Joseph Haydn – Konzert für Oboe und Orchester in C-Dur

Allegro Spiritoso – Alexei Ogrinchuk, The Presidential Orchestra aus Weissrussland unter Victor Babarikin

Die Interpretation von Ingo Goritzki, zusammen mit dem südwestdeutschen Kammerorchester Pforzheim unter Paul Angerer, welche allerdings im Netz leider nicht auffindbar war, ist noch um ein gutes Stück feiner gespielt als obige Version, jedoch taugt Ogrinchuk’s Spiel auch. 🙂

7 Kommentare

Eingeordnet unter Musik, Schönes

7 Antworten zu “Joseph Haydn – Konzert für Oboe und Orchester in C-Dur

  1. Pingback: Ohne Tanz kein Leben – Teil II! | Sei herzlich Willkommen beim Dude

  2. Pingback: Was verband Edgar Bennert, meinen Vater, Baron v. B. | kopfstaendler

  3. Pingback: Edouard Lalo – Symphonie espagnole | Sei herzlich Willkommen beim Dude

  4. Nathanial Lausen

    Thank you for taking the time to discuss this particular, I feel strongly about this as well as love learning more on this subject. If at all possible,

    Gefällt mir

  5. Dwayne Sotello

    You are so cool man, the post on your blogs are super great.:.,-;

    Gefällt mir

  6. Pingback: I am so delighted I found your blog (gutgelaunt hingeschmierte Popelprädikate) | Ultimative Freiheit Online © Jermain Foutre le Camp

  7. Edwardo Wainer

    I besides believe so , perfectly indited post! .

    Gefällt mir

Leserbrief schreiben

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s