Gedankenkontrolle & Gehirnwäsche

Im Folgenden ein schon länger auf Publikation wartender Gastbeitrag von Lisa (der ich übrigens liebend gerne ein eigenes Autorenkonto hier bei Dudeweblog einrichten würde… 😉 ). Mit freundlicher Genehmigung der Autorin hier als eigener Artikel (minimalst lektoriert) erneut hervorgehoben. Mit liebstem Dank an Lisa!


Wenn man die “normaleMind-Control, welcher wir kollektiv ausgesetzt sind, als Manipulation ohne Ausweg sieht, dann macht man es sich schon zu einfach.

Oder nicht?

Ich sehe die permanente Gehirnwäsche, der alle Menschen in der “westlichen Wertegemeinschaft” permanent ausgesetzt sind, keineswegs als auswegslos an.

Im Gegenteil!

Jeder ist gewissermaßen nur ein paar Gedanken von freudvolleren Zuständen entfernt. Diese paar Gedanken können aber erst gedacht werden, wenn man die Mechanismen erkennt, gemäß denen man selber funktioniert und mit denen die ganze Gesellschaft manipuliert wird.

Angelina Jolie ist nur ein prominentes Beispiel, an der man die Kontrolle gut erkennen kann. Wer prominent ist, aber nicht im Sinn des Systems agiert, wird auf irgend eine Art mundtot gemacht. Michael Jackson z.B. wurde mehrfach des Kindesmissbrauchs angeklagt.

Wenn man also diese Basis-Selbsterkenntnis nicht macht und die Mechanismen aufdeckt, ist man tatsächlich ein willenloser Spielball fremder Mächte und nicht das souveräne Individuum, das man (eigentlich) von Geburt an ist.

Sich selbst zu erkennen und damit die Souveränität, die Selbstbestimmung und Selbstbefähigung zurück zu erlangen, ist die wichtigste Aufgabe eines Menschen. Heute mehr denn je…

Ich möchte den Beitrag aber nicht enden, ohne auf das “Geheimnis” hinzuweisen, also den Mechanismus des Bewusstseins, der wirklich grundlegend ist:

Das Geheimnis der Veränderung ist,
dass man sich mit all seiner Energie
nicht darauf konzentriert,
das Alte zu bekämpfen,
sondern darauf, das Neue zu bauen.
Sokrates (469-399 v.Chr.)


Leseempfehlungen:

https://dudeweblog.wordpress.com/2013/03/12/hypnotisierte-massen-manipulierte-menschen/
https://dudeweblog.wordpress.com/2013/05/11/hypnotisierte-massen-teil-2-propaganda/
http://pravdatvcom.wordpress.com/2013/08/15/optogenetik-programmierung-von-falschen-erinnerungen-durch-licht-videos/
https://dudeweblog.wordpress.com/2013/04/05/freie-geister/
https://dudeweblog.wordpress.com/die-quelle-die-schopfung-das-leben-die-kosmischen-gesetze-und-die-welt-licht-und-schatten-des-seins/
https://dudeweblog.wordpress.com/2013/03/18/wahnsinnige-welt/
https://dudeweblog.wordpress.com/2013/04/15/der-tsunami-und-die-pluralistische-ignoranz/
https://dudeweblog.wordpress.com/2013/04/08/zur-uberwindung-der-spielchen/
https://dudeweblog.wordpress.com/2013/07/16/wie-geisterhande-uber-medien-abgestumpftheit-und-ignoranz-impfen/
https://dudeweblog.wordpress.com/2013/07/17/einsatz-der-gedankenpolizei-in-deutschland-willkommen-in-1984/
https://dudeweblog.wordpress.com/2013/03/28/zitatsammlung-teil-iii/
https://dudeweblog.wordpress.com/2013/03/30/die-menschheit-geht-den-schwersten-prufungen-ihrer-geschichte-entgegen/
https://dudeweblog.wordpress.com/2013/07/04/tacheles-aus-liebelichtvoller-aufrichtigkeit-oder-schongefarbte-scheinheiligkeit-aus-egozentrischer-boshaftigkeit/
https://dudeweblog.wordpress.com/2013/04/12/vom-staat-als-verbindendes-regulativ/


Nachtrag vom 18.01.2014, 15:40

Advertisements

7 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bildung, Freiheit, Gastbeiträge, Gedankenkontrolle, Kriegstreiber, Manipulation, Menschen, NWO, Philosophie, Recht, Sinn, Weisheit, Zitate

7 Antworten zu “Gedankenkontrolle & Gehirnwäsche

  1. Eva

    Ich bin wohl die einzige Frau unter Millionen, Milliarden, die nicht zur jährlichen Frauenarztkontrolle geht. Jeder schaut verdutzt, wenn ich sage, dass ich seit Jahren nicht mehr zur Kontrolle war. Aber warum sollte ich, wenn ich gesund bin und mich so fühle? Nur weil enorm Werbung dafür gemacht wird?

    Gefällt mir

  2. „Sich selbst zu erkennen…ist die wichtigste Aufgabe eines Menschen.“

    Die permanente Gehirnwäsche trennt Spreu von Weizen. Bei sehr vielen Menschen funktioniert sie, bei einigen wenigen prallt sie wirkungslos ab. Woran das wohl liegen mag?
    Vielleicht weil diese wenigen sich bereits selbst erkannt haben? 😉

    Gefällt mir

  3. Viele glaubten bisher, daß die westliche „Demokratie“ die Lebensinteressen der Menschen vertritt. Dieser Glaube wurde durch Suggestionen verschiedener Art mit viel Aufwand in Jahrzehnten eingebrannt – in unser Bewußtsein und Unterbewußtsein. Die fast perfekt aufgebaute Illusionen-Kulisse fällt nun in sich zusammen – und der wahre Kern dieses Systems tritt langsam hervor:

    Die Abschöpfung von Steuermitteln in vierstelliger Milliardenhöhe zur Fütterung von Spekulanten, der Angriff auf die Spareinlagen (Testlauf Zypern), Kriege seit Jahrzehnten und die Orwell-schen-Polizeistaat-Methoden der totalen Überwachung bewegen die Bürger. Die Menschen reiben sich die Augen – und beginnen aufzuwachen.

    Eine Analyse findet sich in der brandaktuellen Zusammenfassung:

    „Die erfolgreichsten Gehirnwäsche-Techniken. Der Globalisierungs-Fanatiker.
    http://www.gsm-grunwald.com/neu-buch-publikationen/

    Gefällt mir

  4. Lieber Wolfgang

    Erstmal danke für diesen Kommentar!

    Dann eine Info, die Dich interessieren müsste:
    Akismet (die automatische Spamerkennungsmaschine von WP) hat Dich in den Spam-Ordner geknallt!
    Diesen Fehler habe ich selbstverständlich berichtigt.
    Du bist ab sofort freigeschaltet.

    LG
    Dude

    Ps. Über die Kaufwerbung sehe ich – angesichts des Textinhalts – hier mal ausnahmsweise hinweg… 😉

    Gefällt mir

  5. Heinz Heidtmann

    „Nam qui satis habet virium
    ad omnes protegendos, satis quoque habet
    ad omnes opprimendos“.

    „Denn wer genügend Macht hat,
    um alle zu schützen, hat auch genügend Macht,
    um alle zu unterdrücken“.

    (Gedanken zur nationalen Sicherheit
    des Staatsphilosophen Thomas Hobbes.
    17. Jahrhundert)

    Was sagt uns das! Wie sich die Dinge doch immer wieder gleichen!

    Gefällt mir

  6. fini09

    .. stimmt [leider] auf Planet ‚Erde‘ zu 99.9%
    tut mir leid fuer Jene, die der ‚englischen‘ Sprache nicht maechtig sind;(

    Gefällt mir

Leserbrief schreiben

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s