Über den Segen planerischer Einfachheit

Grobe Pläne sind in der Regel praktisch und gut, aber je detaillierter ein Plan wird, umso höher – und zwar exponentiell ansteigend – wird die Chance – und zwar nicht nur aufgrund der Begrenzung der intuitiven Spontanität -, dass der Plan zuletzt komplett schief läuft, denn in der Einfachheit der Planung liegt sowohl die Kunst, als auch der Segen, was mit Sicherheit alle, die z.B. schon in alternativem Stile auf Reisen waren, aus simpler Eigenerfahrung gelernt haben.

Ps.  Unser Motto auf einer Spanienreise (über 5500km) war mal: „Wir haben keinen Plan, aber der geht voll und ganz auf.“ Die Reise war insgesamt genialst, obwohl zeitlich sehr begrenzt, und alles hat im grossen und ganzen perfekt geklappt! 🙂 Welch eigenartiger Zu-Fall… 😉

Advertisements

3 Kommentare

Eingeordnet unter Aphorismen, Bewusstsein, Bildung, Freiheit, Menschen, Natur, Philosophie, Schönes, Weisheit

3 Antworten zu “Über den Segen planerischer Einfachheit

  1. Axel Tigges

    so ist es und der Plan heißt
    FOLLOW THE DOLLAR 62
    und der Erlösungsplan heißt
    FOLGE DEM MENSCH 62 der noch MENSCH ist und
    nicht das MAMMON 69 so sagte JESUS „ich bin ES“ 69 und er meinte dabei nicht „ICH BIN es“ = TEUFEL 69, sondern das ES was das ES 24 nicht kennt und sich deshalb im WIR 50 wiederfindet und damit ist €$ erlöst und es bleibt der GRAL X 24 und sonst nix!

    Gefällt mir

  2. w3000

    “Wir haben keinen Plan, aber der geht voll und ganz auf.” Absolut hinreißend – S U P E R – schließlich ist ja der Weg das Ziel 🙂
    ❤ AnNijaTbé

    Gefällt mir

  3. Pingback: JOYTOPIA – Weltweiter Wohlstand in Harmonie mit der Natur | Sei herzlich Willkommen beim Dude

Leserbrief schreiben

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s