Ohne Tanz kein Leben – Teil II!

Da die klassische Musik in letzter Zeit etwas zu kurz gekommen ist und schon seit längerem kein kompositorischer Klassik-Geniestreich mehr hier erschien, ergänzend zum Artikel „Ohne Tanz kein Leben!„, in dem ich, im Zusammenhang mit der damaligen Sommersehnsucht, eigentlich zuerst den wundervollen Walzer Opus 318 “In der Sommerfrische” vorstellen wollte, der jedoch damals nicht auf Youtube auffindbar war, hier folgend nun dieses seit neuem online erhältliche, kompositorische Meisterwerk von Carl Michael Ziehrer.

Weitere Worte sind nicht von Nöten, denn diese Komposition spricht für sich Selbst!

Somit bleibt mir nur noch liebliche Ohrgasmen und/oder erfreulichen Tanzbeinschwung zu wünschen. 🙂

Herzlichen Dank an Waldteufel78 für’s hochladen!


Empfehlungen:

2 Kommentare

Eingeordnet unter Menschen, Musik, Schönes

2 Antworten zu “Ohne Tanz kein Leben – Teil II!

  1. Garten-Amsel

    Herzlichen Dank Dir für diese Erinnerung !
    Von zartester Zerbrechlichkeit bis zum kraftvollsten „Wumm“ alles in wundervoller Harmonie und Dennoch-Dis-Tanz … Kontra-Punkte voller Schmunzeln und Schwingung …
    Hach … JaH … und die ganze Schöpfung war Gesang und noch so viel mehr … und sie schwingt immer noch … 😉

    In Musik und Tanz findet sich mein ICH zu einem Danke-Gebet …
    Danke ! es ist WUNDER-wunder-schön !
    🙂
    Schade, schon zu Ende 😦
    … Nochmal ! 🙂

    Gefällt 1 Person

  2. Pingback: Edouard Lalo – Symphonie espagnole | Sei herzlich Willkommen beim Dude

Leserbrief schreiben

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s