskrug mit frischem Wasser auf dem Esstisch, und unter diesem Glaskrug befindet sich ein selbstgestalteter, in Folie verschweisster Untersetzer. Auch unter allen Wassergläsern meiner Familienmitglieder oder Gäste liegt in der Regel so ein Wasserherz.

Hier als Geschenk – wenn das jemand verwenden möchte.

https://dudeweblog.files.wordpress.com/2014/08/wasserherz-ingrid.jpg?w=500

Dudeweblog dankt Ingrid im Namen der Leserschaft für dieses Geschenk (das z.B. – zwecks Herstellung einiger Untersätze – ausgedruckt und in Folie eingeschweisst werden könnte)!

Für mich wohnt diesem Untersatz ein kreativ meisterlich ausgedrücktes Lebens-Potential, bei dem sich noch manch einer der heutigen Zeitgesellen was abschauen kann, inne.

Man mag durchaus der Ansicht sein, dass es sich hiebei um schönklingenden Firlefanz und/oder esoterische Spinnerei handeln möge, was ich nicht abschliessend als unwahr bewerten kann, noch möchte (auch wenn meine persönlichen Erfahrungen die belebenden Wirkungen bestätigen), jedoch geht probieren über studieren. Der Aufwand – sowohl in Zeit als auch in Geld – ist minimal, und auch für evtl. Skeptiker kann der Versuch einer Überprüfung im Selbstexperiment – so es denn tatsächlich keinen positiven Einfluss auf die Qualität des eigenen Trinkwassers hätte – keinesfalls Schaden anrichten. Zu verlieren gibt es also nichts – höchstens zu gewinnen!

Advertisements

2 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bilder, Bildung, Gastbeiträge, LiebeLicht, Menschen, Natur, Schönes, Sinn

2 Antworten zu “Segensreiches Herz für Dein Wasser

  1. gabrielbali

    Eine schoene Idee!
    HERZLICHEN DANK!!

    Gefällt mir

  2. ohnweg

    Da ich Rutengänger bin kann ich die Lebensenergie bestätigen die von dem von Ingrid vorgestellten Herzuntersteller ausgeht.

    Ich habe das Herz kopiert und eingeschweisst und benütze es. Wenn es keine positive, feinstoffliche Energie ausstrahlen würde hätte es nur noch dekorativen Wert für mich. Natürlich auch nichts Unwertes denn die Ästhetik eines Bildes kann auch anregend sein. „Zum Wohle des Ganzen“!
    Auf diesem Wege möchte ich mich nochmals bei Ingrid bedanken. Und auch ein Dankeschön an Dude, dass er dieses Thema aufgegriffen hat.

    Gefällt 1 Person

Leserbrief schreiben

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s