Die Welt braucht Euch!

Materialistisches Weltbild: zerstört einen einstmals lebendigen Planeten mit lebendigen Menschen, mit lebendigen Tieren, mit lebendigen Pflanzen und ersetzt das alles durch ein unnatürliches, künstliches, totes, und inhaltleeres Nichts.

Kämpft dagegen an, mit ALLEM was ihr habt und könnt und wisst, und denkt und fühlt und glaubt. Lebt lebendig.

Nur das und einzig das macht irgendeinen Sinn in dieser kalten Welt, zu der diese „grauen Männer“ sie machen wollen – und das nicht erst seit Momo.

Die Welt braucht EUCH als lebendige, liebevolle, weise, lustige, verrückte, euphorische und völlig und voll und ganz euren Gefühlen, euren Sinnen, eurem Sein und eurer ureigenen inneren Freiheit beseelten Seelen voller Mitgefühl, Liebe, Anteilnahme und dem Stolz und der Grösse, gegen das Normale und das Übliche anzutreten und es vollständig und komplett durch Offenheit, Wahrheit und Klarheit zu ersetzen.

Advertisements

3 Kommentare

Eingeordnet unter Aphorismen, Bewusstsein, Bildung, Freiheit, Geopolitik, LiebeLicht, Menschen, NWO, Schönes, Sinn, Weisheit

3 Antworten zu “Die Welt braucht Euch!

  1. Ich tue mein Bestes. 😉

    Gefällt mir

  2. Hat dies auf thedude75 rebloggt und kommentierte:
    Liebe Grüße in die Schweiz und vergelts Gott für diese Gedanken 🙂

    Gefällt mir

  3. mahnred

    *Lebt lebendig.* 🙂 !!!
    Sehr geschätzter FA !
    meinen aller-herzlichsten Dank !

    Mir hat dazu ein sehr schönes Buch weitergeholfen :
    „Schöpfer der Träume“ von Bruce Wilkinson
    => LEBE DEINEN TRAUM !<=
    Du bekamst in nicht umsonmst.

    *Sehn-Sucht*

    Seehn-Suucht-Mensch-Sein
    nicht immer nur bloßer „Augen-Schein“

    Ich habe Sehnsucht
    nach ehrlichen Augen
    leuchten-klar
    bis auf den Grund
    lebens-erfahren, verletzungs-gesund

    Augen
    die zum Lügen nicht taugen
    wollen und sollen

    Augen
    die sich un-geheuer
    von lebendigem Feuer
    anstecken lassen
    ohne zu hassen
    und Lebens-Froh funkeln
    besonders im Dunkeln
    😉
    Ich habe Sehnsucht
    nach Augen
    die wachen
    und Hoffnung wieder machen
    auf ein
    „Kuck-mal-*- Gleich-*- Da-Nach“
    Da kommt noch was !
    Da ist doch was !

    Ich habe Sehnsucht
    nach Augen
    die sehen und hören
    die ohne sich selbst zu betören
    in/aus Schwingungen klarere Töne erkennen
    und Wahr-Haftiges auch bei seinem Namen nennen
    die „Scheiße“ sagen und „Mist“
    genau so wie es eben ist
    .
    und nicht nur Nase-rümpfend „Fäkalie“ oder bestenfalls „Dung“
    Aber auch DAS bring das Leben immer wieder in Schwung.
    😉

    *Sehn-Sucht nach Stimme*

    Das Land um mich rum
    IST gar nicht mehr stumm
    Es ruft nach Stimme

    Ich höre
    diesen tiefen Ton
    seit längerem schon
    in dem lärmenden Meer
    in dem ich jetzt schwimme

    Leere voll Schwere
    ohne Sinn und Verstand
    wie glitschige Algen
    auf meiner Hand

    Gefühle auf meiner Haut
    als ob es taut
    Perlende Tropfen
    mit einem Duft
    von reifendem Hopfen

    fallen zu Boden
    Minuten-lang
    ohne sichtbaren Klang

    nur ein Licht-Geschimmer
    im Stimm-los-Gewimmer
    und verschwinden
    ohne
    zu sich
    zu finden

    vergehen
    zu Raum-loser Zeit

    und hätten es doch
    zu einander
    nicht weit

    A-T-M

    Gefällt 1 Person

Leserbrief schreiben

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s